.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

GIRA TKS-IP-Gateway an M-Net Fritzbox 7490

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von basejumper99, 26 Feb. 2017.

  1. basejumper99

    basejumper99 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #1 basejumper99, 26 Feb. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2017
    Hallo Forum-Teilnehmer,

    hab hier schon sämtliche Threads durch aber ich schaffe es immer noch nicht, das TKS-IP-GATEWAY und die FB7490 zum
    Zusammenspiel zu bekommen.

    Im TKS-IP-GATEWAY habe ich Folgendes eingegeben:
    Bildschirmfoto 2017-03-04 um 15.49.42.png


    In der FB7490 wähle ich "anderer Anbieter" aus (richtig?):
    Bildschirmfoto 2017-03-04 um 15.53.26.png



    Dann erschient folgendes Bild:

    Hier trage ich unter "Rufnummer für die Anmeldung" die 100 ein.
    Was muss in "Interne Rufnummer in der Fritzbox"?
    Benutzername ist 100
    Kennwort: ist mir klar (das des TKS-IP-GATEWAY)
    Registrar: ist die IP-Adresse des TKS-IP-GATEWAY.
    Bildschirmfoto 2017-03-04 um 15.57.12.png
    Bildschirmfoto 2017-03-04 um 15.55.25.png

    Nach WEITER erscheint:
    Bildschirmfoto 2017-03-04 um 15.57.58.png


    Die Prüfung der FB schlägt dann fehl.
    Bildschirmfoto 2017-03-04 um 16.00.00.png


    Bitte helft mir!!!!

    Danke
    basejumper99
     
  2. Micha0815

    Micha0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    2,322
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Stauberater
    #2 Micha0815, 26 Feb. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 26 Feb. 2017
    Die Passwortlänge >=8 Zeichen seit FW6.80 ist Dir geläufig?

    LG
     
  3. basejumper99

    basejumper99 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich nutze ein PW mit 8 Zeichen.
    Verstehe ich es richtig, dass es mehr als 8 sein müssen?
     
  4. Micha0815

    Micha0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    2,322
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Stauberater
    Sorry, ich war vorschnell etwas ungenau. Laut AVM
    sollten 8 Zeichen genügen.
    LG und #2 ergänzt
     
  5. basejumper99

    basejumper99 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Wie geschrieben nutze ich ein 8-stelliges PW.
    Die FB findet aber das TKS-IP-GATEWAY nicht.

    Nach dem Anlegen einer. einen Telefonnummer erscheint folgende
    Meldung der FB.

    -------
    Die Prüfung der Internettelefonie ist fehlgeschlagen. Die Anmeldung beim Telefonieanbieter ist gescheitert. Prüfen Sie die eingegebenen Zugangsdaten für die Internettelefonie.
    --------

    Gibt es noch was anderes zu berücksichtigen?

    Danke schön mal für die Hilfe!!!!
     
  6. basejumper99

    basejumper99 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2017
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo KunterBunter,
    zuerst mal Danke für deine Antwort.
    Hab die Bilder jetzt hochgeladen.
    Vielleicht ist es jetzt deutlicher.

    Schon jetzt Danke für weitere Hilfe.
     
  7. za_2411

    za_2411 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,

    wie hast du dein Problem gelöst wäre nett zu erfahren wie du es gemacht hast.

    Danke.
     
  8. Micha0815

    Micha0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    2,322
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Stauberater
    Mutmasslich war der gewählte Benutzername (100?) zu kurz. Dieser sollte wohl auch mindestens 8 Zeichen (ohne Leerzeichen) umfassen und ungleich des Passwortes sein.
    LG
     
  9. za_2411

    za_2411 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hey Micha0812
    Kennst du dir aus mit dem Thema Gira TKS-IP Gateway auf Fritzbox 7590???

    Mfg
     
  10. Micha0815

    Micha0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    2,322
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Stauberater
    Nicht wirklich, nur wird seit geraumer Zeit (FW-Versionen bei älteren FBs) bei neu angelegten IP-Phones nur bestimmte Benutzer-Name- und Passwortlänge akzeptiert.
    Lediglich bei der Übernahme aus alten Export-Dateien, könnte man dies ggfs. "vorbeimogeln", da sonst ein Aufschrei durch die Gemeinde ginge, wenn alte configs als Bestandsschutz nach einem Update nichtmehr liefen.
    LG
     
  11. za_2411

    za_2411 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Achso ok ja ich muss es erstmal grundelegnd hinbekommen das mein Gira TKS-IP mit meiner Fritzbox kommuniziert.
     
  12. Micha0815

    Micha0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    2,322
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Stauberater
    Das dürfte, wenn ich nur kurz suche 2te Fundstelle nicht so schwierig sein.
    Statt der Rufnummer 100 nimmst Du halt etwas 8stelliges und als Anmeldename ebenfalls was 8stelliges z.B. 100-Door und ein anderslautendes Passwort. Als Registrar die angezeigte IP in der Fritz!Box unter Heimnetz-LAN-Verbindungen, wobei man dieser dann "immer dieselbe IP-Verwenden" anhaken sollte.
    So auf die Schnelle hingepinnt ohne Gewähr und ohne das Handbuch gelesen zu haben ;)
    LG
     
  13. za_2411

    za_2411 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ja soweit war ich auch schon die Beiträge habe ich alle schon gefunden aber irgendwie funst das nicht ich muss weiter schauen danke trotzdem.
     
  14. Micha0815

    Micha0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    2,322
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Stauberater
    Als erstes muss Du halt die Verbindung (LAN) zu einem Anschluss an der Fritz!Box physisch herstellen. Falls die Gira DHCP-Server spielen möchte, musst Du den halt abschalten und ggfs. das Netzwerk der Fritz!Box an das der Gira anpassen oder umgekehrt das der Gira an die Fritz!Box.
    Einfacher wird es sein, das GIRA zu resetten via Resetknopf und dessen IP vom DHCP der Fritz!Box zuweisen zu lassen. Im anderen Link ist ein Konfig-Beispiel zu einer FB7270, wo ebend nur statt 100 was 8stelliges genommen werden sollte als Benutzer-Name/Anzeige-Name.
    Mehr kann man so aus der Ferne nicht ratschlagen, da keine Ahnung, wo es überhaupt hängt?
    LG
     
  15. za_2411

    za_2411 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #15 za_2411, 31 Juli 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 Juli 2018
    Es funktioniert jetzt jetzt muss ich nur noch herausfinden wie der türöffner funktioniert und evtl. eine Bildübertragung

    ### Zusammenführung Doppelpost by stoney ###

    Hat jemand eine Idee warum das mit dem Türöffner nicht funktioniert wenn der Ruf auf das C5 kommt kann ich während des Rufs die 0 oder so garnicht wählen wird im Display nicht angezeigt.

    Wahrscheinlich nur irgendwo ein Häkchen das ich nicht richtig gesetzt habe im TKS-IP kann man ja nicht viel einstellen.

    Danke.
     
  16. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,645
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo!

    Während dem Ruf von der Türstelle funzt das leider noch gar nicht!

    Normal geht es so: Am gerufenen Gerät abheben, Gespräch führen u. erst dann kann man mit "#0" den TÖ betätigen!
     
  17. za_2411

    za_2411 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #17 za_2411, 31 Juli 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 Juli 2018
    Danke für die Info. Muss ich dazu irgendwas einstellen in der Fritzbox also nach dem auflegen #0 muss ich dann mal ausprobieren.

    ### Zusammenführung Doppelpost by stoney ###

    geht bei mir leider nicht keine Ahnung ob ich hier noch etwas einstellen muss
     
  18. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,645
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    Vermutlich sendet das C5 keine DMTF-Töne wie "# o. *"?

    Einfach mal u.a. die BDA dazu, genau durchstudieren u. berichtigen!
     
  19. za_2411

    za_2411 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    funktioniert aber auch mit dem C4 nicht das habe ich auch noch.
    Muss ich mir nochmal genauer anschauen falls noch jemand Tipps für mich hat gerne!

    Ich kann ja in der neuen Fritzbox auch Türstationen IP basierend anbinden aber das geht anscheinend mit dem TKS IP nicht da es ja als Anbieter angebunden wird und ich im Gateway keine Nummern für Tasten hinterlegen kann
     
  20. Kostenlos

    Kostenlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 März 2017
    Beiträge:
    1,645
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    48
    Wenn ein Analoger Port frei sein sollte, dort ein normales DTFM-fähiges Telefon dran u. mit diesem das gleiche versuchen "#0" um den Fehler eingrenzen zu können.
    Um es genau lokalisieren zu können ob der Fehler an der TFE, oder mit den DECT-Teilen an der FB ist?