[Sammlung] HAN-FUN Dect Smart-Home und Firmware

genuede

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2009
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
28
Ich habe für meine Wohnungstür (Miethaus) den Tür-/Fensterkontakt (optisch). Arbeitet sehr zuverlässig. Schickt mir beim Öffnen der Tür immer eine Push-Mail. Wenn eingesteckt (nachts) ertönt noch die Sirene zur Abschreckung direkt an der Tür.
 
  • Like
Reaktionen: Netzonline

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
kannst du auch in der App von BoxtoGo oder AVM sehen das dieser geöffnet ist?
Push-Mail bekommst du wenn auf oder wenn zu? oder beides?
 

genuede

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2009
Beiträge
237
Punkte für Reaktionen
42
Punkte
28
@Netzonline Bekomme immer zwei Email. Eine beim Öffnen, eine beim Schließen.
BoxtoGo und AVM App nutze ich nicht. Fritzfon zeigt aber Zustand an.
 
  • Like
Reaktionen: Netzonline

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,801
Punkte für Reaktionen
373
Punkte
83
kannst du auch in der App von BoxtoGo oder AVM sehen das dieser geöffnet ist?
In der AVM-Smarthome-APP wird der Zustand des opt.Schalters und iirc auch des magnetischen angezeigt. Z.B. "geschlossen".
LG
Nachtrag: Btw sind die optischen gerade mal wieder im Angebot als 3er-Pack mit und ohne Homebase 2
 
  • Like
Reaktionen: Netzonline

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Danke für die Hinweise, in der App muss schon angezeit werden, Tor/Tür oder Fenster ist auf. Hoffen wir mal das mit dem neuen Update von AVM endlich mehr HAN-FUN frei geschaltet wird als nur Türkontakte, der Bewegungsmelder kann leider nicht die gleichen fkt. wie an der SMARTHomeBase 2.

Nachtrag:hat jemand mal den Wassermelder bei AVM gemeldet als Verbesserungsvorschlag?
 
Zuletzt bearbeitet:

themilkman

Neuer User
Mitglied seit
8 Dez 2020
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Nachtrag: Btw sind die optischen gerade mal wieder im Angebot als 3er-Pack mit und ohne Homebase 2
Kurze Off-Topic-Frage (sorry): Kann man die Homebase 2 einfach so hinter einer Fritzbox verwenden, zB auch für Firmware-Updates von Magenta-Geräten? Oder braucht man da mehr Magenta-Geraffel (ich werde aus den ganzen Telekom-Texten nicht schlau) ? Für eine "richtige" Nutzung braucht es scheinbar die offiziellen Apps mit Account, wenn ich das recht verstanden habe. Bin gerade nur am Überlegen, ob es für die 10€ zusätzlich einen realen Mehrwert hat, das Paket so zu kaufen. Danke für Rückmeldung!
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
583
Punkte für Reaktionen
132
Punkte
43
Die Homebase 2 kann hinter einer Fritz!Box einwandfrei betrieben werden.
Es gab die ganz Zeit mal einen kostenlosen Account für Dect-Geräte, einfach die App installieren und los geht es. Am besten mal schauen ob es immer noch den kostenlosen Smart Home Account der Telekom gibt.
 
  • Like
Reaktionen: themilkman

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,671
Punkte für Reaktionen
369
Punkte
83
  • Like
Reaktionen: themilkman

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Die Homebase 2 kann hinter einer Fritz!Box einwandfrei betrieben werden - wie meint ihr das genau? THX!
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,801
Punkte für Reaktionen
373
Punkte
83
Du kannst sie an einen freien LAN-Port hängen und entsprechend Internet zur Verfügung stellen. Du musst nur sämtliche Smartdevices neu an ihr anmelden, was gerade bei den Bulbs etwas nervig sein kann. In der FB musst Du ggfs. DECT vorübergehend Ausschalten, und hoffen, dass sie sich nach Ausschalten der Homebase 2 wieder in der FB anmelden.
LG
 
  • Like
Reaktionen: themilkman

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,671
Punkte für Reaktionen
369
Punkte
83
Ich habe das bisher nur mit den Rauchmeldern gemacht, aber diese melden sich nicht wieder an der Box an, man muss diese
rückletzten und dann neu anmelden, was dazu führt, dass sie beim nächsten Mal nicht mehr an der HomeBase angemeldet sind :mad:.

Harry
 
  • Like
Reaktionen: Bastler1

zorro0369

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
808
Punkte für Reaktionen
197
Punkte
43
Warum der böse Smiley? Sollte doch logisch sein, dass ein Gerät nur an einmal irgendwo angemeldet sein kann. Entweder an der Fritte oder an der Homebase. Vor allem sehe ich bei den Rauchmeldern auch überhaupt keinen Sinn diesen ein FW Update zu verpassen, die machen in der Original Version doch genau was sie machen sollen. Alarm auf die Sirene, Beleuchtung im Haus überall an, push-mail versenden, passt also.
 
  • Like
Reaktionen: HarryP_1964

Panpower

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2022
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
13
Hallo zusammen,
ich streue die Info auf diesem Weg, damit sie breiter zugängig ist: Mein Freund, den ich losgeschickt hatte, in Frankreich bei Orange die DECT-ULE Wasserdetektoren zu besorgen, hat sich heute direkt aus dem Orange-Shop per Telefon bei mir gemeldet: Orange hat das komplette DECT-ULE-Angebot aus dem Programm genommen -> nix mehr erhältlich! Ich habe es erst einmal so hingenommen und dann nach Infos gesurft -> ist tatsächlich so: Orange hat die komplette DECT-Unterstützung aus ihrer neuen Livebox 6 rausgenommen, sogar DECT-Telefone müssen jetzt "extern" angebunden werden. Um ihre Alt-Kunden, die ggf. auf DECT gesetzt haben, nicht komplett zu vergraulen, bieten sie sogar einen Gutschein-Aktion an: DECT-Teile abgeben, Gutschein bekommen und dafür WLAN-/Bluetooth-Teile neu kaufen -> die Aktion wird wohl zwangsläufig dazu führen, dass auch nicht viele Gebrauchtteile bei Ebay auftauchen werden. Nachzulesen ist das Ganze unter: https://www.nextinpact.com/article/...6-orange-promet-accompagnement-au-cas-par-cas (einfach Text kopieren und in Google-Translate einfügen). Tut mir leid, dass ich nur schlechte Nachrichten verbreiten kann! :-( Ich werde jetzt Sercom als Hersteller noch einmal direkt anmailen und schauen, was die zu der Entwicklung sagen -> ich melde mich wieder.
 

themilkman

Neuer User
Mitglied seit
8 Dez 2020
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Phuu, danke auf jeden Fall @Panpower . Iwie schwindet bei mir langsam die Hoffnung, dass das DECT Zeug von der totalen Insellösung weg kommt :(
Und ein Jammer, dass die Geräte in Frankreich vermutlich verschrottet werden (meine Befürchtung jdf).
 

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Ich hatte echt große Hoffung mit den Wassermelder, puh....bald macht es nur noch AVM....und dann kennen wir den Rest
 

themilkman

Neuer User
Mitglied seit
8 Dez 2020
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
3
Wengistens etwas positives: im smarthome.de shop gibt es gerade 3 Farbige DECT Birnen für 33€.
 
  • Like
Reaktionen: Netzonline

zorro0369

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
808
Punkte für Reaktionen
197
Punkte
43

hier unter 30... wie üblich ;-), über 30 habe ich die noch nie gesehen
 

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
485
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
ich hoffe das ist kein Abverkauf...im normalen Telekomshop habe ich sie nicht mehr gefunden
 

zorro0369

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
808
Punkte für Reaktionen
197
Punkte
43
...Ich hatte gelesen 3-farbige DECT bulbs (also RGB), nicht 3Stk farbige bulbs... deswegen war ich verwundert wieso eine für 33€ ein Angebot sein sollte.
Danke @kleinkariert für den Link.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.