.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Handy über VOIP

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von Moonshine, 12 Okt. 2008.

  1. Moonshine

    Moonshine Neuer User

    Registriert seit:
    18 Feb. 2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es tut mir leid, aber ich kapiere das nicht so richtig. Rotes Gesicht Also, wenn ich meinem Handy verifiziert habe und möchte z.B. nach GB telefonieren, wird mir (Prepaid Karte) die Verbindung = Local Tarif und dann entweder 0 cent für Festnetz oder 6,5 cent mobil verrechnet. Was zahlt man für den Local Tarif, die normale Handy Verbindung oder die Betamax Verbindung? Ist es richtig dass mit Prepaid Karte das gar nicht günstig ist ausser wenn man ins Ausland anruft?

    Ich weiss es sollte eigentlich klar sein aber ich bin nicht Deutsch und verstehe einiges nicht. Die Suchfunktion hat mich auch nicht viel geholfen, so bitte, bitte, schrei mich nicht an.

    Danke für euer Verständnis.
    :groesste:
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,998
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    du zahlst zuerst den Prepaid-Tarif ins Festnetz (lt. Tariftabelle D1,D2 o.ä.), sodann hast du dich zur "Betamax (Voip)-Vermittlung" eingewählt die dich dann ins entsprechende Land verbindet.

    D1/D2 o.ä.Tarif + Betamax = Kosten

    [FONT='Calibri','sans-serif']ob du sparst, mußt du selbst wissen. [/FONT]
    [FONT='Calibri','sans-serif']schau einfach was eine direkte Anwahl (i.d. jeweilige Land) über deinen Prepaid-Anbieter kostet.[/FONT]