Hilfe bei TAE Dose...

RonnyH

Neuer User
Mitglied seit
19 Feb 2008
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
tae.jpg

Hallo,

ich habe eine Frage...bzw. benötige eure Hilfe. Ich bin umgezogen und habe diese Konstruktion vorgefunden. Die TAE Dose in der Wand (NFN) funktioniert nicht, d.h. es kommt keine Synchronisation zustande. Am gelben und weißen Draht wurde eine Art Verlängerung gemacht und daran eine weitere TAE Dose befestigt...über diese läuft zur Zeit mein IP Anschluss (Annex J) der Telekom auch ohne Probleme. Mich stört diese zweite baumelnde Dose aber und möchte die in der Wand nutzen. Könnt ihr mir bitte sagen, warum das so gemacht worden sein könnte, also die zweite TAE Dose?
Was mich wundert ist, dass die Wand TAE Dose nicht funktioniert (F-Stecker in F Buchse). Das rote und schwarze Kabel ist doch richtig angeschlossen...oder?
Muss ich die Verlängerung der zweiten TAE Dose, also das weiße und gelbe Kabel abknipsen, so dass diese nicht mehr angeschlossen sind und nur noch das rote und schwarze Kabel an der Wand TAE Dose angeschlossen sind?

Ich hoffe, ich konnte euch halbwegs erklären, was ich meine und möchte?. ;)

Liebe Dank im Voraus für eure Antworten und Hilfe.

Viele Grüße,
 
Zuletzt bearbeitet:

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Das rote und schwarze Kabel ist doch richtig angeschlossen...
An der "Wand-TAE-Dose" ja - aber was ist mit "Rot" und "Schwarz" am anderen Ende vom Kabel?

Muss ich die Verlängerung der zweiten TAE Dose, also das weiße und gelbe Kabel abknipsen, so dass diese nicht mehr angeschlossen sind und nur noch das rote und schwarze Kabel an der Wand TAE Dose angeschlossen sind?
Nein. "Rot" und "Schwarz" gehen doch nicht (warum auch immer).

Tausche die Zusatz-Dose mit der "Wand-TAE-Dose": Klemme "Rot" und "Schwarz" von der "Wand-TAE-Dose" ab. Notiere, wo "Weiß" und "Gelb" (bzw. deren Verlängerungen) an der Zusatz-Dose angeklemmt sind. Schneide "Weiß" und "Gelb" knapp bei den Verlängerungsklemmen ab und mache die Enden ausreichen blank (abisolieren). Klemme "Weiß" und "Gelb" (so wie vorher bei der Zusatz-Dose) an die "Wand-TAE-Dose" an. Isoliere die blanken Enden von "Rot" und "Schwarz" mit Klebeband. Setze die "Wand-TAE-Dose" wieder in die Putzdose ein. Mache mit der Zusatz-Dose was du lustig bist ;).

G., -#####o:
 
Zuletzt bearbeitet:

andiling

IPPF-Promi
Mitglied seit
19 Jun 2013
Beiträge
5,975
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Früher waren wohl mal zwei Anschlüsse in Gebrauch und bei der Schaltung wurde dann Deine Leitung auf den zweiten gelegt (weil Du die Rufnummer von diesem oder gar keine genannt hast).
 

RonnyH

Neuer User
Mitglied seit
19 Feb 2008
Beiträge
64
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Hallo,
danke für eure Antworten. Ich habe es nun so wie von scolopender beschrieben gemacht. Es funktioniert nun alles wie gewünscht. Vielen Dank.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,062
Beiträge
2,018,379
Mitglieder
349,376
Neuestes Mitglied
Fabi21