Ich will wieder weg von 84.06.51 - was brauche ich?

Fritzi69

Neuer User
Mitglied seit
20 Mrz 2013
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Aufgrund ein paar störender Merkmale in der neuesten Version für 7390 möchte ich wieder weg von 84.06.51.

Was brauche ich genau dafür? Und wo finde ich die Versionen zwischen 84.06.20 und 84.06.51?
 

qwertz.asdfgh

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Feb 2011
Beiträge
4,463
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
48
Was brauche ich genau dafür?
n Wiederherstellungsprogramm (zu finden bei AVM) und einen PC/Notebook mit Windows® (zu finden im freien Handel).

Und hier noch die detaillierte Anleitung für Dummies dazu direkt von AVM, darin enthalten ist sogar ein Link zur Vorgänger-Version:
[noparse]http://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7390/wissensdatenbank/publication/show/257_Aelteres-FRITZ-OS-installieren-Downgrade/[/noparse]

Fällt schwer eine Internetsuchmaschine zu benutzen, nicht wahr? Is ja viel bequemer andere arbeiten zu lassen (wobei ich der Ansicht bin das alleine schon das erstellen dieses Themas mehr Zeit in Anspruch genommen haben müsste als eigentlich nötig gewesen wäre um diese Frage zu beantworten)...
 

Fritzi69

Neuer User
Mitglied seit
20 Mrz 2013
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Und was hat es mit dem Programm "downgrade" auf sich? Brauche ich das unbedingt?
Ausserdem suche ich 6.30 für die 7390, aber AVM bietet nur noch die unschöne 6.51 an
 

qwertz.asdfgh

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Feb 2011
Beiträge
4,463
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
48
Ich kenne kein Programm "downgrade" was dafür notwendig wäre, also nein, es wird nicht benötigt.
Und deine letzte Feststellung ist ebenfalls nicht korrekt.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,163
Punkte für Reaktionen
176
Punkte
63
Moins


Zwei Klicks, in...
[Sammlung] Suche Firmware & Recover-Images
...kannste diese höflich nachfragen.
...wenn dem so sein sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:

qwertz.asdfgh

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Feb 2011
Beiträge
4,463
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
48
Zwei Klicks, in...
[Sammlung] Suche Firmware & Recover-Images
Werden solche Anfragen dort bearb.. äh beantwortet wenn das gewünschte Wiederherstellungsprogramm noch von den AVM Servern heruntergeladen werden kann? Ich dachte immer in solchen Fällen soll dieser Thread eben nicht verwendet werden...
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
11,163
Punkte für Reaktionen
176
Punkte
63
Nee, du irrst.

Da gabs dann ordentlich... :motz:
...ist halt immer schön "geputzt" da.
 

qwertz.asdfgh

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Feb 2011
Beiträge
4,463
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
48
Oder so, da haste recht... :mrgreen:

- - - Aktualisiert - - -

BTW:
Vielleicht tritt ja der TE sein FritzOS 6.51 an dich ab damit du es auf deiner guten (nicht ganz so) alten 7360 SL installieren kannst. :weg:
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,032
Punkte für Reaktionen
181
Punkte
63

Fritzi69

Neuer User
Mitglied seit
20 Mrz 2013
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Was heisst hier mehr Eigeninitiative?
Ich hab ca. 1h im Netz gesucht und kein 6.30-Image gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,032
Punkte für Reaktionen
181
Punkte
63
Recovery überschreibt den gesamten Speicher.

Ab 06.50 geht kein Downgrade mehr auf frühere Versionen über das Image. Nur mit Recovery geht es.

Bei der 7490 steht zumindest auch Hinweise im Changelog bei AVM.
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=282924
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fritzi69

Neuer User
Mitglied seit
20 Mrz 2013
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bin nun zurück auf 6.30 und wieder sehr glücklich (wie auch bei 6.20)
Das neue 6.51 geht ja mal garnicht für mich. Mehr Nach- als Vorteile.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,130
Punkte für Reaktionen
43
Punkte
48
Mehr Nach- als Vorteile.
das interessiert mich jetzt doch, was eine neue GUI an Nachteilen bietet.
des weiteren wird diese benötigt werden, wenn auch zukünftig bspw. über Apps usw. zugegriffen werden soll
 
S

schuechen

Guest
Aufgrund ein paar störender Merkmale in der neuesten Version für 7390 möchte ich wieder weg von 84.06.51.

Was brauche ich genau dafür? Und wo finde ich die Versionen zwischen 84.06.20 und 84.06.51?

Moinsen.

Zunächst einen Werksreset der Fritzbox machen.
Danach das Image der 6.30 einladen.
Einstellungen von 6.5x zu der 6.30 übernehmen - Hatte bei mir nicht funktioniert.
Wenn das Image unter ftp.avm.de nicht zu finden ist schreib mir eine PM.

Da ich hier zwei Fritzboxen 7390 habe konnte ich immer wieder experimentieren.
Aber auf der 7390 lief KEINE Beta oder diese Finale einwandfrei.
Das Ding ist grotten langsam geworden und zickt an allen Ende.
Einer alten Kuh sollte man nicht das Pfeifen beibringen wollen.
Wenn dir das neue Menü gefällt wechsel zur 7490 oder warten auf die 8er Serie.

Die 6.30 läuft hier an einem VDSL 100/40 ohne jegliche Syncfehler.
Z.B. heute:
Unbenannt6.PNG

Unbenannt5.PNG

Unbenannt4.PNG


PS: Der "schlechte" Datendurchsatz kommt daher, da hier schon einige VPNs laufen.


Übrigens:
Es gibt eine gute Möglichkeit seine 7390 zu testen.
Einen Download mehrerer großen Dateien starten.
Parallel dazu eine größere Datei im Upload zu starten.
Danach einfach mit dem Browser durch die Oberfläche der 6.51 blättern.
Das kann schon mal Minuten dauern bis die Seiten aufgebaut werden oder der Down-/Upload bricht ein.
Danach testet man das mal mit der 6.30....

PS2: Die neue Oberfläche ist wirklich klasse gemacht und über Tablet und Handy super zu bedienen. Das braucht aber eben Leistung/Power die die 7390 nicht hat. Das ist wie Windows Vista auf einem 386er -

PS3:
Hallo Team von AVM. Ich wünsche mir, dass alle Erfahrungen aus der 7er Reihe in die 8er mit einfließen. Daher kann ich bis dahin warten und hoffe, dass das Glasfaser die letzten 20m bis ins Haus verlängert werden.


- - - Aktualisiert - - -

das interessiert mich jetzt doch, was eine neue GUI an Nachteilen bietet.
des weiteren wird diese benötigt werden, wenn auch zukünftig bspw. über Apps usw. zugegriffen werden soll
Ein System besteht nun mal nicht nur aus einer GUI, sondern muß im Hintergrund noch vieles anderes leisten.
Wenn du von zukünftigen Anwendungen sprichst mach ich das nicht mit einem Gerät welches nicht mehr supported wird.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Nero FX

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Jul 2006
Beiträge
1,046
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Also ich hab die 6.5x Firmware auf einer 7390 erlebt. Man merkt schon (das war aber auch bei 6.30 schon der Fall) da die Box leistungstechnisch am Limit arbeitet. Die Änderungen der 6.5x Serie scheint mehr Ressourcen zu benötigen als die 6.30er Firmware. Dadurch kommt es öfter zu Performanceproblemen. Einen Wechsel zurück würde ich aber nicht machen. Die 7390 wird bei Otto-Normal-Nutzern eingesetzt, das macht sie weiterhin gut.
 

Fritzi69

Neuer User
Mitglied seit
20 Mrz 2013
Beiträge
117
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Man muss den Schweinehund überwinden und alte Gewohnheiten ändern. Ob das ein Nachteil ist, hängt von der persönlichen Einstellung ab.
Wieso sollte ich eine Gewohnheit ändern, um mir eine handvoll Nachteile ins Haus zu holen?
Ein normaldenkender Mensch tut sowas nicht.

Jetzt vermisse ich nichts mehr. Das ist meine persönliche Einstellung. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
22,432
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
48
Wir freuen uns mit dir. Von nun an hast du keine Probleme mehr, vor allem nicht mit neueren Firmware-Versionen auf der Fritzbox 7390. :D
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,076
Beiträge
2,018,502
Mitglieder
349,401
Neuestes Mitglied
temecula