Interne Netzverbindung verloren

peerman

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin Leute.
Mich plagt seit Monaten ein merkwürdiges Problem mit meinem Netzwerk und ich bin inzwischen zu der Erkenntnis gelangt, dass meine Fritzboxen die Ursache sind.
Ich habe in meinem Haus zwei Fritzboxen (eine als Access Point) und einen Repeater. Die Wlan-Abdeckung ist im gesamten Haus sehr gut und eigentlich funktioniert alles prima. Aber gehe ich mit meinem iPhone oder iPad von oben nach unten (oder umgekehrt), verliere ich die Verbindung zu meinen internen Servern. Das würde ja gar nicht auffallen, denn Internet habe ich permanent.
Versuche ich aber meinen Raspi oder meinen Proxmox-Server zu kontaktieren, kriege ich keine Antwort. Besonders auffällig wird es, wenn ich Pihole installiere. Weil der ja intern werkelt, kann ich natürlich auch keine Webseiten aufrufen.
Der ganze Spuk ist nach vier, fünf Minuten vorbei und alles funktioniert wieder wie gewohnt.
Was mich so ratlos macht, ist die Frage, warum das passiert. Irgendwo beim Übergang von einem Wlan-Netz der Fritz-Geräte zum anderen kommt es zu dem Punkt, an dem ich die Verbindung zum internen Netz verliere. Selbst ein Reset aller Geräte auf den Werkszustand bringt keine Besserung.
Vielleicht hat jemand einen Tipp, woran das liegen könnte.
Vielen Dank
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,753
Punkte für Reaktionen
905
Punkte
113

peerman

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin
Die Haupt-Box ist eine 6660 mit der FW 07.22
Der Accesspoint ist eine 7490 mit der FW 07.21
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,837
Punkte für Reaktionen
592
Punkte
113
Sehr merkwürdig, gerade iPhone und iPad können ganzen Roaming Kram mit 11k, 11v usw.

Die 7490 ist per WLAN verbunden? Oder über LAN? Ist Mesh aktiviert?
 

fda89

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2020
Beiträge
373
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
28
Wenn man in der Fritzbox in den Interneteinstellungen einen DNS im internen LAN angibt, kann es sein dass zwischen diesen beiden Geräten jeglicher(!) Traffic blockiert wird.
 

peerman

Neuer User
Mitglied seit
7 Nov 2020
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi. Dieses Problem tritt auf, wenn Mesh aktiviert ist oder nicht. Beide Boxen sind per Lan angebunden.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via