[Frage] Kündigungsfrist Arcor-Altvertrag rausfinden

MakkaB

Mitglied
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
406
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Inzwischen geht es um den Vertrag, den die Eltern 12/2006 abgeschlossen haben. Im Online-Kundenservice steht:

Der Vertrag verlängert sich automatisch jeweils um ein weiteres Jahr, wenn er nicht mit einer Frist von drei Monaten zum Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt wird.
Soweit ich mich erinnern kann, war aber damals von einem Monat (nachdem MLVZ von 2 Jahren abgelaufen ist) die Rede.

Ich hab mir mal die AGB PDFs durchgelesen, da steht in arcor_isdn_dsl_preise_leistungen.pdf und arcor_pre_dsl_preise_leistungen.pdf nichts von einer Kündigungsfrist, sondern nur von einer für das Sicherheitspaket (das aber nicht gebucht ist). In den agb_telekommunikation.pdf steht allerdings

10.1 Jede der Vertragsparteien ist berechtigt, den Vertrag mit einer Frist von einem Monat frühestens zum Ablauf einer vereinbarten Mindestlaufzeit zu kündigen. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.Wird der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert er sich automatisch jeweils um ein weiteres Jahr.
Allerdings habe ich noch einen Änderungsauftrag von Februar 2007 gefunden:

Ihr neuer Telefon-Tarif lautet: Arcor-Sprache telefon flat (gilt auch für Ihren Arcor-Internet VoIP-Tarif)
Ihr neuer Online-Tarif lautet: Internet flat (4.95)
Ihre neue Internet-Bandbreite lautet: Arcor-Internet 2000 / DSL-Upstream 384

Durch den Tarifwechsel beträgt Ihre neue Mindestvertragslaufzeit 12 Monate, sofern nicht aus dem ursprünglichen Vertrag noch eine (Rest-)Mindestvertragslaufzeit besteht.
Dabei war eine Seite mit AGB und folgendem Eintrag:

10.1 Jede der Vertragsparteien ist berechtigt, den Vertragmit einer Frist von einem Monat frühestens zum Ablauf einer vereinbarten Mindestlaufzeit zu kündigen. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.Wird der Vertrag nicht rechtzeitig zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit gekündigt, verlängert er sich automatisch jeweils um ein weiteres Jahr.
Was gilt denn nun? Eigentlich gelten doch die alten Verträge, denn auch bei der Übernahme durch Vodafone wurde kein Tarif gewechselt, sondern nur dessen Name angepaßt?
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,909
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Eigentlich gelten doch die alten Verträge, denn auch bei der Übernahme durch Vodafone wurde kein Tarif gewechselt, sondern nur dessen Name angepaßt?
Was heißt denn der Name der angepaßt wurde?
 
Zuletzt bearbeitet:

MakkaB

Mitglied
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
406
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Die Tarife auf der Rechnung heißen jetzt bspw. Vodafone-Internet - flat statt Arcor-Internet - flat. Gilt diese Umbennung also als jüngste Änderung und somit als gültiges Vertragsabschlussdatum? Wenn 2007 gilt, versteh ich nicht, warum die Kundencenter was von 3 Monaten steht.
 

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
MakkaB schrieb:
Gilt diese Umbennung also als jüngste Änderung und somit als gültiges Vertragsabschlussdatum?
Nicht dass ich wüsste.

MakkaB schrieb:
Wenn 2007 gilt, versteh ich nicht, warum die Kundencenter was von 3 Monaten steht.
Wo genau steht das?

Auch ich habe mit Arcor angefangen. Bei mir heißt es unter "Meine Kundendaten" - "Vertragsdaten" jeweils bei "Vodafone - Sprache" und "Vodafone - Internet":
Mindestvertragslaufzeit: 24 Monat(e) ab dem tt.mm.jjjj
Mehr finde ich da nicht. Da steht auch nicht wie im Beispiel aus dem Link oben:
Vertragslaufzeit bis: ...
Zum angegeben Datum tt.mm.jjjj ist bei mir die letzte Änderung wirksam geworden - auch das war noch zu Arcor-Zeiten.

G., -#####o:
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,155
Punkte für Reaktionen
50
Punkte
48
kündige doch zum nächst möglich Zeitpunkt, dann bekommst Feedback von Vodafone.
sollte dir der Zeitpunkt nicht zusagen, kannst ja in Verhandlungen treten ;-) kann ab dem Zeitpunkt ja nur besser werden.
 

MakkaB

Mitglied
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
406
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Wo genau steht das?
Im von dir verlinkten Beispiel steht "Vertragslaufzeit bis" und daneben ein i. Wenn du die Maus darüber bewegst, wird dir deine Kündigungsfrist bis zu diesem Termin angezeigt. Und bei den Eltern steht da 3 Monate.
 

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ok, dann kann ich lange danach suchen. Bei mir steht da eben nicht "Vertragslaufzeit bis ..." und da ist auch kein .

G., -#####o:
 
Zuletzt bearbeitet:

MakkaB

Mitglied
Mitglied seit
5 Apr 2005
Beiträge
406
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Habe inzwischen mit denen telefoniert und die sagen, die Meldung sei ein Fehler. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat, na also. Hab dennoch verlängert, da bei meiner Leitung eh nicht mehr rauszuholen ist und ich mit verkürzter 1-jähriger MLVZ in einen billigeren Tarif wechseln konnte.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,776
Beiträge
2,038,300
Mitglieder
352,710
Neuestes Mitglied
cb89