.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

kostenlose Telefonate zw. Voip-Providern mit S450IP möglich???

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Bruce001, 11 Dez. 2006.

  1. Bruce001

    Bruce001 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Dez. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Bruce001, 11 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 11 Dez. 2006
    Hi Leute,

    hab´s wahrscheinlich immernoch nicht richtig verstanden. Ich besitze seit neuestem ein S450ip, das auch soweit wunderbar funktioniert (provider ist sipgate) Jetzt hab ich gelesen, dass man bspw. zwischen Sipgate und Freenet kostenlose VOIP Gespräche führen kann. Ich hab sogar auch schon verstanden, dass man hierbei nich die normale Rufnummer (mit ortsvorwahl) wählen darf, da das ja kein "reines" VOIP-Gespräch mehr ist und die Provider untereinander nichts voneinander wissen können. Bloß, wie will ich das sonst mit dem Siemens machen??? Hab in nem Beitrag von dev auch schon gelesen, dass man hierfür ne SIP gegenstelle braucht (aber leider nichts verstanden :confused: ). Vielleicht kann mir jemand freundlicher Weise schreiben, ob das überhaupt funktioniert und wenn ja, was genau man da wo eingeben muss.

    Ich danke schonmal für die Info

    Gruß

    Dirk
     
  2. VoIPMaster

    VoIPMaster Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bitte ändere doch deinen Titel. "Mit S450IP" sagt nicht sehr viel aus über deine Frage ;)
     
  3. Bruce001

    Bruce001 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Dez. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi VoIPMaster,

    das beantwortet die Hauptfrage! Danke dafür.

    Sorry mit dem Titel. Da stand mal was anderes. Ist mir irgendwie bei der Enkontrolle durchgerutsch und wurde jetzt aussagekräftiger gestaltet.

    Daraus entnehme ich auch, dass ein Anwählen von nicht geographischen Rufnummern mit dem Siemens nicht funktioniert.

    Dennoch sehr empfehlenswertes Telefon. :meinemei:

    Danke nochmal für die kompetente und schnelle Anwort. :)

    Gruß

    Dirk
     
  4. VoIPMaster

    VoIPMaster Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wenn du mit einer nicht-geografischen Nummer eine SIP-URI meinst, dann kannst du diese nicht wählen mit dem S450IP. Macht aber auch nichts, da sipgate die eh seit einiger zeit blockt. Aber sipgate meint damit wohl eher eine Nummer im Format 0180... oder irgendwas mit spezieller Vorwahl (siehe hier). Und das geht natürlich alles mit dem S450IP.