Labor Firmware 29.04.48-9599 (Beta-Firmware) vom 7.12.2007 verfügbar

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

vicfontaine

Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
622
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
So eben erschienen:

Verbesserungen in der Version 29.04.48-9599
Internet: Kindersicherung überarbeitet
System: Onlinehilfe aktualisiert
System: Detailverbesserungen in der Benutzeroberfläche
System: Stabilität der FRITZ!Box verbessert
System: Übersicht der Netzwerkgeräte vervollständigt
Telefonie: Anrufbeantworter stabiler
Telefonie: Stabilisierung der Rufannahme bei Anrufen aus dem Internet
Telefonie: Probleme mit E-Mails vom Anrufbeantworter mit langem Betreff oder Umlauten beseitigt
 

light01

Neuer User
Mitglied seit
17 Nov 2007
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Welcher DSL Treiber ?
 

timi

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2006
Beiträge
94
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
DSL-Version
1.36.02.01
 

Verfritzt

Neuer User
Mitglied seit
30 Aug 2006
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
und läuft...


Im DSL Menu fehlt die ATM Rubrik...aber stört mich nicht.

Komisch, im Übersichtsmenu werden nicht alle WLAN Teilnehmer als Aktiv reported. Im WLAN Menu wird es aber korrekt angezeigt.

beste Grüße
 

mahowi

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2007
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Auch hier kann man wieder kein internes Fax ohne Festnetz anlegen. Scheint nach wie vor nur in der 29.04.97-9170 zu funktionieren.
 

light01

Neuer User
Mitglied seit
17 Nov 2007
Beiträge
67
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

SpieleMatz

Mitglied
Mitglied seit
9 Okt 2004
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
man die version ist ja mist geworden :

im fritz!mini fehlt die uhr wieder und meine dsl werte haben sich mega verschlechtert
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also bei mir haben sich die dsl-werte reichlich verbessert.




kudde
 

SpieleMatz

Mitglied
Mitglied seit
9 Okt 2004
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
vorher :
Nutzdatenrate kBit/s 13022 1072

jetzt :
Nutzdatenrate kBit/s 11661 985

auch nach 3 neustarts nicht mehr geworden
 

chetti

Neuer User
Mitglied seit
20 Dez 2006
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

meine DSL-Werte haben sich auch deutlich verbessert!

Die Leitungsdämpfung im Empfangsbereich ist das erste Mal überhaupt von 18 auf 11 gesunken und die Leitungskapazität ist erheblich erhöht!!!:D
 

supamicha

Mitglied
Mitglied seit
3 Dez 2004
Beiträge
588
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Kurios ist die Datum und Zeitanzeige auf dem Telefon beim einem Anruf auf dem Anrufbeantworter.
07.0c.07 13:25 für einen Anruf am 07.12.07 19:37. Die haben vergessen das von Hex nach Dec umzurechnen.
 

Oetker

Neuer User
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
140
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Die haben vergessen das von Hex nach Dec umzurechnen.

Das habe ich auch erst gedacht. Trage ich aber die **600 als "Netz AB" Rufnummer in mein GigaSet ein, blinkt bei einer neuen Nachricht das AB Symbol im Display und die Informationen werden korrekt angezeigt.

Vielleicht muss die Info dazu ja in Hex übermittelt werden?
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Das dürfte was anderes sein.
Das Gigaset weiß die Uhrzeit von dem entgangenen Anruf selber.

Einfach mal die Gigaset-Uhr verstellen, dann merkt man das.
 

MichaelDeHH

Neuer User
Mitglied seit
2 Jun 2007
Beiträge
142
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir funz auch alles besten auch die musikbox klappt entlich so wie sie auch sollte
 

Hero58

Neuer User
Mitglied seit
11 Jun 2006
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Die neue FW geht ohne Probleme.
Mir scheint, die Weboberfläche wurde schneller.

Gruß
ROland
 

honesty333

Neuer User
Mitglied seit
14 Mai 2005
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin, bei mir läuft die neue Beta bisher auch stabil, die Benutzeroberfläche ist schneller geworden.

Leider werden unter "Netzwerkgeräte" einige Wlan-Teilnehmer", die online sind, als "nicht verbunden" angezeigt. Unter "WLAN" wird die bestehende Verbindung jedoch für alle korrekt angezeigt.

Gruß

Honesty
 

dv03

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2005
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mediaserver + Noxon geht noch nicht

Hab Sie auch gerade installiert. Habe erhofft dass mein Noxon richtigen Empfang bekommt. Leider kommt bei der Wiedergabe immer "keine Verbindung". Obwohl ich durch alle Titel scrollen kann.
Seltsam, wenn ich den Cidero UPnP Controller dazwischenschalte, kann ich von dem aus den Titel auf dem Noxon starten und steuern. Echt verrückt. Die Musikbox scheint auf Port 49100 zu senden, während der Noxon auf Port 80 anspricht. So laut Cidero Software.

Schön wenn da jemand einen Tip hätte.

Gruß dv03
 

troulalou

Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2006
Beiträge
219
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Danke AVM !
:)

Die GUI scheint stabiler und responsivier zu sein, insb. die Kennwortabfrage nach gewissen Umständen scheint wieder richtig zu funktionieren.

Die Anzeige WLAN-Umgebung wiederspiegelt nicht die aktuelle Situation. Insb. "WLAN-Funknetzwerke in Ihrer Umgebung" ist schlicht falsch, denn WLANs in der unmittelbaren Nachbarschaft werden garnicht nicht angezeigt, jedoch ProWireless zeigt selbige an.

Bzgl. DSL-Werte, insofern man die Anzeigen der FB ernsthaft glauben resp. besprechen möchte, hier sind die Dezibel (ca. 15%) schlechter als schon vormal seitens anderer FWs im gleichen Setup angegeben/ ermittelt.

[edit]
Nun -- "WLAN-Funknetzwerke in Ihrer Umgebung" scheint gerade jetzt wieder zu funktionieren.
So ist der Button "Funknetze auflisten" wieder da (der bei meiner ursprünglichen Post nicht vorhanden war) und die FB zeigt entsp. ProWireless die WLAN Kanäle in der Umgebung.
Nicht gerade erklärlich ist das. So hatte ich inzwischen weder den Computer noch die FB neu 'ge-booted' noch einen der Partner 'stromlos' gehandhabt.

Soweit ok -- jedoch ein neuer seltsamer Geschmack ist da -- gerne würde ich wissen wieso die FB quasi ihre Auffassung über ihre WLAN-Umgebung gändert (resp. angepasst) hat ohne dass ich zwischenzeitlich etwas gändert habe.

Geht da was im Hintergrund?

Falls plausible Erklärungen für diese (für mich neue) Handhabung vorliegen, würde ich diese sehr gerne erfahren ! (!!)

Vielleicht hat jemand ähnliche Erfahrungen?
[/edit]
 
Zuletzt bearbeitet:

cproft

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2007
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Anrufbeantworter

Hallo,

eben Upgrade von der 9417 gemacht, alle Einstellungen übernommen, keine Probleme.
AB ausprobiert, ging auf Anhieb mit der eingestellten MSN und den eigenen Ansagen.
Anschließend Box mehrfach durch Spannungsausfall rebooten lassen, AB arbeitet nach Reboot normal, Infoanzeige blinkt bei noch nicht abgehörten Anrufen nach Reboot weiter. Scheint richtig zu funktionieren :) .
Etwas störend ist, daß nach Ansage kein Piepton mehr kommt...

Jetzt noch den Faxempfang mit rein, und die Box macht telefonmäßig, was sie soll.

Den Rest habe ich noch nicht getestet.

Gruß

cproft
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,976
Beiträge
2,040,886
Mitglieder
353,215
Neuestes Mitglied
Neseq