[Gelöst] MegaVoIP - Verification-SMS i.R.d. Kontoaufladung kommt nicht an

julioo

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2010
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
EDIT: Das Problem hat sich von selbst gelöst.

Hallo,

hab mich heute morgen bei MegaVoIP angemeldet, die Handynummer unter persönl. Daten eingetragen, verifizieren lassen (per Anruf) und wollte dann das Konto aufladen.
Beim Paypal bzw. KK-Schritt kommt vorher eine (erneute) Handy-Verifikation, diesmal per SMS. Auf diese warte ich nun aber schon seit Stunden...dabei natürlich mehrfach auf Resend geklickt...

Weiß da jemand weiter? Dauerts einfach nur länger oder ist evtl. bekannt, dass die SMS-Verifikation ne Macke hat?
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Erpet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Weiß da jemand weiter? Dauerts einfach nur länger oder ist evtl. bekannt, dass die SMS-Verifikation ne Macke hat?
Danke!
Normalerweise geht das alles innerhalb weniger Sekunden. Habe allerdings nur Erfahrung mit Kreditkarte. Bist Du sicher alles richtig gemacht zu haben?
 

julioo

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2010
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Erpet,
ja schon ziemlich sicher. Die Handy Nr. stimmt, das Handy empfängt auch andere SMS und ich habs mit mehreren Browsern versucht. SMS Verifikation ist bei Paypal und KK Pflicht, habs auch bei beiden probiert. Ist ja an sich auch ein ziemlich banaler Vorgang und bei nonoh hats damals auch problemlos geklappt
Tja, bin mit meinem Latein am Ende :(

EDIT: Das Problem hat sich von selbst gelöst. Die SMS kam eben einfach so an. Da hatte die Leitung wohl irgendwo Verstopfung :kotz:


Aber gibt auch schon das nächste Problem bzw. eine Frage, für dich ich einen neuen Thread aufgemacht hab... :weg:
 
Zuletzt bearbeitet:

Erpet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Da kann ich Dir nur mehr raten, mach`s mit einem "Lokal Reseller".
Banküberweisung ginge auch, aber das willst Du wahrscheinlich nicht. Dauert etwa 2 Tage.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
wenn man es als SEPA-Überweisung online macht, geht es teilweise an 1 Tag. klick
 

julioo

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2010
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Lokaler Reseller ist doch wieder ein größeres kompliziertes Thema oder? Wegen Zeitmangel zahl ich dann den Euro drauf und gut ist (für mich)...

Bei SEPA bekommt Dellmont ja auch meine BankKonto-Daten, richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
bekommt ...Dellmont ... BankKonto-Daten
korrekt - wie bei jeder Überweisung - Name IBAN BIC = gleiche Daten wie wenn du was überwiesen bekommst.
wobei die damit zukünftig nichts anfangen können, da man bei SEPA besseren Schutz hat (Lastschrift-Mandat usw)
 
Zuletzt bearbeitet:
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,358
Mitglieder
356,883
Neuestes Mitglied
dw987