[Problem] nach Minuten einseitige Verständigung (7270)

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo,

ich belästige euch mal mit meinem Problem, da ich mit meinem Latein am Ende bin. Es handelt sich nicht um die Geräte in meiner Signatur.

Folgendes ist vorhanden:

- 7270v2 (54.04.88 )
- analoger Telefonanschluss der Telekom, VoIP via GMX
- 1 analoges DECT-Telefon
- 3 DECT-Mobilteile an der FritzBox

Folgendes Problem: nach wenigen Minuten des Telefonats hört der Teilnehmer an der FB die Gegenseite nicht mehr, umgekehrt aber schon. Das Problem ist reproduzierbar und tritt bei ziemlich jedem Anruf auf, das Zeitintervall schwankt.

Was ich probiert habe:

- analoges Telefon direkt am Splitter -> geht, also Tel und Anschluss i.O.
- DECT der FB aus -> kein Erfolg
- Upgrade auf aktuelle Laborversion mit manueller Eingabe aller Daten -> kein Erfolg
- Downgrade auf 54.04.86 mit manueller Eingabe aller Daten -> kein Erfolg

Im Moment bin ich mehr als ratlos. :mad:
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
welcher DSL Anbieter?
wie sind die DSL-Werte?
Splitter schon mal ausgetauscht?
Problem nur eingehende oder nur ausgehende Anrufe bzw. ein- und ausgehend
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Telekom als Anbieter, DSL-Werte sind bombig und läuft ohne Probleme. Splitter wurde noch nicht getauscht. Allerdings schließe ich ihn aus, da das Telefon ja direkt daran einwandfrei funktioniert. Problem ist eingehend und ausgehend.
 

loeben

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Okt 2006
Beiträge
4,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Könnte ein Problem der Stromversorgung sein, nicht unbedingt nur ein Problem des Netzteils. Schau dir mal diesen Artikel an: die verPENnte Elektroinstallation und suche auch im Netz nach dem Titel.
Da es nicht viel kostet, mach mal vorher einen POR (Power on Reset; alle Kabel für 10 min abziehen).
Teste mal. ob das Problem auch am FON2-Port der FB existiert.
Ist es auch existent, wenn Du die Telefone nutzt, die über DECT mit der FB verbunden sind?
 
Zuletzt bearbeitet:

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
386
Punkte für Reaktionen
43
Punkte
28
Hast Du das Problem nur an der internen DECT-Basis oder auch am TAE-Anschluß der FB (Externe DECT-Basis am TAE der FB) ?
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo,

danke für die Hilfe. Den POR versuche ich mal. habe aber erst in 2 Wochen wieder Zugriff auf die Box.

Das Problem tritt mit allen Telefonen auf, egal ob Fon oder DECT der Box. Fon 2 habe ich auch probiert, da ich zuerst auch von einem Portproblem ausgegangen bin.

Einzig nur DECT der Box habe ich noch nicht probiert, das hole ich nach.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
wenn du an der Box bist, gleich noch ein Update machen
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,432
Mitglieder
356,892
Neuestes Mitglied
jfh81