Neue Laborfirmware 29.04.28-5065 (26.10.2006)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

boniek

Neuer User
Mitglied seit
20 Jul 2006
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
http://www.avm.de/de/Service/Service-Portale/Service-Portal/Labor/labor.php

Neue Features:- WLAN: Eco-Modus spart Energie
- WLAN: Unterstützung von WMM-fähigen WLAN-Stationen
- Internet: Kindersicherung
- Telefonie: Detailinformationen über Internettelefonate
------------------------------------------
Neu in der 29.04.28-5065
- Internet: Anzeige einer Fehlerseite bei Sperre durch die Kindersicherung
- Internet: Kindersicherung zeigt die Restlaufzeiten an

Ab der Version 29.04.28-5065 behobene Probleme
- Internet: erlaubte Onlinezeit in der Kindersicherung wird zu schnell erreicht
- Internet: DSL-Informationen mit vollständigem Spektrum
- DSL: DSL-Treiber aktualisiert
- Telefonie: Vorbelegung der Kurzwahl
- USB-Host: Erkennung von Druckern und Massenspeichern verbessert
- USB-Host: Stick&Surf funktioniert bei einigen Systemeinstellungen nicht
- System: unmotivierter Neustart bei Aufruf der Details zur Sprachübertragung
- System: Adressvergabe im DHCP-Server optimiert
- System: Benutzeroberfläche beschleunigt
 

troulalou

Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2006
Beiträge
219
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Behobenes Problem: Benutzeroberfläche beschleunigt.

Kann ich hier nicht bestätigen, ich erkenne keinen Unterschied zur 29.04.23_4945, so ist zB das Rendering sowohl von Telefonie > Internettelefonie > Sprachübertragung (Detailinformationen anzeigen aktiviert) als auch Übersicht > Anrufliste eher langsam, treffender es ist zögerlich.
 

Feuerwehr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Apr 2005
Beiträge
1,724
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
04.28 ?? Wow, was für ein Tempo! Da läuft es intern aber auf Hochtouren. Wenn die so weitermachen, gibts bald ne 05.xx , weil die 04.99 erreicht ist. ;)
 

Sputnek

Neuer User
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi

troulalou schrieb:
Behobenes Problem: Benutzeroberfläche beschleunigt.

Kann ich hier nicht bestätigen, ich erkenne keinen Unterschied zur 29.04.23_4945, so ist zB das Rendering sowohl von Telefonie > Internettelefonie > Sprachübertragung (Detailinformationen anzeigen aktiviert) als auch Übersicht > Anrufliste eher langsam, treffender es ist zögerlich.
Da Stimme ich dir zu und fals die Benutzeroberfläche schneller sein sollte fällt es mir nicht auf.



Denke das beim WLAN-Eco-Mode alle dieses Problem haben?
Aufgefallen bei: Stromaufnahme WLAN-Eco-Modus
Selbst wenn der WLAN-Eco-Mode Deaktiviert ist,
steht weiterhin Status: WLAN aktiviert!
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Nur weil WLAN nicht im ECO läuft, ist es doch trotzdem an. Also ist es richtig, wenn da WLAN aktiv steht.

Läuft mit der Version JFritz! ?
 

himinternational

Gesperrt
Mitglied seit
22 Sep 2005
Beiträge
656
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
29.04.28 hier installiert und läuft einwandfrei. Es hat den Anschein, als könnte das schon so eine Art Pre-Release für die nächste Final sein. Ich kann im Moment weder bei der Performance noch grundsätzlich bei Funktionen Probleme feststellen. Ich bin ja mal gespannt was sich da VPN-mässig entwickelt
 

Kolja_

Mitglied
Mitglied seit
20 Mrz 2005
Beiträge
236
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Inwieweit strebt AVM eigentlich die Implementierung neuer Features wie die Kindersicherung auch in ältere Fritzboxen wie z.B. die 7050? Oder geht das wegen fehlender interner Hardware gar nicht?
 

ChrisdaKing

Neuer User
Mitglied seit
10 Feb 2006
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab sie auch mal installiert, keine Probleme alles läuft. Der DSL Treiber hat nun die Version 1.35.66.01, und man sieht wie bei DSL-Informationen wie lange die Fritzbox schon SYNC hat :)

Chris
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Wie ist es denn nun mit JFritz! ?
 

MikeNeoMike

Neuer User
Mitglied seit
10 Jul 2005
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Also bei mir gab es ein Problem. Update lief soweit fehlerfrei durch, DSL wurde mir auch korekt angezeigt jedoch konnte ich zu 1und1 keine Verbindung aufbauen.
Erst nach dem ich die Zugangsdaten auf "andere Anbieter" gestellt habe und vor meinen 1und1/***-***@online.de noch ein "D" gesetzt habe bin ich drin (IP-Adresse jetzt dadurch wieder auf 217.**.**.**).
Ob es nun an der Firmware liegt weiß ich nicht genau, jedoch bin ich heute mit der Standarteinstellung für 1und1 den ganzen früh schon unterwegs gewesen.


MfG MikeNeoMike


@ mega JFritz! funktionirt nicht.
 

lorenzo

Neuer User
Mitglied seit
14 Jun 2006
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Fehler (-behebung)

die neue Labor läuft auch bei mir anscheinend sehr stabil ...

- die Congster-Rufnummernanzeige 0049571xxx ankommend wird jetzt (mit Suffix 0*49) korrekt als 0571xxx angezeigt :D

- mit TOI-VoIP kann man leider immer noch nicht beim abgehenden Gespräch die Rufnummernanzeige unterdrücken (CLIR):

Ereignissanzeige FB: 27.10.06 09:24:18 Internettelefonie mit 0571xxx über tel.t-online.de war nicht erfolgreich. Ursache: Not Found (404)

Besonders schade, weil dieser Fehler schon seit einigen Wochen AVM bekannt ist!
Aber "wenigstens" hat AVM's Speedport W 701V auch dieses Problem, und dort hat T-Com den Fehler schon längst an AVM gemeldet ...

edit: TOI-CLIR funktioniert jetzt wieder nach bearbeiten des VoIP-Accounts
 
Zuletzt bearbeitet:

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

mit TOI-VoIP kann man leider immer noch nicht beim abgehenden Gespräch die Rufnummernanzeige unterdrücken (CLIR):
man könnte ja mal mit dem FB Editor in der Firmware nachschauen, welcher Eintrag sich bei clirtype in der voip.cfg befindet.

Leider habe ich die Firm noch nicht installiert, komme erst gegen Nachmittag dazu.

mfg Holger
 

minzi

Neuer User
Mitglied seit
17 Mai 2006
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moris schrieb:
Inwieweit strebt AVM eigentlich die Implementierung neuer Features wie die Kindersicherung auch in ältere Fritzboxen wie z.B. die 7050? Oder geht das wegen fehlender interner Hardware gar nicht?
Das würde ich auch gerne wissen. Es gibt so viele tausende, die z.B. 7050 haben. Kommen da überhaupt neue Versionen hin?
 

Tuprog

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2005
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
von welcher Version aus habt Ihr das Update eingespielt? Nur mal so interessehalber.
Danke und Gruß

Tu
 

DDD

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2005
Beiträge
2,321
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
@ Moris & Minzi: Es war bei AVM schon immer üblich das Alle Boxen dieselben Software Features haben, früher oder später, ich bin mir sicher das das nur eine Frage der Zeit ist bis die 7050 und wahrscheinlich auch die FBF diesen SW Stand erreichen.
Zumindest war es bisher immer so gewesen das die alten Boxen nach ner Zeit nachgezogen wurden. Also keine Panik ;)
 

DaJetzi

Mitglied
Mitglied seit
31 Aug 2004
Beiträge
341
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
lone star schrieb:
welcher Eintrag sich bei clirtype in der voip.cfg befindet.
Bitte schön hier isser

clirtype = clir_displayname

btw welche clir typen gibt es eigentlich?

Gruß
Sigi
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
1,888
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Hatte wegen der T-Online-CLIR-Probleme eine Beta für meine Anlage bekommen mit dem Hinweis den T-Online-Account nach dem Update eimal zu bearbeiten, danach ging es.
 

lorenzo

Neuer User
Mitglied seit
14 Jun 2006
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
stsoft schrieb:
... T-Online-CLIR-Probleme ... T-Online-Account nach dem Update eimal zu bearbeiten, danach ging es.
DANKE stsoft! TOI-CLIR funktioniert bei mir nach bearbeiten des VoIP-Accounts jetzt auch endlich wieder! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo DaJetzi,

Habe eben mal die neue Labor draufgetan und mit dem FBEditor ausgelesen.
Bei mir steht in der voip.cfg unter clirtype = clir_privacy und damit funktioniert auch die Rufnummerunterdrückung bei T-VoIP ohne Probleme.

mfg Holger
 

MichaSei

Neuer User
Mitglied seit
25 Okt 2006
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich wollte gerade von 29.04.21 auf die neue Laborfirmware updaten, aber das funktioniert bei mir nicht. Bringt immer: Update aus unbekantem Grund fehlgeschlagen.
Was mache ich falsch?
MfG
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,163
Mitglieder
351,083
Neuestes Mitglied
deckling