Neue MT-D/ MT-F Firmware 2.26 verfügbar (06.10.2010)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

audioopus

Neuer User
Mitglied seit
11 Aug 2010
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jetzt zum Download bereit!

Change Log 2.26

* Bei am Gerät aktivierter Klingelsperre/aktivem Babyphone kein automatisches lautes Mithören des Anrufbeantworters
* Systemoptimierungen

Gruß,
audioopus
 
Zuletzt bearbeitet:

rr15

Neuer User
Mitglied seit
13 Jun 2010
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mit der Release-Firmware der 7390 konnte keine Firmware für das MT-F gefunden werden. Update auf die aktuelle Laborversion verschaffte Abhilfe.
Nach dem Update ist die Sprachqualität auf keine Fall schlechter geworden. Ich denke AVM arbeitet in die richtige Richtung!
 

Speedy2005

Mitglied
Mitglied seit
25 Jun 2005
Beiträge
340
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
bisher keine Probleme bei meinen MT-D/MT-F mit der aktuellen Firmware 1/3.1.2.26 und der letzten Release der FBF 7390
 
Zuletzt bearbeitet:

mondenkind

Mitglied
Mitglied seit
21 Mrz 2008
Beiträge
281
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Also bei meiner FB7270 geht das update auch ohne die neue Labor...

...und Changelog gibt es auch noch kein Neues, ist schon jemandem was aufgefallen?

mfg,
mondenkind
 
Zuletzt bearbeitet:

peanut0815

Neuer User
Mitglied seit
16 Jan 2009
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe nun 5 volle Balken beim Empfang. Sonst keine Änderungen festgestellt.
 

RantanPlan5

Neuer User
Mitglied seit
10 Nov 2009
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
MT-D:
Update ging sauber durch.
Keine Veränderungen sichtbar. Alle Akku-Balken sind da.
 

x2optimizer

Neuer User
Mitglied seit
14 Apr 2009
Beiträge
131
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kann mir jemand verraten warum meine Telefone die 2.26 nicht finden?
Habe die 7240 auf 73.04.87.
Kein Update für die MT`s zu finden.
 
C

colonia27

Guest
Moin,
hier ist deine Frage besser aufgehoben.
Bitte die Mods deinen Beitrag dorthin zu verschieben.
 
3

3949354

Guest
@x2optimizer
Die 2.26 kam imho mit der aktuellen 86-18377 Labor-Reihe der 7390 und 7270. Die 7240 steht da ein wenig aussen vor.
 

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,306
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
38
Mein MT-D hat mir auch das verfügbare Update gemeldet, und ließ sich ohne Probleme einspielen. Am MT-D selbst ist mir mit dieser neuen Firmware bisher keine Veränderung aufgefallen.

Ich finde es jedoch Merkwürdig, dass obwohl ich keine Labor-Firmware auf meiner 7270 habe, der Download-Link in der "dect.update.url" auf den Labor-Zweig verweist.
 

transalp

Neuer User
Mitglied seit
1 Aug 2005
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo und guten Morgen,
habe versucht die neue MT-F Firmware zu installieren - mir wird sie nicht angezeigt. Auch die Labor für die Fritzbox fällt für mich weg, habe die 7270 V1. Ich gehe davon aus das Nutzer der V1 eben weder die Labor der 7270 nutzen können, noch die 2.26 für das MT-F installieren können:mad:

Schönes Wochenende
 

x2optimizer

Neuer User
Mitglied seit
14 Apr 2009
Beiträge
131
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
@x2optimizer
Die 2.26 kam imho mit der aktuellen 86-18377 Labor-Reihe der 7390 und 7270. Die 7240 steht da ein wenig aussen vor.
danke für die info, hab nicht richtig nachgelesen.

so ein gammel, fängt das schon wieder an, das sich avm von der 7240 distanziert.

bin mal gespannt wie es weiter geht
 

peanut0815

Neuer User
Mitglied seit
16 Jan 2009
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
heute morgen zickt mein MT-F. Der Ruf geht raus, die Verbindung kommt zustande, aber ich höre nichts!
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Hast Du einen Neustart, POR (alle!! Kabel für 10 Minuten von der Box) probiert?
 

peanut0815

Neuer User
Mitglied seit
16 Jan 2009
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
einmal unter dect das MT-F gelöscht und neu angemeldet. Funzt wieder alles....
 

andrsbrbrch

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2010
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hall bei Festnetztelefonie nach update

Habe heute das update auf die Version 2.26 an meinem MT-F durchgeführt und habe seit dem Hall bei Telefonie am analogen Anschluss. Es hört sich so an als würde das Microphon die eigene Stimme zu laut uns etwas zeitlich versetzt über den Lautsprecher ausgeben was zu starkem Hall führt. Kennt jemand eine Abhilfe? (Fritzbox 7270)
 

Joe82

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Du könntest auf die aktuelle Version .86 in der FritzBox zurück gehen. Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass der Hall am analogen Anschluss eher aus der Box kommt als aus dem Telefon. Wenn es aber doch am Telefon liegen sollte, kannst du auch das Telefon mit der USB Stick Methode Downgraden. Dazu einfach mal nach MT-D Downgrade hier im Forum suchen.
 

andrsbrbrch

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2010
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die schnelle Hilfe werde es ausprobieren. Beim downgrade des mt-f habe ich das Problem, dass ich vorher die firmware nicht gesichert habe, da ich nicht wusste, dass ich das tun muss...
Gebe nochmal Meldung, ob es funktioniert hat...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,418
Mitglieder
356,890
Neuestes Mitglied
Apfelschnaps