Neues C5

Yiruma

Neuer User
Mitglied seit
14 Mrz 2017
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Neu ist die Revision 4.
Stand auch auf meinen beiden C5:cool:

- - - Aktualisiert - - -

Moin,

bei mir steht ne 1 bei der Empfangsanzeige.
Jemand ne Idee, was das soll?
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,171
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
@Yiruma
Box mal neu starten
 

Yiruma

Neuer User
Mitglied seit
14 Mrz 2017
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,

hat geklappt, die 1 ist wieder weg.
Was aber hat die zu bedeuten, und wie kam sie dahin?
 

Yiruma

Neuer User
Mitglied seit
14 Mrz 2017
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gut zu wissen:D
Egal was ich eingebe, komme zu keinem Ergebnis:(
 

Yiruma

Neuer User
Mitglied seit
14 Mrz 2017
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,
seltsam, denn ich habe keinen Repeater sondern nur eine Fritzbox in Gebrauch.
 

playboy2

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2016
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
deshalb ja auch die 1. Wenn da eine 2 erscheinen sollte, dann kannst stutzig werden.
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,257
Punkte für Reaktionen
519
Punkte
113
Moin,
hat geklappt, die 1 ist wieder weg.
Was aber hat die zu bedeuten, und wie kam sie dahin?
Das Auftauchen der ominösen "1" in diesem Setup "nur 1 FritzBox" ist ein Fehler.
 

hardstyler.rw

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2009
Beiträge
329
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Das Thema hatten wir doch schonmal ab Beitrag #526 und zumindest bei mir, ist das ohne Änderungen der Konfiguration mit der Installation von der 6.80 einmalig aufgetaucht und seit dem Neustart der Fritz 7490 nie wieder erschienen.



Neues Update 02.3.91 mit der offizielen 6.83 (Fritzbox7490) gefunden

PHP:
02.03.67

Ausgangs Firmware beim ersten Betriebsstart (sowohl bei Revision 4001, 4002, 4003)

02.03.69

.Neu: Tastaturbeleuchtung heller 
.Behoben:Einige Favoriten funktionieren nicht, wenn GAP-Repeatermodus aktiv ist
.Behoben:Verzerrungen im Hörer bei lauten Gegenstellen
.Behoben:Verzerrungen vom Microfon bei einigen Geräten
.Behoben:Echo für Gegenseiten bei Headsetnutzung reduziert

02.03.70

.Behoben: Für einige Sekunden kein Ton nach Rufannahme bei einigen Geräten

02.03.71

.Behoben:Echounterdrückung für Gegenseite bei Nutzung für Headset verbessert

02.03.73

.Neu: Akustikoptimierungen

02.03.74

.Behoben: Neustart beim Freisprechen mit einigen Handgeräten

02.03.81 

.Neu: Startbildschirm für Smarthomegeräte......
.Neu: Startbildschirm Analoguhr mit Tag/Nachtmodus.....
.Neu: Darstellung große Zeichen.....
.Behoben: Korrekte Lautstärke bei eigenem Klingelton.....
.Behoben: einfrieren nach Menü-Sequenz....

02.3.82

Neuigkeiten:
.Behoben: Gelegentlich fehlende Favoriten nach Boxneustart
.Behoben: Fehlende Softkeys beim Wecker
.Behoben: Fehler beim Anzeigen von Live-Bildern
.Behoben: Mittlere Infozeile ohne Hintergrundbild

02.3.83

· Neu: Standardeinstellung und einmaliges Setzen der Einstellung Hinweistöne/Neue Nachrichten auf "aus"
· Behoben: Verbindungsabbrüche über DECT-Repeater bei aktiver erweiterter Sicherheit (Re-Keying)
· Behoben: Basisverlust ohne Anzeige                         

02.3.84

· Behoben: Freisprechen in HD, Mediaplayer und Internetradio zu leise seit Version 3.82                         

02.3.85

· Behoben: Anzeige der grossen Uhrzeit im Ruhezustand erfolgte manchmal nicht                         

02.3.86 

· Neu: Startbildschirm für Smarthomegeräte (benötigt neues F!OS >= 6.69)
. Neu: Startbildschirm Analoguhr mit Tag-/Nachtmodus
. Neu: Nachtmodus mit Umgebungslicht Sensor
. Neu: Darstellung der großen Zeichen verbessert
. Neu: Standardeinstellung und einmaliges Setzen der Einstellung Hinweistöne/ Neue Nachrichten auf "aus"
. Behoben: Besserer Übersteuerungsschutz für Mikrofon insbesondere beim Freisprechen
. Behoben: Wecker mit Internet - Radio funktionierte nicht, wenn Headset angeschlossen (benötigt F!OS 6.69)
. Behoben: Verbindungsabrüche über DECT - Repeater bei aktiver erweiterter Sicherheit (Re-Keying)

02.3.87

· Behoben: Gelegentlich kein abschalten des Displays nach Türruf mit Live-Bild
                       
02.3.88

· Behoben: Anonym Rufen funktionierte seit Version 3.80 nicht aus dem Telefonbuch/Anruflisten

02.3.89

· Behoben: MWI-LED geht im Nachtmodus nicht aus.
· Behoben: Paging funktioniert im Nachtmodus nicht
· Behoben: eigener Klingelton seit Version 3.81 leiser

02.3.90

· Behoben: Anonym Rufen funktioniert seit Version 3.80 nicht immer bei manueller Rufnummerwahl
· Behoben: Timereinstellung zählt endlos weiter

02.3.91

· Behoben: Gelegentlich Verbindungen etwas zu leise

02.3.92

· Behoben: Einmaliges Setzen der Abgangsnummer oder CLIR wurde auch bei weiteren Rufen verwendet
 
Zuletzt bearbeitet:

blaxxz

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2017
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Revision 4 ist immer noch aktuell?
Ich habe noch Revision 1. Hat sich irgendwas in der Zeit verbessert?

Ich selber habe mit meinem C5 immer ein leichtes leises rauschen beim telefonieren. Kann man da noch irgendwas einstellen um es zu verbessern?
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,257
Punkte für Reaktionen
519
Punkte
113
Verbessern ? Klar. Wenn du deine eingesetzte Technik etwas genauer beschreiben würdest ... dein leeres Signaturfeld schreit schon laut ;)
 

errut

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2012
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Frage zum Telefonbuch:Telefonnummern sind in der FB6590 gespeichert - jetzige Basis. Benutze das C5 auch gelegentlich an einer Gigasetbasis - dann fehlen mir die Telefonnummern. Gibt es auch eine lokales Abspeichern der Nummern im Mobilteil?
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,257
Punkte für Reaktionen
519
Punkte
113
Bei AVM gibt es die Möglichkeit zum Abspeichern der Nummern auf den AVM-Telefonen nicht.

Wenn du die Nummern im Telefon speichern möchtest, kannst du zB ein Gigaset-Telefon wechselweise an beiden DECT-Basen benutzen.
 

hardstyler.rw

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2009
Beiträge
329
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Neues Update 02.3.92 mit der offizielen 6.83 (Fritzbox7490) gefunden

02.3.92

· Behoben
: Einmaliges Setzen der Abgangsnummer oder CLIR wurde auch bei weiteren Rufen verwendet
 

Andi316

Neuer User
Mitglied seit
28 Jun 2005
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Kann man das rote Blinklicht das einen Anruf in Abwesenheit signalisiert irgendwie abschalten?
 

FSnyder

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2,249
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
48
Ja, in dem man das Telefon ausschaltet. ;)

Grüße
Snyder
PS: Die Frage war: .....irgendwie....
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,860
Punkte für Reaktionen
56
Punkte
48
Oder nachguckt, wer angerufen hat.

PS: Und überhaupt, wen stört das rote Blinklicht eigentlich, wenn man abwesend ist?
 

Jetiman

Neuer User
Mitglied seit
29 Nov 2006
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich bekomme die Nachrichten über die Fritz App. Also weiss ich warum es blinkt. Muss es aber auch immer in die Hand nehmen und signalisieren das ichs mitbekommen habe.

Gesendet von meinem GT-N7105 mit Tapatalk
 

Meeeenzer

Mitglied
Mitglied seit
10 Feb 2010
Beiträge
751
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Bei mir hat sich der Akku eines C5 verabschiedet, keine Wölbung/Blähung, er lädt einfach nicht mehr. Habe den Akku durchgetauscht, es liegt definitiv nicht am C5.