Neues Plugin: Theatre [Version 2.5]

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

Theatre ist ein Webbrowserplugin, welches den IE integriert hat und bietet folgende Features:

- Webseiten aus einer vordefinierten Liste starten
- Eingabe von Webseiten über Onscreen Tastatur
- Rückwärtsnavigation im Browser
- Texteingabe in Webseiten !
- Vollbildausgabe

Änderungen in V2.2

Änderungen in V2.3

Änderungen in V2.4

Änderungen in V2.5



Die detaillierte Beschreibung gibt es wie gehabt auf meiner Website unter dem folgenden Link:

Download

Viel Spass !

P.S.: Bitte stellt sicher, das die Website die ihr aufruft auch existiert denn andernfalls kommt dieses blöde Maxdome Fenster !

Gruß
angryjack
 
Zuletzt bearbeitet:

Gerhard_B

SOT-Team
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
639
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Fehlfunktion im Theatre

Du bist einfach unübertrefflich !
:groesste:
Wenn du es jetzt noch schaffst, daß die aufgerufene Seite noch im Vordergrund bleit ist das die Krönung (liegt das u.U an der Ausgabe über den VGA-Port / dubble Buffer).
Wie müßte ich denn die ZDF-Mediathe über dein Tool aufrufen ?
Code:
zdf.de/zdfmediathek/mobile
in der Adressen.TXT verschwindet einfach nach dem Auswählen. Nach dem Druck auf "Menu" ist dieser Eintrag wieder da.
 
Zuletzt bearbeitet:

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hatte Theatre nicht über den SOT getestet. Das ich das Contollerfenster per Befehl ausgeblendet hatte, hat dazu geführt daß das Browserfenster verschwand. Seltsam, seltsam aber das ist WinCE...

Problem ist jedenfalls gelöst. Download ist auf der Website aktualsiert.

UUPS, gerade gesehen Gerhard. Zur Zeit gehen nur Webseiten mit "htm" oder "html" Endung. Werde das noch ändern, das der Sonderfall ZDF Mediathek läuft.

EDIT: Kommando zurück. Das mit der ZDF Mediathek funktioniert so nicht. Weiß nicht, was pzocki da gemacht hat, aber es scheint an den SOT gebunden zu sein. Folgender Versuch bestätigt dies:

Auf Desktopebene über den Windows Explorer die iesample.exe aufrufen und Adresse eingeben. Da kann ich dann nix dran machen, sorry. ZDF Mediathek bekommt also auch künftig einen eigenen Button ;)

Gruß
angryjack
 
Zuletzt bearbeitet:

Gerhard_B

SOT-Team
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
639
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Angryjack,
ich bin der Meinung deine neue Version des Theatre.exe auf der Box installiert zu haben, aber es macht keinen Unterschied zu der "alten" Version. Das geöffnete Fenster bleibt im Hintergrund.

Die ZDF-Mediathek kann man jedoch sehr wohl darüber aufrufen ...
Einfach eine HTML-Datei z.B. ZDF.HTML in den localhost mit fogendem Inhalt
Code:
<head>
<meta HTTP-EQUIV="REFRESH" content="0; url=http://www.zdf.de/zdfmediathek/mobile">
</head>
und in die Adressen.txt folgende Zeile eingefügt :
Code:
localhost/zdf.html
 

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Angryjack,
ich bin der Meinung deine neue Version des Theatre.exe auf der Box installiert zu haben, aber es macht keinen Unterschied zu der "alten" Version. Das geöffnete Fenster bleibt im Hintergrund.
Bei mir nicht. Habe es gerade ausprobiert und es geht ;)

Die ZDF-Mediathek kann man jedoch sehr wohl darüber aufrufen ...
Einfach eine HTML-Datei z.B. ZDF.HTML in den localhost mit fogendem Inhalt
...
Wenn's so geht ist's ja gut...

Gruß
angryjack
 

Gerhard_B

SOT-Team
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
639
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich streite alles ab und behaupte das Gegenteil, bei mir geht es auch. Hab dann doch wohl die alte Theatre.exe übertragen, mit der neuen geht es auch bei mir.
:groesste:
 

karsten01

Mitglied
Mitglied seit
15 Jun 2009
Beiträge
351
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Geht es nur mir so? :confused:
Wenn ich www.angryjack.de auswähle (aus dem "Standart" adressen.txt )
Steigt das Plug-in aus.
Ansonsten aber Klasse Tool! :p
 

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Is ja 'n Ding :eek:

Keine Ahnung warum das kommt... :noidea:

Muß ich nochmal gucken.

Gruß
angryjack
 

nukki

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2009
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi angryjack
Kann das Problem vom karsten01 leider nur bestätigen!
Ansonsten mal wieder ein klasse Plugin.

mfg
nukki
 

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Version 2.0 verfügbar !

Anhalten und festschnallen !!!

Mit der V2 von Theatre ist es nun möglich Text in die Eingabefelder auf den Webseiten einzugeben ;)

Somit wird Theatre nun zu einem wirklichen Browser und nicht nur zu einem "Webseitenaufrufer".

Das Interface wurde komplett überarbeitet und die Onscreentastatur eingebaut. Dank der Integration von OpenNetCF ist es nun möglich den Eingabetext in ein Formularfeld auf der Webseite zu übergeben... :dance:

Die detaillierte Beschreibung findet ihr auf meiner Website

Gruß
angryjack
 

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Standardwebseiten aufrufen kannst du meist knicken. Die Box ist mit einem mobilen Betriebsystem und mobilem Webbrowser ausgestattet und "erwartet" daher auch mobile Webseiten.

Weiß nicht, was den Absturz auf Standardwebseiten verursacht. Kann sein, daß es an den Google Adsense Geschichten liegt. Die sind sowohl im IPPF als auch auf meiner Website und beide rauchen permanent beim Aufruf ab :(

Am Plugin kann es eigentlich nicht liegen

Gruß
angryjack
 

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nochmal zu den Abstürzen bei manchen Standardwebseiten.

Wenn man die Adresse direkt in den IE der Box eingibt, dann geht es.

Vielleicht ist es ja eine Unzulänglichkeit des Webbrowser Controls im Compact Framework, aber dafür bin ich nicht Spezi genug :noidea:

EDIT: Habe jetzt x Webseiten ausprobiert und sehe mich in meiner Annahme bestätigt. Es sieht so aus, als ob es an dem Google Adsense liegt. Sowas steht beispielsweise im Quelltext des IP-Phone...

Code:
<script type="text/javascript"
  src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">...
Seiten die kein Adsense enthalten laufen, die wo welche drin sind nicht (inkl. meiner Seite).


Scheint sich allerdings nur auf das Webbrowsercontrol zu beschränken. Wohlmöglich unterstützt das die Weiterleitung nicht...

Gruß
angryjack
 
Zuletzt bearbeitet:

angryjack

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Okt 2007
Beiträge
1,646
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Neue Version 2.1 verfügbar !

Die Version 2.1 enthält nun einen Workaround, der den Absturz des Plugins verhindert.

...Versuch einer Erklärung...
Das der Plugin bei bestimmten Standardseiten (z.B. http://www.ip-phone-forum.de oder http://www.angryjack.de) mit einer Fehlermeldung abschmiert, hat primär nichts mit dem Theatre Plugin zu tun, sondern passiert auch beim Aufruf dieser Seiten über den SOT internen Webbrowser. In diesem Fall wird die gleiche Fehlermeldung angezeigt.

Ich habe festgestellt, daß diese Seiten eine Weiterleitung (Redirection) enthalten. Im weiteren Verlauf liefert das in VS2005 enthaltene Webbrowsercontrol nach meinem momentanen Wissenstand keine Möglichkeit der Auswertung, sodaß ich in diesen Fällen die Navigation einfach abbreche.

Viele Seiten (auch meine eigene) lassen sich nun aber navigieren, bei den "Spezialfällen" (IP-Phone Forum) erscheint dann lediglich eine weiße Seite bzw. einige Fragmente davon, der Plugin bleibt aber bedienbar und stürzt nicht ab.

...ich MUSS aber die und die Seite haben...

Falls ihr diese besagten Problemseiten unbedingt haben müsst, dann diese statisch über die SOT.ini eintragen:

Code:
Name(0)=IP Phone
Action(0)=1017
Option1(0)=iesample.exe
Option2(0)=http://www.ip-phone-forum.de/forumdisplay.php?f=582
Nummer(0)=1
Passwort(0)=
Image(0)=
ToolTipText(0)= 
DesktopImage(0)=button0.jpg
Mit Fernbedienung zurück geht dann natürlich nicht.

...Fazit...
Meiner Meinung nach machen auf der Box nur mobile Webseiten Sinn und davon gibt es ja hunderte. Standardwebseiten enthalten meist Inhalte, die auf unserem Böxchen sowieso nicht sauber angezeigt werden. Darüber hinaus sind sie in 99% der Fälle total unübersichtlich und mit der Fernbedienung sehr schlecht bzw. überhaupt nicht navigierbar.

...was ich gar nicht verstehe...
Monatelang wurde darüber philosophiert, wie man es hinbekommen könnte mit der Fernbedienung auf Webseiten nicht nur zu navigieren, sondern auf diesen auch Text einzugeben.

Mit der neuen Version von Theatre geht das nun, interessieren tut es offenbar niemanden...:confused:

Schade, daß ich soviel Zeit reingesteckt habe. Die hätte ich besser ausserhalb des Forums sinnvoller eingesetzt...

Gruß
angryjack
 

gismotro

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2007
Beiträge
378
Punkte für Reaktionen
37
Punkte
28
Mit der neuen Version von Theatre geht das nun, interessieren tut es offenbar niemanden...
Doch mich, sonst hättest Du mein Feedback nicht ständig bekommen. :blonk:
Schade, daß ich soviel Zeit reingesteckt habe. Die hätte ich besser ausserhalb des Forums sinnvoller eingesetzt...
Meinst Du es macht mehr Spaß sich den Bierbau zu streicheln ? :lach:

Nee, Spaß bei Seite. Das mit dem mangelnden Feedback ist doch bekannt.
Laß dich davon nicht entmutigen.
 

Gerhard_B

SOT-Team
Mitglied seit
26 Okt 2006
Beiträge
639
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ANGRYJACK, der Name ist Programm ...

laß dich von mangelnder Resonanz nicht entmutigen. Du weißt doch, daß hier schnell gemotzt wird doch der Lob wird sparsam verteilt.

In diesem Sinne :groesste:
 
Zuletzt bearbeitet:

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,334
Beiträge
2,059,475
Mitglieder
355,968
Neuestes Mitglied
Bilderpaul