.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Gelöst] O2 keine Verbindung zu Fremd-VOIP-Anbietern

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von Heiko123, 5 Okt. 2011.

  1. Heiko123

    Heiko123 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Heiko123, 5 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11 Okt. 2011
    Hallo Zusammen,

    ich habe seit ca. 2 Woche massive Probleme mit Verbindungen zu anderen VOIP-Anbietern meines O2-DSL-Anschlusses (ist ja jetzt Alice geworden).

    Ich habe welche bei DUS.net und bei GMX.net.

    Ich habe dazu auch schon mit der DUS.net-Hotline gesprochen, dort kommt meine IP-Adresse überhaupt nicht an!!!
    Bei der O2-Hotline bin ich komplett abgewiesen worden, mit dr Begürndung "Was wollen Sie denn Ihr anschluss und UNSERE Nummern gehen doch...!!!" :mad:

    Ich habe auch schon die Einstellung mit dem Festnetz probiert, leider aber ohne Ergebniss.

    Meine FB 7170 hat die Version 29.04.86-19817

    Kann mir jemand bitte Helfen.

    Danke und Gruss
    Heiko

    NACHTRAG: "Das Problem ist gelöst"
    ... und um es anderen zu erleichert, nehme ich hier mal meine Vorgehensweise mit auf.

    - hat keine Besserung gebracht, alle "Fremd"-Tel.nummern werden nicht registriert

    - dies hat jetzt zum Erfolg geführt!! es wurden alle Fremd-Voip-Nummern registiert
    - ABER alle O2-Nummern werden jetzt nicht mehr registriert, mit der folgenden Fehlermeldung:
    Anmeldung der Internetrufnummer 49xxxxxxxxxxxxx war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

    NACHTRAG2: Nach Reboot der Box sind die O2 Nummern wieder mit DNS-Error
    NACHTRAG3: Nach Zwangs-Reconnect waren die 4 I.net-Nummern nicht registriert

    - SO JETZT aber
    - werden alle O2-VOIP-Nummern registriert
    - werden alle Fremd-VOIP-Nummern registriert

    PS: Hoffe hiermit andern helfen zu können. :cool:
     
  2. Heiko123

    Heiko123 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,027
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    48
    //edit
    ok warst schneller, ich lass die Info aber trotzdem mal stehen.


    a.) du solltest Firmware auf die Finale-Version 29.04.87 heben.

    b.) das Problem wird hier im Forum schon mehrmals besprochen. das Problem wird sein, dass VoIP grundsätzlich über die 2.PVC geschickt wird.

    es gibt nun zwei Möglichkeiten
    1.) die Dritt-Anbieter über die 1.PVC zu senden
    2.) alles über 1.PVC zu senden

    wobei die Methode 1 die "bessere" ist.
     
  4. Heiko123

    Heiko123 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    danke für die Antwort. Jetzt bin ich aber etwas verwirrt.

    Was meinst Du mit der 1. PVC???

    Ich finde nur was über die "2. PVC". Oder meinst Du das Selbe, wie in dem angehängten Link??
     
  5. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    die 1.PVC wird immer gesetzt und ist immer durch die DSL-Verbindung vorhanden. Die 2. mußt du selbst einrichten, wenn du keine O2-eigene Hardware verwendest und das ist dann Punkt 3 der Anleitung im Link...
     
  6. ichego1

    ichego1 Mitglied

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  7. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,027
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    48