Pickup von zweitem Anruf

spagent

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2008
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Morgen.

Folgende Situation bei uns:

Wenn Telefon A klingelt, kann man bei Telefon B mit *0 das Gespräch heran holen.
Dies klappt aber nicht, wenn auf Telefon A schon gesprochen wird und ein weiterer Anruf rein kommt.

Weiß jemand weshalb, bzw wie die Situation umgehbar ist?

Anlage: Elmeg T484. Die Telefone sind zwei Elmeg CS410 ISDN.

Danke im Voraus!
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,188
Punkte für Reaktionen
55
Punkte
48
warum machst du es nicht über Anrufweiterschaltung »bei Besetzt«
 

lan01man

Neuer User
Mitglied seit
8 Jan 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo spagent,

warscheinlich hängt Telefon A und B auf einem ISDN Bus, dadurch ist auf dem ISDN Bus beim 2. Anruf wenn Telefon A telefoniert kein freier B Kanal mehr vorhanden.
Möglichkeit 1. Gespräch mit einem analogen Telefon holen wenn vorhanden.
Möglichkeit 2. bei Telefon A Anklopfen ausschalten und bei Besetzt umleiten.
Möglichkeit 3. 2 S0 V2 in T484 einbauen und Telefone A und B auf je einen ISDN Bus legen.

Viele Grüsse

Heinrich Krebs
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,459
Beiträge
2,127,914
Mitglieder
362,836
Neuestes Mitglied
cokacolaboy

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via