Probleme mit Fax über T.38

cspiegel

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2008
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wir betreiben seit mehreren Jahren ein Setup mit Cisco SPA112 und analogen Faxgeräten an T.38-SIP-Konten über dus.net. Das hat bis gestern Mittag alles sehr gut funktioniert. So war es grundsätzlich möglich, mehrseitige Faxe fehlerfrei zu übertragen. Seit gestern Mittag ist aber leider der Wurm drin. Die Internet-Verbindung scheint mir stabil zu sein, Veränderungen an unseren Hard- oder Software haben wir nicht vorgenommen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
 

lisari

Neuer User
Mitglied seit
3 Nov 2014
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ah, sehr interessant. Seit gestern vormittag stelle ich genau dasselbe fest. Eingehende Faxe bei dus.net kommen kaum oder nicht an. Massive Häufung von "Kommunikationsfehlern". An der Internet-Verbindung liegt es offenbar nicht.

Gruß
Lisa
 

cspiegel

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2008
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hatte gestern auch tatsächlich jemanden beim telefonischen Support bei dus.net erreicht. Dort sagte man mir, dass keine derartige Störung bekannt sei, man meine Nachricht aber an die Technik weitergebe. Da ich seit gestern nichts mehr gehört habe, habe ich heute mal ein Ticket hinterhergeschoben. Bin gespannt, ob es eine Rückmeldung dazu geben wird.
 

lisari

Neuer User
Mitglied seit
3 Nov 2014
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ah, das ist gut. Ich freue mich, wenn Du das Ergebnis hier postest. Ich beobachte jetzt erst mal.
Gruß
Lisa
 

Operations

Mitglied
Mitglied seit
12 Jan 2008
Beiträge
234
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo in die Runde,

auch ich kann bestätigen, dass die T.38 Faxübertragungen bei dus.net früher sehr erfolgreich liefen, in letzter Zeit überwiegend fehlerbehaftet waren. Nach ähnlichen Auskünften (kein Fehler bekannt) seitens dus.net hatte ich versuchsweise den CISCO SPA112 außer Betrieb genommen und stattdessen den Grandstream HT801 eingesetzt (zumal der auch IPv6 kann). Seitdem gehen die Telefaxe via dus.net wieder durch.

Grüße
Sascha
 

lisari

Neuer User
Mitglied seit
3 Nov 2014
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Heute funktioniert es wieder, obwohl ich inzwischen nichts gemacht habe. Kann man wirklich nur beobachten.

Gruß
Lisa
 

cspiegel

Neuer User
Mitglied seit
15 Mrz 2008
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Laut dus.net gab es ein Problem mit einer Netzwerkkomponente, welches nun behoben wurde. Faxe zwischen unsere Filialen (analoge Faxgeräte, jeweils an SPA112 über T.38-Konten bei dus.net angebunden) funktionieren jetzt wieder. Umsetzung von und nach Anschlüssen, die T.38 nicht beherrschen, bereitet nach wie vor Probleme. Hier geht mit viel Glück eine einzelne Seite durch, bevor das Fax abgebrochen wird.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,125
Beiträge
2,030,438
Mitglieder
351,481
Neuestes Mitglied
pfhllnts