.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

QSC: Wo man anfängt ;-)

Dieses Thema im Forum "QSC VoIP" wurde erstellt von Christoph, 9 März 2004.

  1. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
  2. sip-store.de

    sip-store.de Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zitat: "Telefonieren nur bei eingeschaltetem PC moeglich." Wer will denn noch sowas haben?! Wieso QSC nicht direkt auf SIP und separate HW gesetzt hat ist mir raetsel...

    :: Arnd ::
     
  3. Logdog82

    Logdog82 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Ist es trotzdem möglich sich ein Grandstream Telefon zu kaufen und dies selbst zu konfigurieren?
     
  4. sip-store.de

    sip-store.de Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Laut meinem letzten Telefonat mit QSC nicht. Aber vileicht hat sich das ja mitlerweile geaendert.

    :: Arnd ::
     
  5. Logdog82

    Logdog82 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Aber ich dachte diese telefone sind Provider unabhängig und man pflegt da nur einfach benutzername und kennwort ein und fertig?
     
  6. hank

    hank Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    QSC IP-fonie benutzt als Signalisierungs/Call-Controll Protokoll H.323, als codec G.711. GrandStream Telefone unterstuetzen nur SIP zur Signalisierung - damit sind die beiden nicht kompatibel.

    Letztendlich ist aber H.323 historisch gesehen viel verbreiteter als das noch junge SIP, daher findet man viele Hardphones, die *theoretisch* passen wuerde. Leider gibt QSC aber die "Einstellungsdaten" nicht frei. Ich werde mal versuchen, per tcpdump/ethereal mehr rauszufinden...

    Ich habe mehrfach bereits den QSC Support um Unterstuetzung von Hardphones gebeten, leider immer negativ ("Zum Telefonieren muss der Rechner verwendet werden, allenfalls kann ein 'USB-Telefon' angeschlossen werden" - ist natuerlich ein Witz...). Ich kann mir fast denken, dass QSC hier absichtlich einen 'differentiator' zu den 'richtigen' QSC Voice Produkten haben will.
     
  7. Logdog82

    Logdog82 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    oh schade....
    naja mal abwarten was der markt die nächsten monate noch so bringt.
    Im Moment nützt mir IP Fonie noch nicht viel da nichts mit 089 nummer und nikotel will ich auch nicht wegen prepaid bezahlen und so. Wenn dann soll es richtig meinen Festnetzanschluß ersetzten mit richtiger vorwahl, lastschrift....
    schade. muß ich wohl noch ein bischen warten
     
  8. smurfy

    smurfy Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich hab mich auch mal mit dem protocol auseinandergesetzt. und tests mit openh323 gemacht.. leider bin ich bis jetzt zu keinem stich gekommen ;(

    mal schaun vielleicht sollte man sich zusammentun

    bye smurfy
     
  9. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Alle QSC-Teilnehmer.

    Ich habe gestern in der Sendung 3Sat-Neues einen kurzen Bericht über Euer Kabelnetz QSC gesehen.

    Da wurde gezeigt das man da eine VoIP-Software runterladen kann.
    Als ich auf Eurer Seite war fand ich keinen Downloadbereich. Geht das nur für registrierte QSC-Nutzer oder ?

    Ich hätte mal Interesse daran diese Software zu testen, ob sie vielleicht besser als die SIPPS-Software oder Xten usw. ist.

    Kann nicht mal jemand von QSC hier die VoIP-Software zum Download anbieten ? Danke, denke mal das es auch Andere hier interessieren würde.
     
  10. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das forum hier wird nicht von qsc betrieben.

    wenn du support für qsc produkte suchst guck hier www.qsc.de

    desweiteren gibt es ein forum das von QSC-mitarbeitern moderiert wird: www.qdsl-forum.de


    übrigens ist das QSC angebot nur in verbindung mit einem QSC DSL zugang nutzbar.
     
  11. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    hebeda.. ich denke mal mit euer meint er die User die vor ihm gepostet haben ;-)))
     
  12. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    hebeda...ja ist mir doch alles soweit klar.

    Ich will doch NUR die VoIP-Software von QSC testen...alles andere weis ich doch.

    Update:

    Ich war mal in dem QSC-Forum. Da hat ein User namens "norma" folgendes zur VoIP-Software geschrieben:

    QSC benutzt ein selbstgestricktes Verfahren für VoIP. SIP ist ein gänzlich anderes und nicht kompatibel.

    Da muss QSC wohl erst einen HW-Hersteller finden, der proprietäre HW dafür baut...

    In der c't 9/2004 ist ein umfassender Bericht über VoIP in Deutschland.


    Ja da haben wirs doch schon...deshalb haben die ne eigene Software (kein Xten-Lite oder Pro und auch kein SIPPS). Also hat sichs doch schon erledigt. Nicht kompatibel mit Sipgate u. Nikotel.
     
  13. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nur zur Richtigstellung: All das vorher geschriebene gilt natürlich zwischenzeitlich nicht mehr - vor einem Jahr war es noch anders...
     
  14. Ceelight

    Ceelight Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Heisst im Klartext? Jetzt SIP?
     
  15. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Aus den FAQ:
     
  16. BlackVoltage

    BlackVoltage Neuer User

    Registriert seit:
    1 Juni 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    seit dem ich QSC Kunde bin ( Jan/Feb 2006) geht VOIP ohne weiteres mit der FritzBox und jedem daran angeschlossenen Telefon. Unterstütz wird das allerdings nicht d.h. wenn es Probleme gibt sagen die einem immer man soll erst mit der Software testen und erst wenn man behauptet, dass es damit auch nicht geht machen die ein Störungsticket auf.

    Grüße
    BlackVoltage

    (hab seit Jan/Feb 06 gar kein Festnetz und es auch nie vermisst ... außer bei zwischenzeitlichen Hardware Problemen mit den dummen QSC-SDL-Modems)
     
  17. Beholder42

    Beholder42 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Den Link gibts nicht mehr ;)
     
  18. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welchen der 4-6 Jahre (!) alten?
     
  19. Beholder42

    Beholder42 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Dez. 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der 6 Jahre alte ganz oben. Wenns nen Sticky ist sollte der ja zumindest aktuell sein, oder?