.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Rückwärtssuche in FBF7270

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von robinsonR, 2 Feb. 2009.

  1. robinsonR

    robinsonR Mitglied

    Registriert seit:
    17 Apr. 2006
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich benutze diesen Skript in einer Trixbox.
    PHP:
    <?
    include 
    "Snoopy.class.php";
    $telefonnr $_GET['tel'];
    $snoopy = new Snoopy;
    $snoopy->fetch("http://tel.local.ch/de/q/?ext=1&name=&company=&street=&city=&area=&phone=" $telefonnr "&suchen=Suchen");

    $output $snoopy->results;

    $output strstr $output"body:");
    $output strip_tags ($output"<br>");

    $ende strpos $output"<br />");
    echo 
    substr ($output7$ende-7);
    ?>
    Gibt es eine Möglichkeit, diesen auch in einer Fritzbox zu verwenden?
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,045
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    wenn ist deine Anfrage eigentlich was für hier

    du kannst es jedoch auch mit den div. Monitor´en machen, die eine Rückwärtssuche doch auch zulassen.
     
  3. robinsonR

    robinsonR Mitglied

    Registriert seit:
    17 Apr. 2006
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Da hast du eigentlich Recht. Und klar kann man das mit den diversen Monitoren machen. Ich weiss nur nicht, wie ich das anstellen sollte. Ich habe meinen Skript gelistet in der Hoffnung, dass jemand damit etwas Brauchbares anfangen kann …
     
  4. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,045
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    #4 informerex, 3 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4 Feb. 2009
  5. robinsonR

    robinsonR Mitglied

    Registriert seit:
    17 Apr. 2006
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Vielen Dank für die Links. Ich weiss jetzt einfach nicht, was ich damit anfangen soll.
    Ich möchte meine Fritzbox dahingehend modifizieren, dass die Rückwärtssuche in der Schweiz (vorzugsweise über http://tel.local.ch) funktioniert.
     
  6. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,045
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    #6 informerex, 4 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 4 Feb. 2009
    kann es sein, dass du nicht mal "rein geschaut" hast, denn sonst wäre die aufgefallen, dass

    a.) ich auf den Modifikation-T. verwiesen habe.

    b.) ich auf Anrufmonitor-Tools verwies, welche das o.g. ohne Modifikation der Box machen, jedoch auf dem PC inst. sein müssen.

    bei dem Original AVM Fritz!Box Monitor kann man die beiligende *.ini anpassen:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=167776


    oder bei Benutzung des JFritz-Monitors kann man auch direkt die Programmierer fragen:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=178480


    oder ebenfalls ein Freeware Programm jAnrufmonitor.
    Dieses ist modular aufgebaut und auch hier erreicht man den Programmierer direkt.
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=175539
    direkte HP - Modul-Download-Übersicht http://www.janrufmonitor.de/downloads.html

    des weiteren gibt es von letzterem fertige Lösungen für die Schweiz für
    zumal ja gerade letztere Page von dir "nachgefragt" wurde: http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=1195732&postcount=1

    Insbesondere die "fertigen/anpassbaren PC Lösungen" bieten etliche Komfort, wie Auswertungen, Listen usw.

    Du solltest dich daher mal eingehender mit dem bisher geposteten auseinander setzen.


    //Nachtrag
    Des weiteren gibt es natürlich auch noch teilweise kostenpflichtige mit mehr oder weniger Funktionen:
    http://www.outlookinfodesk.de/Produkte/InfodeskPhoneCTI/tabid/79/Default.aspx in 2 Varianten 1 abgespeckte kostenlose für Fritz!Box oder eine erweiterte welche kostenpflichtig ist.

    ebenfalls kostenpflichtig ist http://www.tapicall.de/ hier bekommt man gleich noch div. Komfort-Funktionen (Details s.h. Homepage)

    oder Moony > http://www.emtec.com/moony/index.htm
     
  7. robinsonR

    robinsonR Mitglied

    Registriert seit:
    17 Apr. 2006
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Sorry, aber alle deine Links verweisen auf Möglichkeiten, die Anrufernamen auf einem PC anzuzeigen. Und das ist ja gerade nicht, was ich möchte. Der Anrufername sollte auf dem Display des Telefons erscheinen. Und dazu habe ich wirklich noch nichts gefunden, womit ich etwas anfangen kann.
     
  8. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,045
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
    ah, das stand bisher nirgends ;)
     
  9. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,702
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Damit wissen wir zumindest, worum es hier eigentlich geht.
    Damit verschiebe ich mal nach Modifikationen, denn als normale Fritz-Firmware geht es mit Sicherheit nicht. ;)
     
  10. robinsonR

    robinsonR Mitglied

    Registriert seit:
    17 Apr. 2006
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich sehe auch gerade, dass das nirgends erwähnt wird. Ich hatte eigentlich angenommen, dass sei der Sinn der Sache. Gehe ich denn Recht in der Annahme, dass die Rückwärtssuche, die mit freetz realisiert wird, das auch nicht realisiert?
    Dann ist vielleicht dieser Ansatz etwas für mich; sollte dann eben einfach eine Lösung für die Schweiz integriert werden.