"Remove WLAN files"-Patch auf Fritzbox mit WLAN?

cpt. crunch

Neuer User
Mitglied seit
12 Mrz 2008
Beiträge
107
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

hat jemand schon Erfahrung gemacht, wenn man den "Remove WLAN files"-Patch auf einer Fritzbox mit WLAN ausführt?

Hintergrund ist, dass die Fritzbox nur eine DSL-Einwahl gewährleisten soll und WLAN überhaupt nicht genutzt werden soll.

bye, cpt. crunch
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,148
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
48
du könntest doch einfach einen langen u unbekannten WLAN-Schlüssel eintragen, danach WLAN deaktivieren und Fritz!Box mit PW versehen.
somit kann selbst bei Aktivierung der WLAN-Funktion über Telefoncode bzw. WLAN Schalter an der Box, niemand ins Netz der nicht Passwort und WLAN-Schlüssel hätte.
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Die Frage versteh ich nicht!? Der Patch ist doch genau dafür da, dass du den WLAN-Teil der Firmware entfernen kannst. Eine Box ohne WLAN hat diesen Teil nicht.

Gruß
Oliver
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,863
Beiträge
2,027,497
Mitglieder
350,977
Neuestes Mitglied
Neuer__User