.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Seit Firmware Update, Probleme mit dem SL75

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von mabor, 27 Okt. 2006.

  1. mabor

    mabor Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    also ich bin langsam echt ratlos, seitdem ich die neue Firmware 01.000.41.00082 auf das SL75 gepackt habe, gibt es nur noch Probleme.

    Kleiner Auszug:

    - Rauschen beim Telefonieren
    - man versteht den Gesprächspartner überhaupt nicht mehr
    - Profilwechsel nicht möglich (das SL75 hängt sich beim starten auf und zeigt mir seit stunden den blauen balken)
    - das SL75 lässt sich nicht mehr laden bzw. startet nicht
    - ich kann das Gerät nicht ausschalten
    ....

    bevor ich das Firmware Update gemacht habe, hatte ich gar keine Probleme. Natürlich habe ich die o.g. Probleme bei mehreren Providern (Bellshare, dus.net, usw) getestet um sicherzustellen, dass es am SL75 liegt. leider tut es das.

    Kann man wieder downgraden?
    Bitte um Hilfe.

    Danke,
    mabor
     
  2. VoIPMaster

    VoIPMaster Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Apr. 2006
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. mabor

    mabor Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm sorry aber habe mich vertan, ich habe die 43er Version drauf (konnte nimmer nachsehen, da es nicht startet).
    alle links die ich zu Siemens S75 finde, führen nur zu der 43 Version.
    weiß jemand wo ich ne ältere herunterladen kann (35er)?

    Danke,
    mabor
     
  4. oesterreich2

    oesterreich2 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Tag marbor,

    versuche mal die Installations CD !
     
  5. mabor

    mabor Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    danke für den tipp, aber ich habe das Gerät mal vollkommen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und seither läuft es wieder stabil.
    ich hoffe auch länger ;-)

    Gruss,
    mabor