.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sicherung der einstellungen abwärtskompatibel in der firmware?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von peterpan2007, 5 Feb. 2009.

  1. peterpan2007

    peterpan2007 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo zusammen,

    ich habe da so ein problem...
    ich habe viel in letzter zeit mit den laborversionen für die FB7270 gearbeitet. auch regelmäßig sicherungen von meinen einstellungen gemacht.
    jetzt würde ich gerade wieder auf einer offiziellen version von avm fahren. jedoch kann ich meine export dateien von den laborversionen nicht in die offizielle firmware schreiben. gibt es da irgendeinen trick um die abfrage zu umgehen?
    wäre ärgerlich jetzt nochmal alle einstellungen per hand vorzunehmen. :confused:

    mfg
     
  2. voipinger

    voipinger Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Jan. 2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    soweit ich weiß nicht, d.h. Du solltest immer die Einstellungen sichern bevor Du auf Labor gehst.
     
  3. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    Das macht auch Sinn, einige Labors haben Features drinnen, die offizielle Firmware noch nicht kennt, spielt man jetzt die Einstellungen aus einer Labor in eine Firm zurück, könnte es passieren dass in der Konfiguration Murks entsteht und das würde Dir letztendlich auch nicht helfen.

    Aus diesem Grunde liegt der Labor immer eine Release bei, diese sollte man vor der Installation der Labor erst einmal installieren.
    Mit der Release kann man dann seine Einstellungen sichern so dass man später wenn man von der Labor wieder weggeht, die Einstellungen der Release wieder einspielen kann ohne alle Angaben von Hand neu zu tätigen.

    Mfg Holger
     
  4. peterpan2007

    peterpan2007 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oke. danke für die info jungs :)
    ärgerlich... egal! muss ich jetzt durch...
     
  5. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,999
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    wichtig ist noch, du solltest die Sicherung MIT Passwort abspeichern, dann hast du weniger Problem beim einspielen in die Box.