Sinus 405 an Fritzbox7270 (DECT): Verbindung nach draußen funktioniert nicht

domolino

Neuer User
Mitglied seit
5 Mrz 2012
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
meine Fritzbox 7270 ist mit dem Arris TM602B-Modem von KabelBW verbunden. Ich bin Neukunde bei KabelBW und habe deshalb leider keine Erfahrung mit dieser Dreier-Kombination.
Ich habe das Mobilteil vom Sinus 405 in der Fritzbox eingerichtet. Der abschließende automatische Anruf von Fritzbox auf Mobilteil funktioniert und auch das Ändern/Testen der verschiedenen Klingeltöne. Dennoch kann ich nicht nach draußen telefonieren oder angerufen werden. Wenn ich z. B. vom Handy aus anrufe kommt das normale Tuten, wenn ich mit dem DECT-Telefon auf das Handy anrufe kommt nach einem Tuut das Besetzt-Zeichen.
Internet über WLAN ab Fritzbox funktioniert problemlos. Kann mir jemand sagen, ob ich an der Fritzbox-Einstellungen etwas nicht passt (siehe Anhang)? Oder brauche ich noch was von KabelBW? Normalerweise schließt man an das Modem ja einfach ein Kabel-Telefon an...

Vielen Dank schon mal im Voraus!

[Beitrag 2:]
Was mir gerade einfällt: kann es sein dass ich ein weiteres Kabel zwischen Fritzbox und Modem leigen muss? Von Fon1 an der Fritzbox zu Tel1 am Modem??? :confused:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
www.avm.de/kabel

die MSN (Rufnummer) hast du also analoge Rufnummer angelegt?
die Verkabelung Anschlussbild hast du korrekt durchgeführt? (Tel1 von Modem <> mit schwarzem Kabel - Anschlussbild 1)
unter Telefonie > Telefoniegeräte hast du doch dein DECT bsw. mit NST 610 - rechts auf bearbeiten und dort kannst du nochmals deine Einstellungen prüfen bzw. die abgehende MSN ändern.

(evtl. wenn du gerade am basteln bist die neuste FW einspielen)

AVM Wissensdatenbank 7270
 
Zuletzt bearbeitet:

domolino

Neuer User
Mitglied seit
5 Mrz 2012
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Aah, danke für die Tipps und Links.
Jetzt funktioniert es, gefehlt hat das Y-Kabel zwischen Fritzbox und Splitter/Modem.
Danke vielmals! :p
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,885
Beiträge
2,067,230
Mitglieder
356,872
Neuestes Mitglied
Machsgut