.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[SIP GMX] Rückkanal nach nach IP-Wechsel funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Kermit23, 6 Nov. 2006.

  1. Kermit23

    Kermit23 Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Ort:
    Köln
    Edit Guard-X: Titel geändert

    Hallo,
    folgendes Szenario:

    Ich nutze sipgate (für ankommende und Handygespräche), sowieo gmx (für Festnetz).
    In der sip.conf habe ich u.a. eingetragen:

    ; Asterisk bei SIP-Providern registrieren
    register => ******:*******@sipgate.de/*******
    register => ******:******@sip.gmx.net/*******

    externip = meinname@dyndns.org ; Address that we're going to put in out if we're behind a NAT


    Ich bin online und starte asterisk. Alles funktionier prima. Nun geschiet nach einiger Zeit ein IP-Wechsel providerbedingt. sipgate funktioniert ankommend wie abgehend noch einwandfrei. Rufe ich aber jemand im Festnetz an über gmx, so hört mich der Angerufene, ich ihn aber nicht. :(
    Mein dyndns-Domainname ist aktuallisiert (hat auch nur eine Cachedauer von 1Minute und der IP-Wechsel ist schon wesentlich länger her) trotzdem geht der Rückkanal an meine alte IP, welche ich zum Zeitpunkt der Startes von asterisk hatte.
    Dies erkenne ich wenn ich auf dem CLI 'sip debug peer gmx' eingebe:
    server2*CLI> sip debug peer gmx
    SIP Debugging Enabled for IP: 212.227.15.197:5060
    We're at ***.***.90.131 port 8010

    Diese IP ist eben die alte, welche schon lange nicht mehr gültig ist. Bei einen abgehenden Anruf erscheint sie dann nochmal:

    Reliably Transmitting (no NAT) to 212.227.15.197:5060:
    INVITE sip:***gewählteNummer***@sip.gmx.net SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP ***.***.90.131:5060;


    Wieso checkt asterisk den wechsel nicht und wieso klappt das bei sipgate? Oder besser: Was kann ich dagegen tun, ausser bei jeden IP-Wechsel Asterisk neuzustarten, bzw. die config-files reloaden zu lassen? Normalerweise habe ich nie einen IP-Wechsel (Cable-ISP ohne Zwangstrennung), aber da vor einigen Tagen ein Stromausfall von ~30Minuten war, habe ich eine neue bekommen. Das ist nun schon das zweite mal, dass mir dieses Phenomen auffällt.

    TIA,
    Kermit
     
  2. delmo

    delmo Neuer User

    Registriert seit:
    12 März 2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn bei gmx die alte IP registiret ist geht der Traffic halt dahin...Das wurde im Forum auch schon öfter diskutiert und man findet hier auch Code Schnipsel zum automatischen Neustart nach IP Wechsel...