[SL910] Gigaset tauscht Akkus seines Touchscreen-DECT SL910 aus

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,302
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Der DECT-Telefon-Hersteller Gigaset muss Akkus bei seinem Flaggschiff-Telefon SL910 austauschen. Wie das Unternehmen selbst in einer Pressemitteilung erklärte, kann es bei Akkus, die bis zu einem bestimmten Zeitraum produziert wurden, zu Überhitzungen kommen. Gigaset bitte die Kunden, die Akkus nicht mehr zu verwenden und will ihnen neue zusenden. Dazu muss sich der Kunde jedoch erst mit Gigaset in Verbindung setzen, da dem Unternehmen die Kundendaten nicht bekannt sind.
Quelle und ganzer Artikel: http://www.teltarif.de/gigaset-sl910-akku-rueckruf-austausch/news/44966.html


Edit: Inzwischen ist auch die Pressemitteilung bei uns eingetrudelt. Dazu als Ergänzung:
Weitere Details zur Produktwarnung und zum Austausch der Akkus erfahren Kunden
unter der Internetadresse www.gigaset.com/de/sl910_akku.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48