Sperren von Seiten und Kindersicherung, aber ...

Levitron

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2009
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
... ohne die anzeige der Fritzbox, bei besuchen der Seiten, bzw wenn kein Internet freigegeben wird.

Um es einfacher zu sagen. in meinen netzwerk werden gern Seiten aufgerufen die ich Sperren möchte (blacklist), nur wenn die entsprechende Seite besucht wird, kommt eine meldung der Fritzbox, das diese Seite nicht besucht werden kann.
Da gleiche auch wenn die Kindersicherung eingeschaltet ist, wird darauf verwiesen, das es eben in der Box gesperrt worden ist.
UND GENAU DAS MÖCHTE ICH NICHT !!
Kanna man das nicht so einstellen das eine andere Seite (z.B eine Fake Fehlermeldung) angezeigt wird ???

Hintergrund.
Ich möchte nicht das, das diese Seite aufgerufen werden und mir dann nachgesagt wird, das ich das Gesperrt habe. bzw, das ich Nachts aus dem Bett geworfen werde, wenn irgend jemand im internet rumsurft. Ich finde das meine Kinder nicht mitten in der Nacht Surfen müssen, wenn sie eigentlich schlafen sollen.

Gibt es dafür eine Lösung ??

Levitron
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,968
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
48
Kanna man das nicht so einstellen das eine andere Seite (z.B eine Fake Fehlermeldung) angezeigt wird ???
Hintergrund.
Ich möchte nicht das, das diese Seite aufgerufen werden und mir dann nachgesagt wird, das ich das Gesperrt habe. bzw, ...
Das kann man mit dnsspoofs machen. Siehe Link:
Code:
http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=239977&p=1801179&viewfull=1#post1801179
und dort im Anhang: dnsspoofs_static-LE.tar.gz
 

Levitron

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2009
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Heist aber auch das Freetz drauf sein muss !!
Das sagt mir eigentlich relativ wenig. Was ist denn freetz ??? Ein zusatz zur normalen Fritzbox Firmware oder eune komplett eigene Firmware ??

Levitron
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,968
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
48
Heist aber auch das Freetz drauf sein muss !!
Nein, Freetz muss nicht auf deiner Box sein. Das binary ist mit statisch gelinkten libraries kompiliert und sollte ohne Freetz funktionieren.
 

Levitron

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2009
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
ahh OK !!
Und wie ??
Gibbet da irgendwo ne anleitung ??

Levitron
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,968
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
48
Und wie ??
Gibbet da irgendwo ne anleitung ??
Im Forum und/oder im Internet wird es mit Sicherheit eine Anleitung geben, wie Du im binär-Modus eine Datei (hier das binary) auf deine Box übertragen kannst und mit telnet(d) auf deine Box (Konsole) kommst. Wenn Du das gemacht hast, dann schauen wir, wie Du die hostsfile-Datei (... mit den gewünschten Einträgen) erstellst und dnsspoofs startest.
 

Levitron

Neuer User
Mitglied seit
11 Nov 2009
Beiträge
76
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
ein wenig Hilfe dazu wär mir lieber, sonst such ich mir ja nen Wolf, bin in der sache nen volliger noob, aber einer der schon vieles gemacht hat inkl. flashen der Box.
nur hab ich mich noch nie mit diversen anderen sachen der Box befasst.
Ich sollte noch dazu sagen das ich von Linux eigentlich keinen Plan habe und wie ich damit umgehen kann, also sollte es auch für Windows geschädigte (wie mich) möglich sein,das hinzubekommen.

Levitron
 
Zuletzt bearbeitet:

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,968
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
48

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
Alternativ wenn man die Rechner mal kurzzeitig kommen könnte :)
die hosts datei bearbeiten und gut.
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,968
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
48
Ja. Der Nachteil der hosts-Datei auf den einzelnen Rechnern ist, dass diese keine IP-Adressen umleiten kann, evtl. mit wildcards in den Hostnamen nicht umgehen kann und vom _kundigen_ PC-User umgangen/"ausgeschaltet" werden kann.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,376
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
Kann man nicht einfach in /var/www/avm/html oder so die Seite verändern?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via