Suche OSM für Win10

4u2fast

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2015
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

habe schon gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden und mein OSM R1.2 läuft nicht unter win10 :-(

Grüße
Tom
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
594
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
Bei mir funktioniert die V3_R3.10.0 auf einem akteullen 1709 Win10 tadellos.
 

4u2fast

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2015
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
habe leider nur R1... über einen link wäre ich sehr dankbar
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
594
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
Du hast Post!
 

Fighter95

Neuer User
Mitglied seit
17 Apr 2018
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@riogrande75 könntest du mir ebenfalls einen link zu kommen lassen?
ich suche ebenfalls nach der Version für meinen Win10?
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
594
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
Du hast post!
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
594
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
Seit ein paar Tagen gibts die neue Version V3 R3.10.2 mit folgendem Fix:
Code:
o Fixed problem with RNDIS driver installation on Windows 10 1703
Also falls jemand dieses Problem hat, da gibts nun eine Lösung. Aber wer nutzt Ende April 2018 noch Windoof 1703...?
 
Zuletzt bearbeitet:

kangaroo72

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2011
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ich hab wohl wieder mal zu früh aktualisiert ...
Aktuell habe ich nur die 3.10.0, würde aber gerne mal die 3.10.2 testen. Finde diese aber nirgends. Kann mir da jemand aushelfen? Bzw. kann jemand die Funktion auf Windows 10 Pro (1803) bestätigen?
Meine Fehlermeldung lautet immer "Überpüfen Sie Ihr Passwort". Das ist aber richtig (funktioniert im Web-Interface des Openstage) ...
 
Zuletzt bearbeitet:

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
594
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
Hab die V3R3.10.0 mit Win10 1803 am laufen - keine Problem soweit.
 

kangaroo72

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2011
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Geht jetzt, nachdem ich das PW neu gesetzt habe ... na dann o_O
 

Hofera

Neuer User
Mitglied seit
12 Aug 2018
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

auch ich würde mich sehr über eine R3.10.x freuen.
Die R3.8.0 brachte mich zum Verzweifeln aber eine neuere fidneich leider nicht.

Danke und Gruß,
AH
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
594
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
  • Like
Reaktionen: Hofera

drasche

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2008
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich reihe mich hier mal ein und bitte dich riogrande75 ebenfalls um die aktuelle OSM Version.

Hab schon seit langem die R3.10.0 im Einsatz, aber auch schon seit langem das Problem, das ich zu meinem OS80 keine Verbindung bekomme. Laufe auf Win 10 jetzt mit 1809 (hab den Hinweis zu spät gelesen, dass man das noch nich machen soll, aber da war es schon zu spät :), läuft aber bei mir), hab das Problem aber seit der 1803 schon. Das OS80 hat die V3R5.7.0, aber wie gesagt OSM und OS kommen nich zusammen.

Hab mir Wireshark mal ein wenig experimentiert und gesehen, dass die Web-Schnittstelle des OS80 die TLS-Version 1.2 nutz, der OSM aber nur TLS v1.0. Ich befürchte, dass da mein Problem liegt. Vielleicht haben sie ja bei der R3.10.2 da auch was dran getan.

Jemand da schon mal ein Problem mit gehabt?

Grüsse
DIrk
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
594
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
Hab leider auch nur die V3 R3.10.0.
Die x.2 hat aber eh nur den RNDIS fix für 1703 drinnen, braucht man für LAN Verbindungen m.M.n. nicht.
Bei mir läuft der OSM mit einem OS80 und IP55G übrigens ohne Probleme auf Win10_1803 (aber erst nach einer Neuinstallation).

Hast du auch ein User-PW auf dem OS80 gesetzt?
Übrigens ist bei mir die Verbindung OSM und Phone unverschlüssltes HTTP, nix TLS.
 

drasche

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2008
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Klar hatte ich einen User auf dem OS80, hat ja auch mal funktioniert :) Warum es jetzt nicht mehr geht ist halt die grosse Frage...

Der Trace, den ich mit Wireshark gemacht habe zeigt aber, dass der Verbindungsaufbau zwischen OS80 und OSM eine TLSv1 Verschlüsseung beeinhaltet. Ich forsche da mal weiter....
 

riogrande75

Mitglied
Mitglied seit
30 Okt 2017
Beiträge
594
Punkte für Reaktionen
75
Punkte
28
Wie gesagt: Bei mir war das auch installiert, hat aber heute nach dem Starten nicht mehr funktioniert. Deinstallieren-Neuinstallieren hat das Problem aber gelöst.
 

BKU

Neuer User
Mitglied seit
22 Okt 2018
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Kann ich bitte auch Post bekommen bzgl. V3 R3.10.2
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,365
Beiträge
2,033,286
Mitglieder
351,959
Neuestes Mitglied
Nasu