Türsprechanlage an GO BOX 100

gx-turbo

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
hallo zusammen,
ich habe meine Telefonanlage modernisiert und würde nun gern auch eine Türsprechstelle integrieren.
Ich habe ein FritzBox Cable (ohne DECT Basis) und daran jetzt neu eine GO BOX per VoIP mit drei neuen MT (CL660HX) und einem alten A400. Die Einrichtung an sich war sehr einfach und geradlinig und soweit funktioniert alles prima. 2 Rufnummern und 2 IP Verbindungen. Alles gut konfigurierbar. Intern-Gespräche gehen jetzt nicht mehr über die FB. Die einzelnen MT kann ich per Namen für interne Gespräche auswählen. Das geht aber nur bei den CL660HX.
Nun möchte ich eine a/b Türsprechanlage einbinden. Die könnte ich direkt an die FB anschließen. Das wäre aber ein ziemlicher Verkabelungsaufwand und hat den Nachteil, dass ein Ruf von der Sprechanlage für die Gigaset MT eine externer Anruf ist.
Ich habe von früheren Versuchen auch eine Disty-Box (a/b - DECT Adapter). Das wäre die einfachste Lösung. Ich gehe davon aus, dass die Disty-Box problemlos an der GO BOX anzumelden ist.
Meine Frage ist: wie erreiche ich damit von der Türsprechanlage gezielt einzelne oder alle Mobilteile? Die MT haben Namen, keine Nummern. Das Problem besteht schon bei dem A400 MT. Hier habe ich nicht die Möglichkeit die interne Sprechstelle per Menü auszuwählen. Haben die MT zusätzlich Nummern/Codes? so dass ich sie intern von jedem beliebigen eingebuchten MT anwählen kann?
Vielen dank für eure Antworten!
VG
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
321
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Hallo.
Ich denke mit Interntaste und einer Ziffer1-4 sollten sich die Mobilteile untereinander auch rufen lassen.
Von der Disty Box wäre es dann **1 bis **4.
 

gx-turbo

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ja INT <Nr> funktioniert mit dem A400, da hätte ich auch selbst drauf kommen können :) , danke.
**<Nr> geht aber wahrscheinlich an die FritzBox. **1 ist da der FON1 TAE Anschluss. Aber vermutlich ist es doch am besten über die FB zu gehen. Ich richte zwei zusätzlich Verbindungen GO Box - FB ein: eine für die Disty-Box, eine für die Mobil-Teile. und in der FB eine interne Gruppe Tür-Ruf. So ist es wahrscheinlich am flexibelsten.
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
321
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Hallo.
In der Disty Box kann auch intern innerhalb der Basis gerufen werden. Ist auch extra bei TFE nur abgehende Belegung.
Aber die Disty Box ist etwas gewöhnungsbedürftig beim Einstellen.
Du hast doch eine. Kannst doch mit einem einfachen Telefon alles ausprobieren bevor es an die Tür geht..
Ich weiß aber nicht wie das mit dem Öffnen ist weil bei manchen Basen von den Mobilteilen bei Interngespräch keine MFV Töne gesendet werden können. Darum probieren vorher mit einem Telefon.
In dem Fall wäre es dann besser über die Fritz weil das dann für die GO ein externes Gespräch ist wo man auch MFV senden kann.
 

gx-turbo

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
ja genauso ist, 6340. Damals noch von KabelBW, heute heißt der Laden vodafon. Aber die FB ist noch die gleiche.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,836
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
Ggf. kann man da einen Tausch veranlassen. VFW sollte aufgrund DOCSIS 3.1 durchaus auch bemüht sein, diese ollen Dinger im Netz loszuwerden. Die neueren haben dann alle auch DECT mit an Board.
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
321
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Hallo.
Das mit den Tönen kann man auch probieren bei einem Interngespräch MT zu MT und dann bei einem eine Zifferntaste drücken ob es an dem anderen als Ton zu hören ist.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via