Telefon hebt nicht ab

Quadologe

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2007
Beiträge
169
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!
Bei einem Bekannten tut sich folgendes Problem auf:

Zustand:
analoger Anschluß bei der Telekom
DSL und Voip von 1&1
FB 7170 mit aktuellster Firmware (keine labor)

Internet und telefonieren nach außen geht alles einwandfrei

Einkommende Anrufe werden von der Box entgegen genommen und zum richtigen Telefon weiter geleitet, dieses klingelt.
Hebt man ab, kommt nichts!
Die Gegenstelle hatt weiter ein Rufzeichen.
an beiden Ports der FB gleiches Verhalten

Beim Anschluß direkt an die Tkom Dose geht alles,
auch mit verschiedenen Telefonen getestet

Vom Netz getrennt und nach 5 Min wieder rann ändert nichts.
Die Ports usw in der Box neu vergeben, ändert nichts.


Ein komplettes Neueinrichten hab ich noch nicht probiert, da dem Kunden im Moment die Daten abhanden gekommen sind und er sich noch nicht mal bei 1&1 einloggen kann (Einwahl des Routers geht aber alles)
Wir warten darauf das die Daten von 1&1 neu zugesandt werden.

Dieses Problem kam unverhofft und ohne das vorher Änderungen gemacht wurden, auch kommt es manchmal vor, daß doch mal ein Anrufer durchkommt.

Kanns eventuell auch ein defekt an der Box sein???
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48

Quadologe

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2007
Beiträge
169
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, so hatte ich das mir auch gedacht, nur wenn der Kunde halt seine Daten für die Webbasierten Emailaccount von 1und 1 nicht auf den gleichen Zettel wie alle anderen daten für 1und1 zu stehen hätte und dieser nun nicht mehr da ist.

Angefangen hatt alles mit dem einbau einer neuen Festplatte nach dem die Alte den Geist aufgegeben hatt, dort waren die Zugangsdaten ja im Browsercache gespeichert und man braucht nichts weiter machen.

Hab sogar versucht die alte Platte zu aktivieren, aber es geht nicht.

alles in allen mehrere Stunden arbeit für nichts und wieder nichts.

Naja warten wir ebend auf die Zusendung per Post
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
die im CC hinterlegte Mail-Adresse ist in den meisten Fällen eine bei einem anderen Anbieter. (weil du mußt ja eine bei der Bestellung angeben - bsw. web.de/gmx.de o.ä.)
hat also nichts mit den1&1 Webmai-Accounts zu tun, weil die bekommst du ja erst später.

Der Sinn der o.g. Funktion ist es ja, wenn man seine Daten vergisst, dass man die Zugangsdaten kommt. (also einfach mal Kundennummer eingeben und dann die Mail-Konten prüfen, wo es einläuft)
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,920
Beiträge
2,067,897
Mitglieder
356,972
Neuestes Mitglied
Cheese1974