[Problem] Telefonbuch aus Gigaset S810 in Fritz!Box 7930 importieren. Finde keine Lösung

Fritz Funker

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2008
Beiträge
198
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Liebe Kollegen,

seit vielen Stunden habe ich nun diverse Konvertierungstool probiert, nichts funktioniert und ich bin am Lateinende angekommen.
Dabei möchte ich nur das Telefonbuch (ca. 200 Einträge) aus meinem Gigaset S810 exportieren und in die FB 7930 importieren.

Ich habe über Quicksync meine Kontakte in Windows Kontakte exportiert. Dort stehen sie auch, einfach Namen und Telefonnummer.
Diese habe ich wiederum exportiert in eine .CSV-Datei.
Nun das Problem:
1.) Fritz!Box MOnitor hat beim ersten Import-Versuch nur die Namen, nicht aber die Nummer importiert. Bei weiteren Versuchen garnichts mehr erkannt.
2.) Der Versuch über googlemail zu importieren schlug fehl: Falsche Benutzname oder Passwort, dabei sind das exact die, die ich zum einloggen benutze.
3.) Versuch über gmx. Import-Adressbuch: Nur die Namen, nicht aber die Nummern werden angezeigt.
Dann Kontakte exportiert und nur Name und Nummer ausgewählt: Nun sagt gmx falsches Format.
4.) CC Konverter: Liest die csv-Datei nicht ein.
5.) Gtool erkennt S810 nicht, das gibt es doch aber schon lange, oder?
usw. und so fort.

Achso vcf habe ich auch probiert, geht aber nur einzeln und nicht als Gruppe.

Vielleicht stimmt mit dem Format in der csv datei was nicht, aber was?
Dort steht nur Name und Nummer mit ; getrennt.

Also, ich habe mir wirklich Mühe gegeben, auch die Suchfunktion bemüht, aber ich komme einfach nicht weiter.

Ich nutze die neue 84.05.20 Firmware. Die Gigasets sind ebenfalls frisch geflasht.
System Windows 7 64 Ultimate, neues System: X79, 3930K, GTX 570 SLI


UPDATE: Teilgelöst. Telefonbuch in der Box, weiß aber nicht, wie darein gekommen.
Auch in googlemail Kontakte stehen nach Import der csv-Datei nur mit den Feldern Name und Telefonnummer jetzt die Einträge richtig.
Fritz hat Google Kontakte jetzt richtig importiert, Benutzername war die 2. mailadresse, konnte ich aber in Google Einstellungen nicht wiederfinden.
 
Zuletzt bearbeitet:

sz54

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2006
Beiträge
3,174
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Ändere das ";" in der csv-Datei in "," (durch globales ersetzen) und probiere erneut.
 

Fritz Funker

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2008
Beiträge
198
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Vielen Dank Stefan, seltsamerweise stehen plötzen doch sämtliche Einträge in der Fritzbox, obwohl vor kurzem dort nur der Telefonbuchname ohne Einträge stand.
Die Semikolons ersetzen werden ich auch noch mal probieren.


Damit ist das Problem gelöst, allerdings weiß ich nicht, warum und wie das jetzt funktioniert hat. Aber Gott-sei-Dank! Jetzt gleich Telefonbuch sichern, für alle Fälle.


Update: Allerdings ist in der Box der Button "sichern" ausgegraut. Was ist das nun wieder? Sichern geht also nicht.

2.) google account nochmal eingegeben: Der Name war falsch, hatte 2, aber nur der 2. geht.
Jetzt hat Fritz auch die Google Kontakte richtig importiert. Aber auch hier ist der Button "Sichern" ausgegraut.
 
Zuletzt bearbeitet:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
die "online-Telefonbüchern" kannst du nicht direkt über die F!B sichern. (aber über google geht es ja, entweder Export bzw. https://www.google.com/takeout/?pli=1#custom:contacts )

(inoffiziell: ruKernelTool, dort ist eine Funktion drin "Spezial > Konfigurationdatei (.exports) zerlegen" = hiermit bekommst du es auch hin)
Tool siehe Signatur bzw. klick
 
Zuletzt bearbeitet:

Fritz Funker

Neuer User
Mitglied seit
12 Sep 2008
Beiträge
198
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Vielen Dank, informerex, dann hat das Telefonbuchgewurschtel jetzt endlich ein Ende.
Das heißt also, ich kann die mit dem ruKerneltool extrahierte .exports wieder in die Fritz reimportieren. Danke!
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
naja wenn du Fritz!Box und googelmail verbunden hast, funktioniert es ja automatisch - wird ja syncronisiert. (man sollte nur nicht ungeduldig sein)

normale Telefonbücher gehen ja über die GUI (also normale Oberfläche)
"online Telefonbücher" wie gesagt über die exports - hier von skyteddy auch dok.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
du solltest mal ein Update deiner Firmwares durchführen:
FRITZ!Box 7390 FRITZ!OS 05.20 (84.05.20)
FRITZ!Box 7270 FRITZ!OS 05.21 (54/74.05.21)
FRITZ!WLAN Repeater N/G Firmware Version 68.04.86