[Problem] Unerwünschte Verbindungen zu www.facebook.com und connect.facebook.net

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mir ist aufgefallen, dass in letzter Zeit häufiger beim Aufruf von Seiten hier im Forum Verbindungen zu Facebook aufgebaut werden.
Konkret ist es so, dass typischerweise nach einem Aufruf von http://adserver.ip-phone-forum.de/delivery/ajs.php als nächstes ein Aufruf von http://www.facebook.com/plugins/like.php kommt.
Etwas seltener habe ich Aufrufe von http://connect.facebook.net/de_DE/all.js, ebenfalls nach einem Aufruf von http://adserver.ip-phone-forum.de/delivery/ajs.php.

Hat hier wieder ein Schädling das Anzeigesystemen gekapert, und wie kann man das abstellen?
 
Zuletzt bearbeitet:

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,751
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
..., und wie kann man das abstellen?
Ich habe das mit dnsspoof gemacht und die Fantasie-IP-Adresse zu der *twitter*.*, *facebook*.* und das google-Gedöns umgeleitet wird, wird mit iptables in der FORWARD-chain geblockt (-j REJECT).
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,751
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,751
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Aber der Privatmensch hat doch bestimmt nicht mehr als 5 Kisten da zu stehen.
Ja, aber soweit ich weiß kann die "/etc/hosts" keine wildcards und die "Jungs" ändern die url's auch immer wieder. Die timeouts wegen der Umleitung machen auch kein Spaß, deshalb zusätzliches Blocken mit REJECT.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

rmh

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Jul 2008
Beiträge
1,847
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
@Ralf, das machst du am besten mit dem Browser-Plugin "Ghostery" welches für alle nennenswerten Webbrowser erhältlich ist.


Gruß
R.
 

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich mache das mit squirm, das läuft im Proxy und wirkt somit auf allen angeschlossenen Rechnern, ohne dass man für jeden Rechner oder gar für jeden Browser etwas extra installieren müsste.
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,751
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Wenn man "adserver.ip-phone-forum.de" blockt, dann kann man mit dem Firefox-10.0.2 (bei mir ubuntu) das IPPF nicht mehr benutzen. Keine Probleme hat man im IPPF wenn man "adserver.ip-phone-forum.de" blockt, mit Firefox-3.6.24 (bei mir OpenSuSE).
 

Lauser71

Mitglied
Mitglied seit
2 Aug 2009
Beiträge
323
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo
das ist doch nicht Sinn und Zweck an jedem PC eine "Umleitung" einzurichten.
Falls dies nicht erwünscht ist, muß der Grund gesucht und abstesllt werden.
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,751
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,751
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Das Problem muß beseitigt werden nichts anderes.
Ich denke nicht, dass das so einfach beseitigt werden kann. Da gibt es bestimmt Verträge mit facebook, twitter, google & Co. und evtl. auch eine (neue) Forensoftware die von den "Leistungen/Lieferungen" der Monopo****n abhängig ist. ;-)
 

Lauser71

Mitglied
Mitglied seit
2 Aug 2009
Beiträge
323
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Da gibt es bestimmt Verträge mit facebook, twitter, google & Co......
Hallo sf3978,
ich weiß es nicht ob da Verträge bestehen, bin mal gespannt was das IP Phone Forum Team dazu sagt.
Evtl hat auch RalfFriedl mit seinem letzten Satz im ersten Post recht.
 

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,227
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
Ohne für das Team sprechen zu können: Den facebook "Gefällt mir"-Button habt ihr gesehen?

facebook.jpg

Liegt doch nahe, dass die "unerwünschten Verbindungen" daher kommen, oder?

Ob der nun absichtlich da ist oder beim letzten Update einfach mit reingerutscht ist, kann ich nicht sagen.
Über Sinn und Unsinn lässt sich sicher streiten. Jedenfalls ist mir in einigen Threads schon aufgefallen, dass einige User rege den like-Knopf nutzen.
 

Lauser71

Mitglied
Mitglied seit
2 Aug 2009
Beiträge
323
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ohne für das Team sprechen zu können: Den facebook "Gefällt mir"-Button habt ihr gesehen?
Hallo DM41,
dieser wird bei mir nicht angezeigt. Vielleicht macht sich mein Contentfilter auf dem Astaro Router bemerkbar :)
 

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,227
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
Das kann natürlich sein. :)

Mich hat nur gewundert, dass sich fünf Leute über wundersame Verbindungen zu facebook unterhalten und keiner den Button erwähnt.
Alle mit Filter unterwegs? ;-)
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,751
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Den facebook "Gefällt mir"-Button habt ihr gesehen?
Der Button ist mir aufgefallen, nachdem ich den Beitrag erstellt hatte. Konkret hatte ich den Beitrag gespeichert und dann nochmal drüber gelesen, als erst nach etlichen Sekunden der Facebook Button erschien. Normalerweise drücke ich auf "Gehe zum ersten neuen Beitrag", und damit ist der Facebook Button nicht sichtbar, selbst wenn der neue Beitrag der erste Beitrag ist.

Der Grund, warum ich überhaupt nachgeschaut hatte war, dass häufig nach etlichen Sekunden das Icon für die Seite geflackert hatte und in dieser Zeit die Seite als ladend dargestellt wurde, obwohl es aussah, als wäre bereits alles da.

Sowieso geht es Facebook nichts an, welche Seite ich mir ansehe, und wie wir wissen, sammelt Facebook derartige Informationen, auch wenn man dort nicht angemeldet ist.
Außerdem finde ich es nicht gut, wenn Facebook mich beim Lesen des IPPF ausbremst.
 

FSnyder

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2,242
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
48
Hi,

Alle mit Filter unterwegs? ;-)
Ja, wieder! seit der letzten Schxxxxxx mit dem Trojaner, der durch die Werbung reingeschoben wurde, blocke ich alles (Fatzebock sowieso), was nicht direkt mit dem IPPF zu tun hat.
Tut mir leid für Christoph, aber die Sicherheit meiner PCs ist mir wichtiger.

Grüße
Snyder
 
Zuletzt bearbeitet:

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Tut mir leid für Christoph, aber die Sicherheit meiner PCs ist mir wichtiger.
Heißt das im Gegenzug, wir dürfen Dich auch blocken?
tut mir Leid für Dich, aber das Weiterbestehen des Forums ist mir wichtiger... :hehe:

Du solltest Doch inzwischen gelesen haben, dass das Problem beseitigt ist. Während des Problems ist es ja absolut nachvollziehbar, zu blocken. Im Sinne der gegenseitigen Fairness aber sollte dies nach dem Beheben des Problems doch auch von Deiner Seite aus akzeptiert werden. ;)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,863
Beiträge
2,027,497
Mitglieder
350,977
Neuestes Mitglied
Neuer__User