USB-Fernanschluss für Linux-CLients: USB/IP Projekt ?

Gompf

Neuer User
Mitglied seit
20 Feb 2006
Beiträge
168
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja indeed. Mals sehen was sich da machen laesst habe allerdings noch nie ein Git packet fuer Freetz gemacht .. keine ahnung ob das geht. Muss mal sehen.
 

c.monty

Mitglied
Mitglied seit
22 Jan 2007
Beiträge
376
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo!
Kommt das Paket USB/IP als Ersatz für den (original) AVM Printserver (Remove printserv) noch in Frage?
Falls ja, wie muss ich das konfigurieren, wenn ich einen Canon Deskjet Drucker (angeschlossen an die FB) weiterhin nutzen will?

Code:
[email protected]:/var/mod/root# usbipd -v
usbip 0.1.7 ($Id: stub_server.c 42 2007-09-07 12:07:51Z hirofuchi $)

[email protected]:/var/mod/root# usbipd list
Bind usbip.ko to a usb device to be exportable!
usbip err: stub_server.c: 307 (listen_all_addrinfo) no socket to listen to

** (process:5255): ERROR **: no socket to listen to
Trace/breakpoint trap
Im WebUI des Pakets USB/IP steht:
- busid 1-1 (090c:6000)
1-1:1.0 -> usb-storage

- busid 1-2 (04a9:10a5)
1-2:1.0 -> none