W722v Typ A verfügbar... Möglichkeit des Fritzens noch gegeben???

Fifaheld

Gesperrt
Mitglied seit
28 Sep 2008
Beiträge
851
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Absofort gibs was neues zum spielen/eventuell zum fritzen. Der gute, langerwartete W722v ist verfügbar.....

Edit Ernest015: Bitte diesen Beitrag beachten!


unterschiede zu w721v:
anderes design ähnlich w503v
n-wlan
USB für drucker und massenspeicher

Soll komplett neuen Chipsatz haben, nicht mehr von Ti oder Infineon

Eventuell der 7390 bloss auf Tcom Basis?


http://www.t-home.de/Produkt-PK-Speedport W 722;sid=JnnfibTzf27Xif55[email protected]EKI-PK&[email protected]&CatalogCategoryID=vPUFC7ITCHEAAAEd6oRTq_zF
 

hawcline

Mitglied
Mitglied seit
16 Jul 2005
Beiträge
593
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich glaube nicht das der ähnlich der 7390 sein wird, falls der überhaupt von AVM ist????

dafür ist der Preis "149,99 ¤ Einmalig" zu gering.


Gruss
Jörg
 

echicor

Neuer User
Mitglied seit
21 Apr 2005
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
der 722 ist eindeutig von AVM. ich hab den bereits in händen gehabt und war auch schon mal in der konfig-oberfläche...
 

Fifaheld

Gesperrt
Mitglied seit
28 Sep 2008
Beiträge
851
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es würde jedenfalls zu release Passen. Diese Quartal soll ja auch der 7390 kommen/erscheinen und jetzt gibs den W722v, vielleicht haben der 7390 und doch was gemeinsam (firmware?) Mich würde mal die Technischen Daten des Guten Teils interessieren, zwecks Cpu und der generellen Performance....
 

hawcline

Mitglied
Mitglied seit
16 Jul 2005
Beiträge
593
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Mich hatte der niedrige Preis nur gewundert, da der 920er bei 249 Eus liegt.

Dann mal schaun was der wirklich alles kann.
 

Fifaheld

Gesperrt
Mitglied seit
28 Sep 2008
Beiträge
851
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jetzt muss sich nur noch einer Finden der das Gute Gerät kauf oder mietet :)
 

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,866
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Ende Mai haben wir bereit mit dem ruKernelUploader, dem Vorgänger vom ruKernelTool, den W722V gelasht. Es war die 80.04.74.

Code:
HWRevision            152
ProductID             Fritz_Box_SpeedportW722V
SerialNumber          0000000000000000
annex                 B
autoload              yes
bootloaderVersion     1.617
bootserport           tty0
cpufrequency          500000000
firstfreeaddress      0x810C8664
firmware_info         80.04.74
flashsize             0x01000000
maca                  00:24:FE:xx:xx:xx
macb                  00:24:FE:xx:xx:xx
macwlan               00:24:FE:xx:xx:xx
macdsl                00:24:FE:xx:xx:xx
memsize               0x08000000
modetty0              38400,n,8,1,hw
modetty1              38400,n,8,1,hw
mtd0                  0x9F000000,0x9F000000
mtd1                  0x9F020000,0x9FF00000
mtd2                  0x9F000000,0x9F020000
mtd3                  0x9FF00000,0x9FF80000
mtd4                  0x9FF80000,0xA0000000
my_ipaddress          192.168.2.1
prompt                Eva_AVM
req_fullrate_freq     166666666
sysfrequency          166666666
urlader-version       1617
usb_board_mac         00:24:FE:xx:xx:xx
usb_rndis_mac         00:24:FE:xx:xx:xx
usb_device_id         0x5E00
usb_revision_id       0x0200
usb_manufacturer_name  AVM
webgui_pass           xxxxxxxxxxxx
Er ist seitdem in der SpeedDB drin.

//edit: CONFIG_INSTALL_TYPE=ur8_16MB_xilinx_4eth_2ab_isdn_te_pots_wlan_usb_host_57937


Happy computing!
[email protected]
 

Fifaheld

Gesperrt
Mitglied seit
28 Sep 2008
Beiträge
851
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Erklärt trotzdem nicht ob er mit dem 7390 zu vergleichen ist oder eher nicht... Da müssen wir wohl das gute Stück...7390 abwarten...auch erklärt die Liste nicht...was für eine Cpu Power er hat, welchen Chipsatz er nutzt usw usw. Da brauchen wir wohl jemanden der das Gute Stück mietet/kauft....Vielleicht hat er mittlerweile eine andere Firmware drauf? Das kann wohl auch nur einer Bestätigen der das Gerät gekauft/gemietet hat. Z.b. Stellt sich die Frage, ist er Potenter als der W920v oder ist er einfach nur ein W721v mit mehr Flash Speicher und einem Usb Anschluss
 
Zuletzt bearbeitet:

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,866
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Er hat mit der 7390 garnichts gemeinsam. Und schell ist das ding auch nicht gerade.

Happy computing!
[email protected]
 

Fifaheld

Gesperrt
Mitglied seit
28 Sep 2008
Beiträge
851
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also mehr in die Richtung... Ein W721v + Usb anschluss und mehr Flash Speicher.......Warten wir mal jemanden ab der das Gerät mit Fotos usw. Hat...solange muss man wohl Raten....
 

Fifaheld

Gesperrt
Mitglied seit
28 Sep 2008
Beiträge
851
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schon ist aber auch nicht gerade "sehr" Aussage Kräftig. Standard Anleitung halt :) Um die richtigen Details fehlen aber. Cpu Stärke usw. Trotzdem vielen vielen dank
 

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,866
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Wenn Dich das alles so brennend interessiert, kannst auch Du ihn kaufen oder mieten. :) Es hindert Dich keiner daran.

Happy computing!
[email protected]
 

skyteddy

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2005
Beiträge
5,866
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Mich interessiert es ja nicht!

Happy computing!
[email protected]

/Edit: Und schon wieder haste nen Beitrag gelöscht. ROTFL
 
Zuletzt bearbeitet:

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin, könntet ihr bitte sachlich beim Thema bleiben?
 

Jpascher

IPPF-Promi
Mitglied seit
31 Mrz 2007
Beiträge
6,120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
"Er ist seitdem in der SpeedDB drin."

Ich habe keine aktuelle Windows Version des ruKernelTools.
Wenn du einen downloadlink für die W722 firmware kennst, bitte bekannt geben.

Meine Mailadresse hast du.

Der W722 ist ein etwas aufgepäppelter W503, was immerhin besser ist als wenn er ein verbesserter W721 währe. Die patcherei macht es nicht einfacher, da der W503 bereits der schwierigste Fall von allen ist.
 

Fifaheld

Gesperrt
Mitglied seit
28 Sep 2008
Beiträge
851
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also ist wäre er nicht zu vergleichen mit dem W920v? Also keine richtige Verbesserung oder? Wird es eigentlich vom W920v einen nachfolger geben? Wird der eventuell auf dem 7390 basieren? Hat der W722 wirklich keinen Infineon Chips mehr? Fragen über Fragen :)
 

Jpascher

IPPF-Promi
Mitglied seit
31 Mrz 2007
Beiträge
6,120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Um es genau zu beantworten solle mal jemand ein Photo mit guter Auflösung vom Print machen.

Das wesntliche wird da beantwortet:
W722:
ur8_16MB_xilinx_4eth_2ab_isdn_ te_pots_wlan_usb_host_57937

ur8 CPU wie W920 also besser wie W721
16MB wie W920 auch besser wie W503 und W721
2ab wie W920 auch besser wie W503 und W721

Kein nt (interne S0) wie W503 und W721
Kein Dekt wie W503 und W721

Wlan Type kein mimo!

LAN Bausteintype momentan unbekannt,
aber wahrscheinlich gleich wie beim W920.

W920:
ur8_16MB_xilinx_4eth_2ab_isdn_nt_te_pots_wlan_mimo_usb_host_dect_multiannex_13589
W503:
ur8_8MB_xilinx_4eth_2ab_isdn_pots_wlan_25488
W721:
ar7_8MB_xilinx_4eth_2ab_isdn_pots_wlan_13200 (ar7 wie 7170, W701 und W900)

VINAX Chip haben alle.
 

Jpascher

IPPF-Promi
Mitglied seit
31 Mrz 2007
Beiträge
6,120
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Habe heute probiert eine W722 Firmware auszupacken.


Da stehen die Zeichen nicht gut!
Das wird jemanden brauchen der sich sehr gut mit Squashfs auskennt und den Source davon anpasst.

Kernel.image lässt sich auspacken aber nicht mehr das darin enthaltene Squashfs.
Squashfs hat eine andere magic Nummer: 73 71 73 68 nämlich für LITTLE_ENDIAN.

Passt man findsqushfs und unsquashfs an LITTLE_ENDIAN an so kommt man etwas weiter aber dann wird die Squash minor und major nicht richtig erkannt.

AVM hat offensichtlich einen geänderten Bootlader am W722 in Verwendung.
Und es scheint, dass die CPU auch keine MIPS CPU mehr ist - das sind meine Vermutungen.
 
Zuletzt bearbeitet: