.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Wann Beginnt/Endet die Woche bei den Finarea Ableger (VoIPStunt im speziellen)?

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von Isidar, 8 Nov. 2006.

  1. Isidar

    Isidar Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Madrid - Alicante
    Hallo Leute,

    genau dies ist die Frage,
    es wundert mich nämlich dass man mir seit heute die 1Ct. pro Minute abrechnet, obwohl ich mein Telefonverhalten nicht geändert habe und sogar seit Samstag nicht mehr zu Hause war ... also kann ich fast unmöglich mehr telefoniert haben als die letzten Wochen, wo doch nie was berechnete wurde ...

    und meine Länder sind leut Preisangabe immer noch FREE :)

    weiss jemand wann eigentlich die Woche (für die 300 Freiminuten) beginnt/endet???

    Ich dachte auch es könnte an dem Tage der Aufladung sein, habe dann heute auch aufgeladen (war eh nötig) aber abgerechnet wird immer noch !!!

    Erfreulich in diesem Zusammenhang, dass an die 120 TAge die restlichen der letzten Aufladung dazugerechnet wurden = bei mir 181 Tage !!!

    Hoffentlich weiss jemand eine Antwort :)
    ciao
    Isidar :)
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,125
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    da gibt es keinen Wochenanfang oder ein Wochenende. Die Berechnung der 300 Minuten erfolgt laufend über die letzten 7 Tage. Also immer vom aktuellen Tag 7 Tage rückwärts gerechnet.

    Ob Betamax den Tag um 0 Uhr MEZ beginnen lässt oder GMT anwendet, kann ich Dir aber nicht sagen. Ich schätze mal, es gelten die Zeiten aus der Verbindungsübersicht.
     
  3. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Generell kann man bei der Betamax-Familie Abrechnungsfehler auch nicht ausschließen, vor allem nicht nach der Tarifumstellung die letzten Tage. Also würde ich Dir empfehlen, bei Diskrepanzen einfach eine E-Mail an den Kundensupport zu schicken (über das Webformular) und die Buchung zu monieren.

    --gandalf.
     
  4. Isidar

    Isidar Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Madrid - Alicante
    Hallo vielen Dank für die Antwort, also, müsste man dann wohl eine mehrtägige Pause einlegen, da man sonst ja länger "drüber" ist.

    Komisch nur, dass es in de AGB steht, dass man die nicht benutzten Minuten NICHT in der nächsten Woche mitnehmen kann.

    Ein wenig kompliziert ...
    Es ist ja auch sehr schwierig die Minuten zusammenzuzählen, aber ich werde es mal versuchen :)
    Oder gibt es dazu irgendein Progrämmchen?

    ciao
    Danke
    Isidar :)
     
  5. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja Excel! Einfach in eine Excel Tabelle kopieren und die Zeiten addieren.
     
  6. Isidar

    Isidar Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Madrid - Alicante
    Hallo Erpet,
    sehr gute Idee, ... allerdings habe ich es nicht geschafft,
    kopieren ist OK, ich habe alle Daten, aber, mit dem Einfügen in Excel ... erfolglos, kannst Du mir weiterhelfen?

    dAnke schon mal
    Isidar :)
     
  7. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was geht nicht?
    Du musst in der Anrufliste der Fritz die letzten 7 Tage markieren, in die Excel Tabelle kopieren und dann so wie eine normale Summenbildung aufaddieren. Wenn es nicht gleich geht, markiere die Stunden inkl. des Summenfeldles und klicke dann auf Format/Uhrzeit, dann sollte es eigentlich funkionieren!

    Edit: Habe gerade gesehen, dass das Einfügen nicht geht. Versuch vielleicht schon vorher die entsprechenden Felder als Uhrzeit zu kennzeichnen und stelle sicher das die Felder groß genug sind.
     
  8. Isidar

    Isidar Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Madrid - Alicante
    #8 Isidar, 8 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8 Nov. 2006
    Hallo,
    genau wie in deinem Edit ... das Einfügen geht nicht :eek:

    habe auch versucht es im Word einzufügen und dann irgendwie dort zu formatieren, aber auch erfolgslos :eek:

    der Ansatz ist natürlich sehr gut ... und eine Lösung muss es wohl auch geben :)
    ciao
    Isidar :)


    ICH HAB'S !!!
    Ich habe die Daten jetzt in einem Text Dokument .txt gespeichert und dann einfach IMPORTIERT, und jetzt habe ich die Tabelle in Excel wie ich sie brauche ... das bearbeiten kommt noch :)

    supertipp !!!!!!!!!!!!!!!!!

    ciao
    Iisdar :)


    ES FUNKTIONIERT !!!!!!!!
    so jetzt habe ich die Daten importiert, die Spalte mit der Zeit als Zeit formatiert ... und siehe da 5.45.13 also 5 Stunden 45 Minuten und 13 Sekunden Telefoniert ... also völlig korrekt :)
    Jetzt müsste man sich noch ein Makro ausdenken um das Importieren, formatieren und Summieren zu automatisieren, aber das ist zu hoch für mich - momentan :)

    nochmals vielen Dank,
    und vielleicht kann damit auch noch jemand was anfangen :)
    ciao
    Isidar :)
     
  9. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Komisch, diesen Umweg brauche ich nicht.
    Ja, daran wäre ich auch interessiert.
     
  10. Isidar

    Isidar Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Madrid - Alicante

    :)
    und wie machst Du es denn ???
     
  11. Erpet

    Erpet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So wie in #7 beschrieben.

    Wenn das direkte Importieren nicht funktioniert, kannst Du noch 2 Alternativen probieren:

    ..........mit demPush Service als Email verschicken und diese dann zu importieren oder
    ..........die Daten aus (recent calls) der VB Site zu kopieren.

    Ist aber sicher nicht einfacher, nur wenns direkt nicht geht und Du den Umweg über die Text Datei vermeiden willst!