Webradio option, was hat es auf sich?

hypnorex

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2005
Beiträge
387
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Weiss jemand, wann dieses Gerät für Bestandskunden verbilligt angeboten wird? Oder kennt jemand ein preiswerteres Gerät mit dieser Funktionalität?
 

MReimer

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Sep 2005
Beiträge
825
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Noch gibt es das Gerät wohl nicht für Bestandskunden.

Auf der Suche nach einen passenden Gerät bin ich aber auch.

Wahrscheinlich läuft es aber auf einen Eigenbau hinaus, denn die Funktionen, die ich will, bietet mir keiner in einem für mich akzeptablen Preisrahmen an. So ist für mich z.B. ein Digitalausgang absolute Pflicht, denn ich traue den D/A-Wandlern der Geräte nur bedingt. Die meisten Webradios, die ich bisher gesehen habe, erinnern mich sowohl von der Optik als auch vom Innenleben am ehesten an einen Kofferradio und nicht an ein hochwertiges HIFI-Gerät.
 

Andii

Mitglied
Mitglied seit
24 Jun 2005
Beiträge
351
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hab mir bei 1.2.3 für 50,-Euro den Sagem Web Tuner 500 geholt.
Das Handbuch ist ja nicht gerade die Welt.
Ich suche gerade wie ich neue Sender hinzufügen kann, per Web Oberfläche bekomme ich nur das Firmware Update angeboten und im Handbuch steht es auch nicht beschrieben.
Im online vTuner kann ich mir zwar Listen zusammenstellen, aber wie bekomme ich die auf meinen Web Tuner 500?
Wer kann mir helfen?
 
Zuletzt bearbeitet:

RiVen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1,918
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Internet-Portal findest du unter http://sagem.vtuner.com/.
Da muß man sich einmalig registrieren und dabei die MAC-Adresse des Web Tuners angeben (ohne '-'-Zeichen, also nur die Ziffern).
Die im Web-Portal zusammengestellten Sender werden unter "Lesezeichen" angeboten.

Ich habe mir das Teil (mit 1&1-Branding) bei Ebay ersteigert (neu knapp 70 Euro).

Allerdings habe ich es nicht hinbekommen, das Gerät mit fester IP-Adresse über WLAN mit meinem Intranet zu verbinden. Mit aktiviertem DHCP funktioniert's über WLAN (im Client-Modus wird auch WPA2-Verschlüsselung unterstützt). Über Ethernet-Kabel geht's sowohl mit fester IP-Adresse als auch über DHCP.
Im AP-Modus wird kein WPA2 unterstützt, dafür aber WPA mit RADIUS.

Das Display ist - auch durch die Neigung - besser lesbar und größer als beim Muvid.
Die WLAN-Antenne ist intern, die Reichweite gut.
Klanglich unterscheidet sich das Sagem-Gerät nicht vom Muvid - zumindest bei analogem Anschluß an die HiFi-Anlage.

Bei vielen Radio-Sendern wird der gerade gespielte Titel durch's Display gescrollt. Es gibt aber keine Anzeige der empfangenen Bitrate.
 

Andii

Mitglied
Mitglied seit
24 Jun 2005
Beiträge
351
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Das Internet-Portal findest du unter http://sagem.vtuner.com/.
Da muß man sich einmalig registrieren und dabei die MAC-Adresse des Web Tuners angeben (ohne '-'-Zeichen, also nur die Ziffern).
Die im Web-Portal zusammengestellten Sender werden unter "Lesezeichen" angeboten.

Danke für die schnelle Antwort.
Ich habe mir mit meiner MAC Adresse ein Konto bei vTuner angelegt und auch schon eine Favoritenliste erstellt.
Bekomme aber diese Liste nicht in mein Radio.
Du schreibst unter "Lesezeichen" soll das gehen?
Wo genau finde ich diese Option?
Danke!
 

RiVen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1,918
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nach Start der Funktion "Internet Radio" "Alle Sender" auswählen und darin dann "Lesezeichen".

Gerade angehörte Sender kann man mit der "OK"-Taste in die "Favoritenlliste" übernehmen (oder daraus wieder löschen). Zu dieser "Favoritenliste" kommt man direkt im Menü nach Start von "Internet Radio".
 

Andii

Mitglied
Mitglied seit
24 Jun 2005
Beiträge
351
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Danke!
Habs jetzt gefunden!
 

mnoo

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2007
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
1&1 AudioCenter

Hallo,

gibts zwischenzeitlich im CC für Bestandskunden zum Bestellen
für ¤ 49,99 + Versand.

Bin bisher ganz zufrieden mit dem Teilsche :)
 

MReimer

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Sep 2005
Beiträge
825
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wird dadurch die MVLZ verlängert?
 

mnoo

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2007
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also bei mir hat sich die MVLZ nicht geändert :p
 

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Web Tuner 500

Hi Jungenz,

also das man keine feste IP im WLAN Modus vergeben kann ist echt ein Witz, ich hab keine Lust wegen einem Gerät das ganze Netzwerk von mir auf DHCP umzustellen. Aktuell ist die FW 1.38 drauf, die Box ist heut gekommen für 49 Euro. Werde das mal jetzt mit LAN versuchen eine feste IP zuvergeben, hoff das dies wenigstens geht.
Warum die genzen Senderlisten nicht gespeichert werden auf dem Teil ist mir auch ein Rätsel, jedesmal Webportalzugriff zum Abruf der Daten macht den Zugriff auch nicht schneller.
Wie auch immer, ne feste IP wäre mir sehr wichtig für WLAN, hoffe das dies in einer neuen FW realisierbar ist. Hatte die Fritzbox mal so konfiguriert das nur MAC-Filter WLANs noch neuen Zugriff auf die Box haben, also die MAC des Web500 fest eingegeben aber leider ohne Erfolg. Danach kam komischerweise eine Abfrage einer IP, Gateway und bevorzugte/altern. DNS...aber nach Eingabe der Daten leider keine Verbindung zur Fritzbox.
 

RiVen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1,918
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Aktuell ist die FW 1.38 drauf
Bist du dir sicher, daß du die Version 1.38 drauf hast? Bisher habe ich immer nur von einer Version 1.28 gehört.
Auf der 1&1-Seite habe ich bisher keine Möglichkeit gefunden, Firmware-Updates für das AudioCenter herunterzuladen.
 

mnoo

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2007
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
SORRY @ riven, ist die version 1.35 drauf !!!!!

LAN und feste IP funzt jetzt...
 

WDani

Neuer User
Mitglied seit
27 Okt 2005
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Verbindungsaufbau AudioCenter

Hallo,

ich habe mir das AudioCenter von 1&1 zugelegt. In der FritzBox ist DHCP ausgestellt, da ich über einen Windows 2003 Server als Domaincontroller gehe. Bei den Einstellungen AudioCenter WLAN kann ich zwar die FritzBox finden, leider bekomme ich kein Kontakt zur "Außenwelt". Permanent wird "Verbindungsaufbau Bitte warten" angezeigt. Dies passiert auch bei der LAN Verbindung.
Wer kann helfen! Bin ich zu blöd?

Besten Dank
 

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@mnoo: ja, Favos anlegen ist ja oke, aber mir gehts um den kompl. Umweg die Listen anzuzeigen auf der Box, festes ablegen im Speicher wäre mir lieber. Egal, geht ja einigermassen schnell mit vTuner!

Achja, hatte vor 3 Tagen mal Sagem-Support zum Gerät angeschrieben was WLAN und feste IP betrifft, hab aber gleich mal noch mit nachgefragt was mit der FW die auf der Website ( V1.1 ) der Unterschied zur 1.35 von 1und1 sei oder ob Sie nur angepasst sei wegen dem Logo und so....mal sehen was kommt oder ob überhaupt was kommt.
 

bolle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
1,437
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Kann mir jemand sagen ob der webtuner linux basiert ist und busybox daruf läuft?!
 

Szennfour

Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2006
Beiträge
348
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
...Wie auch immer, ne feste IP wäre mir sehr wichtig für WLAN...

Hallöle,

vielleicht hilft dir das weiter :
Auf deiner FritzBox unter System -> Netzwerk -> Karteireiter Geräte und Benutzer gehen und dort auf Bearbeiten beim eingebuchten Sagem Webtuner klicken.

Menüpunkt "Diesem Netzwerkgerät immer die gleiche IP-Adresse zuweisen" anwählen.

Zwar muss DHCP weiterhin aktiv sein, aber so hast du jedenfalls ne feste IP bei dem Gerät, auch wenn du die IP nicht selber bestimmen kannst.

Gruss

Szenni
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...Achja, hatte vor 3 Tagen mal Sagem-Support zum Gerät angeschrieben... mal sehen was kommt oder ob überhaupt was kommt.
Da wirst du dich in Geduld üben müssen. Dort ist es erfahrungsgemäß schlimmer als bei 1&1.

Bezüglich der Firmware 1.35 - hast du diese tatsächlich auf einem 1&1-Audiocenter gesehen? Schau mal hier...

Gruß Bommel
 

cosmocorner

Neuer User
Mitglied seit
27 Nov 2007
Beiträge
173
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Firmware v1.35!!

Also Support hat nun geantwortet, 7 Tage Bearbeitungszeit der mail :)

- Es sollen von der offiz. v1.1 die auf der Website steht und der aufgespielten Version(en) von 1und1 mehrere Unterschiede geben.Welche genau ( ausser die Bildlogoeinblendung ) konnte man mir nicht sagen weil 1und1 für die Firmware verantwortlich sei und auch für die Weiterentwicklung dieser. Fackt ist eins, es wird keine Unterstützung für feste IP´s geben im WLAN Modus weils anscheint nicht Hardwaretechnisch möglich sei sagte man mir.Nur im LAN Modus sei dies realisierbar, warum auch immer!
Also ich hab definitiv die V 1.35 drauch ( siehe Screenshot )

[Edit Novize: Eingebundenes Werbe-Bilderhoster-Bild gelsöcht - nutze doch mal den foreneigenen Anhang ;)]
http://www.bildercache.de/anzeige.html?dateiname=20090611-091221-665.jpg


@zenn: Thx für den TIP!!!!
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,003
Beiträge
2,120,985
Mitglieder
362,060
Neuestes Mitglied
PapaOtzer

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via