.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Welche Geschwindigkeit ist möglich?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Yoshina, 13 Juni 2018.

  1. Yoshina

    Yoshina Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo

    Ich habe eine Fritzbox 7590 und die Telekom hat heute hier bei und Vectoring geschaltet.

    Leider kann ich weder Online noch Telefonisch sehen was demnächst hier möglich ist.

    Online wird aktuell sogar nur 16000 angezeigt obwohl ich schon seit Jahren 25000 habe,die auch ankommen.

    Jedenfalls würde ich jetzt gern wissen was Ihr anhand der Leitungswerte (siehe Anhang) meint?
    Kann ich mir Hoffnung auf eine 100000 Leitung machen?

    Ach ja noch eine Frage:Ist es normal das die Fritzbox jetzt bei aktuelle Datenrate das Maximum anzeigt
    und nicht die tatsächlich geschaltet Geschwindigkeit?
    Oder liegt das nur an der Laborversion die ich aktuell drauf habe?
     

    Anhänge:

  2. funny393

    funny393 Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Yoshina,

    ja Du hast ein 100er-Profil geschaltet bekommen, also Vectoring und die wird Dir auch unter "aktuelle Datenrate" in der Fritzbox angezeigt. Wo hast Du nur 16 MBit/s her?

    Gruss funny393
     
  3. NDiIPP

    NDiIPP Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2017
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    43
    Das was wir meinen spielt doch genau genommen eigentlich keine Rolle. Wichtig ist das was die Datenbank der Telekom zu deiner Leitung sagt und das wissen wir nicht. Aber so wie es augenscheinlich aussieht kannst du in Zukunft, nachdem die Buchungssperre raus ist, vermutlich VVDSL100 und sobald verfügbar SVVDSL175 oder SVVDSL250 bestellen.
    Also ja, du kannst dir Hoffnungen auf einen 100MBit/s Anschluss und vielleicht auch mehr machen, aber eine Garantie ist das auch nicht. Denn wenn vorher max. VDSL25 verfügbar waren dann ist nach der Aktivierung von Vectoring in der Regel VVDSL50 verfügbar und nicht VVDSL100 (In Zukunft aber vielleicht noch SVVDSL100). Es sei denn du wurdest auf einen näher gelegenen DSLAM umgeschaltet was derzeit im Rahmen der Nahbereichsausbauten sehr wahrscheinlich ist, dafür sprechen auch die Leitungsdaten und die derzeit offensichtlich existierende Buchungssperre, also stehen die Chancen gut.

    Ja ist normal und nein es liegt nicht an der Laborversion. Wenn du bei 1und1 oder der Telekom Kunde bist wird dir allerdings die reale Anschlussgeschwindigkeit im Ereignislog oder auf der Übersichtseite mitgeteilt.
     
  4. Yoshina

    Yoshina Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke für Eure Antworten.
    Geschaltet habe ich noch gar nichts bekommen.
    Auf 16000 komme ich weil das der Telekom Verfügbarkeitstest anzeigt.(siehe Anhang)
    Übrigens schon seit mindestens 1 Monat,egal ob ich mit Telefonnummer oder Adresse suche.

    Mir war natürlich klar das das von Euch niemand mit Bestimmtheit sagen kann,wollte halt nur mal wissen ob die Daten das her geben.
    Aber nach Deiner aussage kriege ich dann doch wohl erst mal nur 50000.
    Neue Kästen?
    Naja unten im Dorf haben Sie jetzt 2,die etwa 20 Meter weiter weg von dem alten stehen.
    Bei mir oben auf dem Berg haben Sie jetzt noch ein Kasten direkt neben das Häuschen(keine Ahnung wie man die Nennt)
    gestellt.
    Das die real anliegende Geschwindigkeit in der Übersicht angezeigt wird habe ich schon gesehen.
    Muss sagen finde das schon irritierend wenn das jetzt normal ist das man in der DSL Übersicht nur noch das maximal Mögliche angezeigt bekommt.
     

    Anhänge:

  5. stoney

    stoney Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7 Okt. 2015
    Beiträge:
    3,687
    Zustimmungen:
    231
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    Ich habe auch Anfang Mai auf 100k aufgestockt, allerdings wird auch hier im gesamten Ort sowie den umliegenden Gemeinden nur 50k angeboten.
     
  6. NDiIPP

    NDiIPP Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2017
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    43
    Doch, laut den Screenshots hast du DSLAM-Profiltechnisch eindeutig VVDSL100 geschaltet bekommen. Das DSLAM-Profil muss aber nicht mit der tariflichen Bandbreite übereinstimmen, diese wird derzeit im BNG auf das vereinbarte VDSL25-Niveau heruntergeregelt.

    Da hatte ich schon verstanden, ist eine bekannte Begleiterscheinung bei Umschaltungen auf FTTC im Nahbereich (das ist die erwähnte Buchungssperre).

    Nein, das habe ich so nicht gesagt.
     
  7. funny393

    funny393 Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Yoshine,

    meine Empfehlung für Dich: Bestelle telefonisch bei Deiner Hotline (Provider) Deinen neuen Wunschtarif, denn Deine Leitung ist bereit Dir bis zu 100 MBit/s zu liefern, egal was derzeit in der Verfügbarkeitsprüfung angezeigt wird.

    Viel Erfolg
    funny393
     
  8. NDiIPP

    NDiIPP Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2017
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    43
    Solange eine Buchungsperre aktiv ist funktioniert das nicht.
     
  9. funny393

    funny393 Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #9 funny393, 13 Juni 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 Juni 2018
    Unnötiges Vollzitat entfernt - HabNeFritzbox

    Das ist interessant: Wie kannst Du sehen, dass da eine Buchungssperre drauf ist?
     
  10. NDiIPP

    NDiIPP Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Apr. 2017
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    43
    Vermuten kann ich das, und zwar deshalb:
    Bei einer Buchungssperre, die unter anderem auch zu den Vorbereitungen der FTTC-Migration in Nahbereichen gehört, kann man während dieser Phase nur ADSL-Anschlüsse vom HVt. bekommen, eben bis zu 16MBit/s und keine VDSL-Produkte während dieser Zeit.

    Eine weitere Variante wäre vielleicht Portmangel, aber ich tippe in diesem Fall einfach mal auf eine Buchungssperre wegen (abgeschlossenem) Nahbereichausbau.
     
  11. funny393

    funny393 Neuer User

    Registriert seit:
    28 März 2018
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #11 funny393, 13 Juni 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14 Juni 2018
    Unnötiges Vollzitat entfernt - HabNeFritzbox

    ok, ich kenne Buchungssperre in der Regel in Verbindung mit der Umstellung auf BNG. Ich bleibe bei meiner Empfehlung zur Kontaktaufnahme mit dem Provider. Dann kann die Angelegenheit zielführend geklärt werden und ggf. ja die Bandbreite dadurch erhöht werden.
     
  12. Yoshina

    Yoshina Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Portmangel denke ich bei uns hier auf dem Dorf auch eher weniger.
    Bei mir hier in der Strasse sind einige älter Leute die nur Telefon haben.
    Junge Leute sind hier oben in den letzten Monaten auch nur 2 Familien hinzugezogen.

    Was Telefonisch bestellen betrifft:Geht aktuell nicht,der kriegt eine Rote Ampel angezeigt.
    Hat mir gesagt das muss Technisch erst eingepflegt werden bevor er das sehen kann.
    Habe mich aber in dem Sinne schon mal vormerken lassen und er will mich ende nächster Woche zurückrufen.
     
    funny393 gefällt das.
  13. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Telekom-Support

    Registriert seit:
    28 Feb. 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Yoshina,

    auch wenn Vectoring bereits technisch verfügbar ist, kann es bis zur Buchbarkeit noch ein Weilchen dauern, da alle technischen Informationen auch in unsere Buchungssysteme eingepflegt werden müssen. Wenn du dich hast vormerken lassen, werden die Kollegen dich kontaktieren, sobald Vectoring für den Vertrieb freigegeben ist. Falls in irgendeiner Form Unterstützung durch mich gewünscht ist, melde dich einfach wieder hier.

    Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
     
  14. Yoshina

    Yoshina Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Danke für das Angebot
    Komme gerne drauf zurück falls der Kollege sich nicht bis nächsten Freitag meldet.

    Was das Vormerken betrifft:Habe ich mich schon vor Jahren auf der Ausbaukarte.
    Zumindest verstehe ich das so.
     
  15. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Telekom-Support

    Registriert seit:
    28 Feb. 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Yoshina.

    Das ist schon zu lange her und greift wahrscheinlich nicht mehr, aber wenn der Kollege dich persönlich auf Wiedervorlage hat, ist ja alles gut.

    Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
     
  16. Yoshina

    Yoshina Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo
    Möchte hier meine Freude mit Euch teilen
    Konnte heute Morgen Online einen 100 MBit/s Vertrag abschließen.
     
  17. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Telekom-Support

    Registriert seit:
    28 Feb. 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Yoshina,

    großartig! Ich freue mich mit dir! :)

    Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
     
  18. meierchen006

    meierchen006 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2007
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo @Telekom hilft,

    ich wollte zu Telekom wechseln telefoniere seit Mai öfters mit ihren Kollegen der Hotline 0800/3303000 zu diesem Wechsel/Neuanschluss

    Allerdings scheint die Telekom gar keine neue Kunden zu wollen da nach jedem Telefonat meine Aufträge ständig wieder geschlossen werden,
    sodass kein anderer/e Mitarbeiter/Mitarbeiterin den nochmal vorliegen hat zum bearbeiten.
    Ich weis nicht was bei Euch vorgeht aber gesund fürs Unternehmen kann das nicht sein.

    Meine wünsche waren:
    • Zum Juni 2018 sollte bei uns VVDSL ausgebaut sein deshalb wollte ich von 1&1 zu Telekom um schneller an einen solchen Anschluss zu kommen.
    • Mittlerweile Ausbau verschoben auf September 2018
    • Gestern mit einem Kollegen Telefoniert der hatte keine Lust (so war mein Eindruck).
    • Gestern mit einem zweiten Kollegen telefoniert der war willig, am Telefon, hat scheinbar nichts getan, Auftrag geschlossen obwohl Rufnummerportierung und jetzt Auftrag von mir DSL 16000 zu schalten, beauftragt wurde.
    • Heute mit einer weiteren Kollegin (sehr Hilfsbereit) gesprochen, da versprochene E-Mail zum Auftrag von gestern nicht gekommen ist;
      es liegt kein Auftrag von mir vor oder ist schon geschlossen worden der Auftrag.

    • Ich bin am Ende ich bleibe besser bei meinem jetzigen Anbieter
    An die Forums-Mitglieder Vorsicht beim Anbieterwechsel, nicht das ich/wir/ihr ohne Anschluss dasteht.
     
  19. Telekom hilft Team

    Telekom hilft Team Telekom-Support

    Registriert seit:
    28 Feb. 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo meierchen006,

    danke für deinen Beitrag.

    Leider kann ich aus dem Stehgreif keine Stellung dazu nehmen, weil mit ohne deine Kundendaten die Systemeinsicht fehlt. Gerne spreche ich mit dir über das Vorgefallene und begleite auf Wunsch auch zum Neuanschluss. Hier ist meine Karte.

    Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft
     
  20. meierchen006

    meierchen006 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juni 2007
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo Nadine B.;
    Hallo Telekom hilft Team

    habe die Angaben Ausgefüllt und weggeschickt.

    Vorerst mal Danke.