Wie HD-Telefonie deaktivieren?

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo. Ich habe ein Problem mit Telefonaten mit meinem Bruder. Ruft er mich an wird das Gespräch normal signalisiert, nehme ich jedoch am Mobilteil an höre ich nichts. Rufe ich ihn zurück klappt das Gespräch einwandfrei. Der Fehler ist reproduzierbar. Nehme ich das Gespräch stattdessen am schnurgebundenen Telefon an, funktioniert es. Es liegt also am DECT.

Also habe ich mir mal das Log der Sprachübertragung angesehen und dort steht folgendes:

Code:
16.01.2010 15:08    49561xxxxxxx        G.711    12243 (-)    -    49 ms    4 ms    62 ms (100 %)    
0:06:11 (615 ms)    77.176.xxx.xx        G.711    12244 (-)    0.0 %    49 ms    5 ms    0 ms (0 %)

16.01.2010 15:08    49561xxxxxxx        G.722-HD    98 (-)    -    43.5 ms    30 ms    0 ms (0 %)    
0:00:10    77.176.xxx.xx            0 (-)    -    43.5 ms    0 ms    0 ms (0 %)
Bei dem fehlgeschlagenem Telefonaten wird also G.722-HD verwendet, bei den erfolgreichen G.711. Jetzt stellt sich mir die Frage wie ich entweder die HD-Telefonie ans laufen bekomme oder zumindest deaktiviere. :confused: Ich hab mehrmals die FB durchsucht, aber nichts gefunden.

Technische Vorraussetzungen bei mir:

FritzBox 7270v2 mit aktueller Firmware + Freetz
1&1 VoIP
T-Octophon SL3 Professional (= Siemens Gigaset SL3 Professional)

bei meinem Bruder:

FritzBox 7240 mit aktueller Firmware + Freetz
1&1 VoIP
T-Octophon SL2 Professional (= Siemens Gigaset SL2 Professional)
 

roman200

Neuer User
Mitglied seit
13 Mrz 2005
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Unter Dect -> Schnurlostelefone -> Bearbeiten -> Merkmale des Telefoniegerätes, kannst du HD-Telefonie ein- bzw. ausschalten.
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hätte ich auch gedacht. Aber die Option habe ich nicht. :confused:
 

Anhänge

3

3949354

Guest
Hi,
Mal gefragt: Expertenansicht aus oder eingeschaltet?
 

roman200

Neuer User
Mitglied seit
13 Mrz 2005
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Komisch bei mir ist da die Einstellung vorhanden.
 

Anhänge

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Expertenansicht ist an.

Die Option wie auf dem Screenshot hab ich noch nie gesehen. :confused: :shock:
 
3

3949354

Guest
Hast Du Dir ggf. durch Freetz etwas zerschossen? Oder liegt es am Zusammenspiel mit den Telefonen?
 

roman200

Neuer User
Mitglied seit
13 Mrz 2005
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Unterstützt das Mobilteil überhaupt HD? Denn die Option wird nur angezeigt, wenn HD vom Mobilteil auch unterstützt wird.
In den Einstellungen z.B. von meinem Gigaset S1 ist die Option nicht vorhanden.
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Ohne Webseiten-Stil sehe ich die Option auch.

Oder liegt es am Zusammenspiel mit den Telefonen?
Das denke ich. Sollten meine SL3 HD-Telefonie können?

Edit:

Unterstützt das Mobilteil überhaupt HD? Denn die Option wird nur angezeigt, wenn HD vom Mobilteil auch unterstützt wird.
In den Einstellungen z.B. von meinem Gigaset S1 ist die Option nicht vorhanden.
Das ist auch meine Vermutung. Aber warum nimmt die FB dann einfach HD?
 
3

3949354

Guest
Dann wird es wohl eine "hardwareabhängige" Option sein :noidea:
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
So, hab jetzt mal im Menü ohne Webseiten-Stil die HD-Funktion fest deaktiviert und die Gespräche funktionieren wieder beidseitig. :)

Kurios ist das Ganze aber schon:

1. Warum nimmt die FB HD obwohl meine Telefone das nicht können.

2. Warum nur bei Anrufen von meinem Bruder?

:confused:
 

Catalonia

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Apr 2006
Beiträge
874
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

1. Warum nimmt die FB HD obwohl meine Telefone das nicht können.
Octophon SL3 professional (= Siemens Gigaset SL3 Professional) sind OEM Gigaset SL37H, und das kann auch HD-Telefonie via G.722

2. Warum nur bei Anrufen von meinem Bruder?
Ich denke es handelt sich um ein Problem bei der Codec Negotiation zwischen den beiden Fritz Boxen.

Gruss
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo,

Octophon SL3 professional (= Siemens Gigaset SL3 Professional) sind OEM Gigaset SL37H, und das kann auch HD-Telefonie via G.722
Aber die Box zeigt mir HD-Option nicht an. Hat sie nie getan, auch ohne Freetz nicht. :confused:

Ich denke es handelt sich um ein Problem bei der Codec Negotiation zwischen den beiden Fritz Boxen.

Gruss
Ich frag mal ob die Gegenseite mich hört mit HD.
 

Catalonia

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Apr 2006
Beiträge
874
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Aber die Box zeigt mir HD-Option nicht an. Hat sie nie getan, auch ohne Freetz nicht. :confused:
Aber offensichtlich ist deine FB sich dieser HD-Option durchaus 'bewusst', sonst wuerde dein Log aus #1 keinen Sinn ergeben. Also vermutlich ein Anzeigefehler im Web UI der FB.

Gruss
 

BlaSh

Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2006
Beiträge
421
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Dann ist eigentlich die FB auf der Gegenseite 'schuld', da das dort angemeldete SL2 kein HD kann, oder?
 

Catalonia

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Apr 2006
Beiträge
874
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,306
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
38
Ich hatte dieses Problem auch mit meinem Arbeitskollegen.

Ausgangssituation:
Er: HD-Telefon (ein Fritz-Fon, keine Ahnung welches), 7240 mit 80er Firm (+Freetz)
Ich: Stinknormale Gigasets älteren Baudatums (definitiv nicht HD-Fähig), 7270 mit 80er Firm (+Freetz)

Problem:
Wenn ich ihn angerufen habe, kam nach dem "tüten" erstmal Stille (sobald er abgenommen hat) für bestimmt 15 Sekunden, danach konnte er mich, und ich ihn ganz normal hören. Unter Internettelefonie-Sprachübertragun stand als gewählter Codec dann: G.722-HD.

Lösung:
Ich habe daraufhin hier im Forum als Tipp gefunden, die HD-Telefonie zu deaktivieren. Diese Option ist bei mir aber logischer Weise auch nicht sichtbar. Habe daraufhin im Firefox mit "Webseiten-Stil - ohne Stil" dann von "Automatisch" auf "HD-Telefonie deaktiviert" umgestellt.
Jetzt wird bei mir als Codec auch wieder ganz normal G.711 angezeigt, und das Gespräch ist nach dem Abheben sofort da.

Aus meiner Sicht handelt es sich hier um einen Firmware-Bug. Ich kann mich nicht daran erinneren, dass das Problem mit der 76er Firmware aufgetreten ist.
 

erfinder12

Neuer User
Mitglied seit
15 Jan 2009
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe exakt dasselbe Problem mit einem Bekannten (Fritz!Box 7240, MT-D).
Mit der .76 FW auf meiner FB7270 gab's diese Probleme nicht...

ich glaub' ich werde heute abend mal versuchen die HD-Option zu deaktivieren (ohne Styles...)
 

JanVoIP

Mitglied
Mitglied seit
25 Aug 2005
Beiträge
299
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Leute Ihr seid meine Rettung! Ich bin nicht allein!

Ich habe den gleichen Fehler an AVM gemeldet. Zunächst wollte man mich nicht bedienen, weil ich "Veränderungen" an meiner Box vorgenommen habe. Nach einer sehr freundlichen Mail, dass der Fehler auch bei Internen Telefonaten vorkommt, hat man mich auf die nächste Telefonie-Labor verwiesen.

Daher meine Bitte: Gebt bitte diesen Fehler (fälschlicherweise HD-Wahl trotz nicht HD-fähigem Telefon; Nichtfunktionieren von HD mit Telefonen, die eigentlich HD können sollten) an AVM weiter!
 

erfinder12

Neuer User
Mitglied seit
15 Jan 2009
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe den Fehler jetzt an AVM gemeldet - mal schauen ob's hilft.
;-)
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,432
Mitglieder
356,892
Neuestes Mitglied
jfh81