Wieder einmal Caller ID weg (Schweiz)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Clown

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
109
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Seit heute (gestern war es noch ok) gehen keine Caller IDs mehr raus. Dies bei Voipbuster und Poivy (SIP oder Software-Client).

Kommt nur noch 044.

Wer hat auch noch Probleme?
 

u.g

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2005
Beiträge
1,399
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Also hier gehts mit SIP und nonoh.

Hast du mal deine CallerID-Einstellungen geprüft?
 

Clown

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
109
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Muss ich nicht, bin nicht der einzige hier. Und am holpern ist es auch schon, d.h. so alle 3-4 anrufe geht es. Wenn ich nach Österreich anrufe oder von dort angerufen werde funktioniert es. Scheint ein CH-Problem zu sein.
 

JeanF

Neuer User
Mitglied seit
18 Mrz 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
CH-problem

Muss ich nicht, bin nicht der einzige hier. Und am holpern ist es auch schon, d.h. so alle 3-4 anrufe geht es. Wenn ich nach Österreich anrufe oder von dort angerufen werde funktioniert es. Scheint ein CH-Problem zu sein.
Für mich auch, keine Caller Id (via SIP/VoipDiscount)! Aber habe ich es niemals gehabt in CH.
 

Clown

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
109
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Geht schon lange wieder...

Funtioniert mit Voipdiscount seit bald einem Jahr. Musst nur die Rufnummern verifizieren.
 

JeanF

Neuer User
Mitglied seit
18 Mrz 2008
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich brauche nur eine Rufnummer und habe diese verifizierte: +41 21... in Fritzbox. Auch bei VoipDiscount ist diese Nummer verifiziert. Ich habe auch die andere Form 0041 21...probiert.
merci.
 

franzb

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2005
Beiträge
40
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die verifizierte Nummer muss ohne + oder 00 in der Fritzbox eingetragen sein, z.B. 492623...

Franz
 

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,293
Punkte für Reaktionen
69
Punkte
48
Kann man so generell nicht sagen.

Wichtig ist, dass die Nummer so eingetragen wird, wie sie verifiziert wurde. Ich habe z.B. 0231xxxxxxx verifiziert, also ohne irgendeine Landesvorwahl. Auch wenn die verifizierte Nummer in der Software dann als +49231xxxxxx dargestellt wird, kann man in der Fritz!Box die Nummer als 0231xxxxxxx eintragen.

Da das Störungsthema aber schon älter ist, mach ich hier gleich zu.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,314
Beiträge
2,059,114
Mitglieder
355,911
Neuestes Mitglied
OldRat