1&1 250 MBit lt. Speedtest effektiv 96 MBit

BigS1982

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,


ich bin Kunde bei 1&1 und habe dort VDSL mit 250 Mbit. Ich gehe über eine FritzBox 7590 ins Internet. Die Box selber zeigt mir auch die Werte an, Down: 256,5 Mbit und Up: 41,5 Mbit.

Wenn ich jetzt aber ein Spiel über Steam downloade lande ich so bei 11 - 12 MB pro Sekunde. Das hat mich stutzig gemacht und ich habe mehrere Speed Test im Internet getestet und bekomme so ziemlich dieselben werte. Im Durchschnitt 96 Mbit im Down und 38 Mbit im Up.

Woran kann das liegen? Ich habe über Kabel drei verschiedene Rechner/Notebooks getestet und auch noch eine andere FritzBox die 7530 getestet. Ich bekomme überall dasselbe Ergebnis.

Für Tipps und Hilfe bin ich sehr Dankbar.

1.JPG
2.JPG
3.JPG
4.JPG

Bilder geschrumpft by stoney
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
6,868
Punkte für Reaktionen
208
Punkte
63

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
880
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Hallo @BigS1982,

willkommen im IPPF.

Wie Nutzer eisbaerin schon schreibt, könnte man vermuten, dass da bei der Netzwerkverbindung kein GBit eingestellt ist.

Sind die verwendeten Ports der beiden Fritzboxen im sog. Powermode?

Hast du die PCs/Notebooks direkt an die FB angeschlossen oder hängt da noch ein Switch dazwischen?

Sind die Schnittstellen der verwendeten Endgeräte für GBit konfiguriert?

Hast du auch mal verschiedene Netzwerkkabel benutzt?

Hast du mal einen Speedtest mit einem per WLAN verbundenen Gerät gemacht, welches mehr als 100 MBit kann?
 

BigS1982

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

Danke für die Rückmeldungen.

Die Ports in der FritzBox sind alle im Powermode.

Die Rechner sind direkt mit der Fritzbox verbunden, habe auch mehrere Netzwerkkabel getestet.

Da ich nicht so bewandert bin, wo kann ich das nachensehen "Sind die Schnittstellen der verwendeten Endgeräte für GBit konfiguriert? " ob sie es sind.

Und was das WLAN angeht, ich habe ein Notebook da oder Iphone X oder iPad Mini 5. Generation, kann ich eins von den benutzen um das zu testen?

Danke und viele Grüße

P.S. hier noch zur Info:
1.JPG

Und Netzwerkkabel ist ein CAT.6 also eigentlich auch für GBit geeignet, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
880
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
wo kann ich das nachensehen "Sind die Schnittstellen der verwendeten Endgeräte für GBit konfiguriert?"
Unter Windows Betriebssystemen z.B. unter den Adaptereinstellungen und dort im Speziellen dem Status.

Und was das WLAN angeht, ich habe ein Notebook da oder Iphone X
Das 10er Iphone kann technisch auf jeden Fall mehr als 100 MBit beim WLAN. Das kannst du zum Testen also einmal verwenden. Achte zum Zeitpunkt des Speedtest aber darauf, dass keine anderen Geräte "im Internet" sind.
 

Profanta

Neuer User
Mitglied seit
8 Mai 2010
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Welche Geschwindigkeiten zeigt Heimnetz/Mesh an?
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
880
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
@BigS1982

Danke für den "nachgeschobenen" Screenshot. Also liegt offensichtlich GBit an den verwendeten Geräten an.

Ich weiß nicht, ob das technisch möglich ist, also ob so etwas passieren kann, aber vielleicht handelt es sich ja bei dir um einen Fehler beim geschalteten Zugangsprofil. Deine gemessenen Werte sehen ja eigentlich nach einem 100/40 Tarif aus. Vielleicht hat 1und1 und/oder der Vorleister da etwas falsch hinterlegt. Die tatsächlich ankommende Bandbreite wird ja heutzutage nicht mehr zwangsläufig durch die verwendete Hardware "im Schaltschrank" festgelegt/begrenzt, sondern durch ein "Häkchen in der Datenbank". Und an der UL-Bandbreite würdest du das ja nicht einmal merken, da diese bei einem 100er und einem 250er Tarif eben gleich ist.
 

BigS1982

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also hier das Ergebnis vom iPhone:
Internet-Geschwindigkeitstest  Fast.com.jpg

Es war nur noch das iPhone im WLAN.

Und hier das Was Mesh anzeigt.
102384
102385

Also laut 1&1 ist mein Profil auf 250 Mbit geschaltet. Die haben gesagt, das meine Netzwerkkarte veraltet ist, oder eine einstellung nicht richtig ist bei der Netzwerkkarte oder bei der Fritzbox.
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
880
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Mach doch mal noch folgenden Test.

Starte gleichzeitig einen Speedtest per Iphone und einen per Notebook/PC. Wenn bei dir tatsächlich 250 MBit im DL ankommen, sollten eigentlich auf jedem (angeblich veralteten bzw. falsch konfigurierten) Endgerät jeweils die 100 MBit im DL parallel möglich sein.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,226
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Sonst 1&1 über deren Forum oder Social Media kontaktieren mit dem Problem. Wohl etwas in Konfiguration nicht korrekt auf Netzseite.
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,257
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
48
Ich hab momentan einen 100/40-DSL-Vertrag bei 1&1 für ~20€/Monat und bin sehr zufrieden damit. Die Verbindung steht wie eine eins, keine Resyncs & Co und 0 Fehler, schon über Wochen. 250/40 wäre inzwischen auch verfügbar, für 5€/Monat mehr.
Merkt man den Unterschied überhaupt oder handelt man sich mit dieser Technik evtl. doch eher mehr Probleme ein als Vorteile?
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,226
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Merkt man bei größeren Downloads, wenn also viel online Zockst oder so, kann es schon praktisch sein. Am Upload ändert sich nichts.
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
880
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
@Benares

Mal davon abgesehen, dass deine Frage eher eine theoretische Frage ist, da hier ja niemand wissen kann, was an deinem Anschluss "so geht", wäre es evtl. sinnvoller, wenn du diese in einem neuen Thema stellst.
 

BigS1982

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also habe den Test, PC und gleichzeitig mit dem iPhone den Speedtest gemacht

1.JPGInternet-Geschwindigkeitstest  Fast.com.jpg

-- Bilder geschrumpft by stoney
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
880
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Also ich persönlich würde hier auch einen Fehler "vor der TAE", sprich im Zuständigkeitsbereich des Providers 1und1, vermuten. Da hat wohl jemand den "Fuß auf der Bremse". Der Tipp von @HabNeFritzbox könnte da hilfreich sein.
 

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,257
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
48
Wieso sollte das eine "eher theoretische" Frage sein? Es ist eher eine ganz praktische. Was ich hier so alles über DSL250/40 lese, gibt es damit wohl eher Probleme als Vorteile.
 

BigS1982

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also letzten Dienstag war ein Techniker der Telekom hier, der hat die Leitung gemessen und meinte lt. Messgerät kommen 256 Mbit an, möglich wären wohl 360 Mbit. Er meinte auch, er vermutet, dass es an eine Profileinstellung bei 1&1 liegt. Am Mittwoch mit 1&1 telefoniert und die meinten, dass dies nicht der Fall sei und der Fehler bei mir liegen müsste.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
6,868
Punkte für Reaktionen
208
Punkte
63
Was steht denn unter "verfügbarer Bitrate" oder "realer Bitrate" in der FB?
 

armin56

Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2009
Beiträge
256
Punkte für Reaktionen
17
Punkte
18
Was wird denn angezeigt, wenn man den Test der BnetzA durchführt?
Was zeigt der Online Monitor in der Frutzbox an, während zwei Speedtests von 2 Geräten laufen?
 

BigS1982

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2019
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ausgehandelte Verbindungseigenschaften
EmpfangsrichtungSenderichtung
DSLAM-Datenrate Max.kbit/s26547242464
DSLAM-Datenrate Min.kbit/s720-
Leitungskapazitätkbit/s31701446776
Aktuelle Datenratekbit/s26546842462

Ergebnis des Speedtest der Bundesnetzagentur
102389
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,868
Beiträge
2,027,542
Mitglieder
350,981
Neuestes Mitglied
art-ip