5020 2x ISDN Bus und VOIP: Nimmt ständig VOIP statt IP

Marty_MC

Neuer User
Mitglied seit
24 Feb 2012
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
5020 2x ISDN Bus und VOIP: Nimmt ständig VOIP statt MSN
Hallo!

ich bin langsam verzweifelt.
Wir bekommen einen 2 S0 Bus. Heute wollte ich die ISDN-Erweiterungs-Karte konfigurieren. (also 2 externe und einen internen S0 Bus)
Seitdem nimmt die Anlage beim ersten Wahlversuch IMMER den VOIP Kanal. Lege ich auf und rufe sofort wieder an, wird die richtige MSN verwendet.

Ich habe Gruppen definiert.
Die Telefonapparate sind kommend verschiedenen Gruppen zugeordnet (MSN - Anschluss A, MSN Anschluss B und VOIP-Gruppe). Gehend ist jeder Apparat genau einer Gruppe zugeordnet die meine MSN repräsentiert mit der ich immer hinaus rufen möchte. Trotzdem wählt die Anlage beim ersten Wählversuch immer mit dem VOIP Account hinaus.

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank
Marty_MC
 
Zuletzt bearbeitet:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,148
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
48
ich kenne so ein "Fehlverhalten" von anderen Anlagen, wenn die MSN "falsch*" eingetragen wurden.
* fälschlicherweise mit Vorwahl, statt ohne
* nur in der Telefonanlage, aber nicht im Endgerät

die neuste Firmware hast du? (4.0F 21. 12. 11)
 

Marty_MC

Neuer User
Mitglied seit
24 Feb 2012
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!
Ich habe die neueste FW drauf.
Als Lösung habe ich folgendes nun gemacht:
Unter Routing/VoIP- / GSM-Routing / routing configuration eine route eingetragen
für "0" nimmt die Anlage nun den ersten S0, sollte der belegt sein den 2. S0, sollte dieser auch nicht frei sein, geht die Anlage auf VOIP
Das Funktioniert nun.
Evtl kann der Fehler daher kommen, dass der 2. S0 Bus erst nächste Woche geschaltet wird? Diese MSNs sind ja im Moment noch nicht gültig.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,840
Beiträge
2,027,327
Mitglieder
350,933
Neuestes Mitglied
AlbertK