[Frage] [7390] - Google-Telefonbuch nach Nachnamen sotieren?

Robbe12529

Neuer User
Mitglied seit
20 Dez 2007
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo,

ich suche die/eine Möglichkeit die Telefonbucheinträge des Onlinebuches (Google) in der 7390 bzw. MT-F nach Nachnamen sortieren zu lassen. Aktuell werden sie im MT-F nach Vornamen sortiert.

Gibt es diese oder kann das nur das "interne" Telefonbuch?
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Gute Frage... würde mich auch interessieren.
 

syncron

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2011
Beiträge
343
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Ich habe eine andere frage,kann ich meine vorhandenes Telefonbuch wenn ich jetzt mit google syncronisiere in google kontakten aufnehmen oder syncronisiert der andersherum und meine Kontakte sind weg ? denn ich hab sonst nur Apple sachen und da kann man ja nicht mit syncen mit google deshalb würde ich gern mein telefonbuch auslagern zu google
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
das normale Fritz!Box-Telefonbuch - hat mit den "Online-Telefonbüchern" nicht viel gemeinsam.
warum aktivierst du es in der F!B nicht einfach mal, dann siehst auch, dass der Umfang geringer ist - wie das normale.

zu deiner Frage: dh du kannst beide Telefonbücher parallel laufen lassen oder halt die Daten aus der Box auslesen, in ein Format was Google Contacts importieren kann und spielst dort ein - nach kurzer Wartezeit ist das Telefonbuch Online mit dem "Online-Telefonbuch" der F!B sync.

Alternativ:
für deine Apple-Produkte: fritz.mac Suite 2
 

Kiwi1967

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2006
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe das gleiche Problem. Wäre super, wenn das ginge.

Ich habe einfach ein Feedback an AVM geschickt und auch Antwort erhalten. Der AVM-Mitarbeiter fand das Feedback sehr gut und hat es an die Technik weitergeleitet.

Vielleicht mit der nächsten Labor-Version.

Kiwi
 

der_Gersthofer

Admin-Team
Mitglied seit
17 Apr 2004
Beiträge
3,585
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ich hoffe auch, dass dieses Feature bald verfügbar ist: Sortierung nach Nachname aus den Google Kontakten.
 

acs384

Mitglied
Mitglied seit
17 Jun 2008
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Leute hat sich was getan? Habe gerade 2 weitere Telfonbücher aus google eingestellt und nun sind die 2 neuen Telefonnummern nach Vornamen sortiert.

Mein altes Telefonbuch dass ich eingestellt hatte als AVB das Google Telefonbuch eingeführt hatte, ist komischer weise seit dem nach Nachnamen sortiert. Sehr komische sache.

Nun sind 2 weitere Familienmitglieder per smartphone und google unterwegs und die 2 neuen Telefonbuchanbindungen sind nach Vornamen sortiert.

Komisch
 

joba7

Neuer User
Mitglied seit
21 Jul 2012
Beiträge
94
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der AVM-Mitarbeiter fand das Feedback sehr gut und hat es an die Technik weitergeleitet.

Genau die gleiche Antwort habe ich auch erhalten (GSM via USB). Hier im Forum hatte ich es nach 2 h lesen gelöst.
Offenbar weiß der "Mitarbeiter" nicht, dass meine Frage schon beantwortet war... und von der Technik keine Antwort.
 

dbox5000

Neuer User
Mitglied seit
10 Aug 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo
Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Ich habe eine 7270 mit der Firmware FRITZ!OS 05.22 und ein google Telefonbuch erstellt.
Alles klappt wunderbar nur leider stellt sich die Frizbox nach
einiger Zeit immer wieder zurück auf das interne Telefonbuch.
Wenn ich dann wieder das Google Telefonbuch anklicke, merkt die Box
sich das auch aber leider nur für kurze Zeit. Dann muß ich wieder umstellen.

mfg
dbox5000
 
Zuletzt bearbeitet:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
mach mal ein PoR + Browser-Cache löschen
 
A

andilao

Guest
Das wusste ich garnicht, dass sich die Box das im WebIF ausgewählte Telefonbuch überhauft dauerhaft merken kann bzw. soll.

Zum Uralt-Thema:
Woraus sollt eigentlich der Nachname hervorgehen, wenn es nur ein einziges Feld für den kompletten Namen gibt?
Wenn man grundsätzlich "Nachname, Vorname" einträgt, ist das Problem keins mehr.
 

stormsh

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2010
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Zum Uralt-Thema:
Woraus sollt eigentlich der Nachname hervorgehen, wenn es nur ein einziges Feld für den kompletten Namen gibt?
Wenn man grundsätzlich "Nachname, Vorname" einträgt, ist das Problem keins mehr.

Die Adressdaten sind ja genau definiert. Wenn du bei einem Google-Phone ins Adressbuch einen Namen eingeträgst, zb "Peter Hansen" dann schreibt man Peter bei Vor und Hansen bei Nachnamen. Tue ich das direkt im Google Konto, schreibe ich den Namen zwar in eine Zeile, aber nur der einfachheit halber. Google erkennt obs ein Vor oder Nachname ist an der Reihenfolge (man sollte den Vornamen zuerst schreiben). Deshalb steht auch hinterher in der Anzeige "Hansen, Peter", auch wenn ich vorher "Peter Hansen" abgespeichert habe.
Wenn ich dieses mit meinem Google-Phone Synce finde ich unter bearbeiten im Feld Vorname den Namen Peter und unter Nachname Hansen.
Das ist ganz klar definiert. Ich kann nicht einfach Hansen, Peter in das Vornamenfeld schreiben. (Kann ich schon, kommt aber nur Blödsinn bei rum)

Wenn jetzt die FB das Google Konto ausliest, liest die nicht "eine einzelne Zeile" aus. Die liest beide Felder einzeln und fügt das bei sich intern zusammen.
Warum die FB jetzt nach Vornamen sortiert? Ganz einfach: Was steht denn bei Peter Hansen zuerst? Der Vorname. Richtig! Die FB macht aus zwei Feldern Vor und Nachname EIN FELD mit Vor und Nachname. Und danach kann sie gar nicht mehr nach Nachnamen suchen, da der Suchstring bei Leerzeichen anscheinend aufhört zu gucken, was da hinter ist.

Ich gebe zu ich habe es nicht technisch nachvollzogen ob es so ist, aber egal mit welchem anderen Programm, ob Outlook, Thunderbird oder andere Export Adresssoftware, nie hatte ich Problem damit, das Vor und Nachname Flasch oder Vertauscht waren. Es ist also einfach ein fehlendes Aufteilungskriterium der FB. Würde diese die Aufteilung in Vor und Nachnamen beim Syncen beibehalten wäre für alle das Problem gelöst. Aber dass das FB Adressbuch schon immer scheisse war, brauch ich hier ja keinem zu sagen. Es könnte soviel besser sein und das ohne großen Aufwand...
 
Zuletzt bearbeitet:

pink99panther

Neuer User
Mitglied seit
3 Okt 2011
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Lösung

Bei Google-Kontakte Nachname, Vorname mit Komma nach Nachname eingeben, dann sortiert die Fritzbox nach Nachname.
 

stormsh

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2010
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@ pink99panther: Der Satz macht keinen Sinn.
Bei Google-Kontakte Nachname, Vorname mit Komma nach Nachname eingeben

Was meinst du mit "nach Nachname"? Im Nachnamen-Feld? Das ist ja das was ich oben beschreibe. Beides in ein Feld zu packen ist blödsinn. Die sollen der FB beibringen Vor und Nachnamen zu unterscheiden und gut, alles andere ist pfusch und bringt nur Probleme mit anderen Programmen, die sich die Kontaktdaten holen wollen.
 
A

andilao

Guest
Stand seit (mindestens) der aktuellen Labor:
Die Google-Kontakte stehen mit Vor- und Nachnamen in den korrekten Feldern und erscheinen im WebIF und auf dem MT-D schön sortiert als "Nachname, Vorname". Umgekehrt werden per MT-D angelegte Einträge sauber einsortiert bei den Google-Kontakten.

Die Regeln dabei sind einfach: Mit Komma(+Leerzeichen?) bzw. mit Leerzeichen getrennte Namen werden richtig interpretiert und dann aber genau wie eingegeben dargestellt und auch so sortiert(!), was eine gewisse Freiheit bei der Gestaltung zulässt, wenn man z.B. kein Komma in einer Firmenbezeichnung oder einfach "Familie Ort" als Eintrag haben will.

Das ist AVM mal so richtig gelungen (Thema erledigt!), nur Google hat wohl einen fehlerhaften Hang zum Vornamen, denn ein Umschalten der Sortierung bewirkt nur was bei den Kontakten, wo ich bewusst die "Vorname Nachname"-Darstellung gewählt habe, die anderen bleiben einfach als "Nachname, Vorname" in der Liste stehen.

Und die Google-Kontakte kommen (online) beim Anlegen mit Komma in diesem Freestyle-Feld gar nicht klar, da erscheinen dann gleich zwei Kontakte. Dort also schön brav "Vorname Nachname" schreiben und den dargestellten vollen Namen -wenn gewünscht - nochmals überschreiben
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

stormsh

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2010
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die Google-Kontakte stehen mit Vor- und Nachnamen in den korrekten Feldern und erscheinen im WebIF und auf dem MT-D schön sortiert als "Nachname, Vorname".

Das ist definitiv nicht so. Weder im WebIF noch im MT-D. Zumindest bei meiner 7240. Es steht IMMER der Vorname zuerst und es gibt keine möglichkeit das zu ändern. Wenn ich bei 5 Programmen die meine Google Kontakte nutzen keine Probleme habe, außer bei der FB, kann der "fehler" kaum bei Google liegen.
Und ob Google jetzt ein Feld oder Zwei für Vor und Nachname anzeigt oder das mit Komma trennt ist eine Sache der internen Verarbeitung, aber nicht, wie andere das auslesen. FN: ist laut vcf Standard der "First Name" und N: ist der "Name", also Vor und Nachname. Kann der Thunderbird auslesen, Outlook, meine Owncloud, mein Android-Handy und was weiß ich, alle Lesen das Format wie es bei Google gespeichert wird, richtig aus und setzen es richtig zusammen. Nur die FB nicht.
Wenn sie es täte, wieso gibts dann keine Option um die Sortierung umzuschalten?
Aber egal, vllt klappts ja irgendwann mal. Ich werde mich zu dem Thema auch nicht weiter äußern.
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,190
Punkte für Reaktionen
181
Punkte
63
[OFF TOPIC]
Vielleicht interpretiert die Fritz!Box das FN ja einfach fälschlicherweise als FamilenName...
[/OFF TOPIC]

Joe
 
A

andilao

Guest
Falls das nicht richtig rübergekommen ist:

  • Google und AVM synchronisieren neben den Feldern für Name und Vorname auch den "dargestellten Namen" (Outlook: "speichern unter"), nach dem AVM dann das Telefonbuch sortiert.
  • Bei AVM wird der "dargestellte Name" wie eingegeben in ein(?) Feld übernommen und der Eintrag erst beim Abgleich in Vor- und Nachname gesplittet.
  • Man hat die Wahl der Sortierung allein über den "dargestellten Namen".

Telbook1.png Telbook2.png

Telbook3.png Telbook4.png
Fazit:WYSIWYG
 

Merlin123

Neuer User
Mitglied seit
11 Jan 2007
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

wie ändere ich den bei Google den dargestellten Namen?
In der Kontaktübersicht steht imer nachname, vorname; bei den Kontakten direkt aber Vorname Nachname.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via