a/b Türsprechanlage mit Livebild im Mesh

DeBaschdi

Neuer User
Mitglied seit
22 Dez 2016
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,
ich habe bei mir zuhause ein Mesh Netzwerk aufgebaut, bestehend aus 7590(Master) und 3x 7530ax als Mesh Clients.
Der Master sitzt im Keller, die 7530ax jeweils in den Fluren der 3 Stockwerke, angebunden über 1Gb Lan (cat6).
An der Haustüre sitzt eine Telegärnter a/b Türsprechanlage angeschlossen an FON1 vom Master , etwas oberhalb der Sprechanlage unter dem Vordach eine WLAN Kamera welche das jpeg Format untetstützt.
An den 3 Meshclients ist jeweils ein fritzfon c6 über Dect angelernt (unterschiedliche Rufnummern) Telefonie ist im Master über das Netzwerk freigegeben und funktioniert soweit wunderbar.

Jetzt zu meinem Problem, bzw meiner Frage :
Ist es möglich das Livebild der Kameras bem Drücken der Klingeltaste über das Mesh zu den Telefonen zu bringen ?
Aktuell funktioniert das nur wenn die Telefone über Dect auch am Master angemeldet sind, sobald Sie an einem Mesh Client angelernt sind kommt kein Bild mehr an :/.

Habt ihr Eine Idee wie dieses Problem über "Trick 15" zu lösen wäre ?
Mir scheint, als müsste ich an jedem Mesh Client als Telefonie Gerät eine Türsprechanlage einrichten ?
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,005
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
48
Auf den Meshclienten unter Telefonie/Telefonbuch/Interne Nummern den Eintrag der Türsprechstelle editieren und da dann Haken bei "Unterstützung für Live-Bild aktiv " setzen und die Bilder URL eintragen.
Autung, wenn der Dropdown auf http:// steht die URL ohne http:// eintragen
 
  • Like
Reaktionen: DeBaschdi

DeBaschdi

Neuer User
Mitglied seit
22 Dez 2016
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für deine Antwort,
leider ist bei den Mesh Clients die Türsprechstelle unter Telefonie /telefonbuch / interne Nummern nicht aufgeführt, es sind lediglich die internen nummern der Telefone (+AB) aufgeführt welche direkt dort angelernt wurden, editieren lassen sich alle nicht.
Ps, die Mesh Clients verwenden alle das Telefonbuch des Masters

Übrigens lässt sich auch nicht intern zwischen den Clients Telefonieren, das funktioniert auch nur dann wenn alle Telefone am Gleichen Gerät angemeldet sind
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,005
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
48
Die Türklingel einmal eien Rundruf machen lassen, dann sollten die Einträge auch in den Clientboxen stehen.
 
  • Like
Reaktionen: DeBaschdi

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
311
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
18
Hallo.
Ich denke das Bild wird nur zu den DECT Fon der Box mit TFE übertragen wenn in der Box die Rufnummer der Klingeltaste gewählt wurde. Die DECT der anderen Boxen werden ganz normal gerufen wie ein normales Gespräch. Diese Boxen wissen nicht das es sich um ein Klingelruf handelt.
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,005
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
48
Also ihr könnt viel denken, aber bei mir funktionierts.
Meine Mesh-ClientBox ist eine 6890 unterm Dach.
Die Türklingel ist ist SIP-Basiert an der 7590 Masterbox als Türsprechstelle mit Nebenstellennummer **625, eingerichtet Klingeltaste 1 ist dann in der Mesh-Clientbox
Tuerklingel_mesh.jpg
[Edit Novize: Riesenbild gemäß der Forumsregeln auf Vorschau verkleinert]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: DeBaschdi

HappyGilmore

Mitglied
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
389
Punkte für Reaktionen
71
Punkte
28
ich habe bei mir zuhause ein Mesh Netzwerk aufgebaut, bestehend aus 7590(Master) und 3x 7530ax als Mesh Clients.
Der Master sitzt im Keller, die 7530ax jeweils in den Fluren der 3 Stockwerke, angebunden über 1Gb Lan (cat6).

Nur für mich zum Verständnis. Wenn die drei 7530ax per LAN an der 7490 angebunden sind, handelt es sich doch hier nicht um ein Mesh-Netzwerk. Denn hier arbeiten die 7530ax in diesem Fall als Accesspoint im Modus "LAN-Brücke".
 

DeBaschdi

Neuer User
Mitglied seit
22 Dez 2016
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo, danke nochmal das ihr mir Hilfestellung gebt,
wie bereits beschrieben hängen meine 3 (mittlerweile 4) 7530ax über 1gbit Lan(cat6) als Mesh-Client´s im Netz.
Master :

netzwerk.jpg

Client
client.jpg

Ich versuche mal @stsoft Tipp umzusetzen, dazu werde ich leider erst am WE kommen,
dazuz hätte ich aber eine Verständinissfrage, wie ist ***122#*#**6251 zu verstehen, bzw aufzuschlüsseln ?
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,005
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
48
Die Nummer ergibt sich bei mir weil ich auf meiner 6890 schon eine Vodafone Nummer als erste Voip-Nummer drin habe und die Meshtelefonie damit dann die den 2. Voip-Speicherplatz nutzt.
Mir scheint Du hast die Mesh-Telefonie nicht richtig eingerichtet, denn sonst müsstest Du nach dem notwendigen einmaligen Rundruf von jedem Telefon einige solcher ***121#*#**xyz Eintäge in den internen Telefonbüchern der Meshclients haben.

0. Vermeschen, bei Dir laut Bild geschenen(Blaue Kringle an den Cleints)
1. Freischalten der Mesh-Clients für Telefonie auf dem Master unter Heimnet/Mesh/Mesh Einstellungen
2. Von Jedem Telefon und der Türsprechstelle einmal **9 wählen.
3. siehe Komentar 6
 
  • Like
Reaktionen: DeBaschdi

DeBaschdi

Neuer User
Mitglied seit
22 Dez 2016
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank @stsoft ,
es ist jetzt so wie von dir beschrieben, ich habe jetzt bei allen Boxen die Bildurl der beiden Klingeltasten Rundrufen eingestellt, klappt!

Jetzt hab ich noch eine Frage,
Beispiel Klingeltaste 1, Rufnummer 11

Wie schaffe ich es z.b das mehrere Telefone bei Klingeltaste 1 Klingeln ?
Z.b 2 Telefone an unterschiedlichen Boxen

**620**610 und **621**610

Oder 2 Telefone an der gleichen Box
**620**610 und **620**611
?

Gibt es dafür auch eine Lösung ?
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,005
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
48
dafür habe ich keine direkte Lösung.
Aber vieleicht reichen dir diese Lösungen:
**620 lässt alle Telefone an der 1. Client-Box klingeln.
**620**50 alle ISDN und DECT-Telefone an der 1. Client-Box klingeln.
**620#621 lässt alle Telefone an beiden Clientboxen klingeln.
 
  • Like
Reaktionen: DeBaschdi

Black Senator

Mitglied
Mitglied seit
13 Jul 2007
Beiträge
300
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
28
  • Like
Reaktionen: DeBaschdi

DeBaschdi

Neuer User
Mitglied seit
22 Dez 2016
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die Idee ist gut @Black Senator ,
Aber wie soll ich das mit dem Beispiel **620**610 und **621**610 eintipseln ?

In deiner verlinkten Beschreibung steht "Falls Sie noch eine weitere FRITZ!Box im Heimnetz einsetzen, dürfen Sie keine internen Rufnummern dieser FRITZ!Box eintragen."
 

Black Senator

Mitglied
Mitglied seit
13 Jul 2007
Beiträge
300
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
28
wie soll ich das ... eintipseln ?

Mhmmm,

sorry auf dem Gebiet bin ich kein Experte - leider. Darum hat ich meinen Hinweis mit Fragezeichen versehen - weil ich mir da nicht sicher bin.

Deine ursprüngliche Frage ist in diesen Thread beantwortet - da wäre es wohl besser, wenn Du die Frage der Rufnummern-Kombination einem neuen Thread separat formulierst. Dann besteht mehr Chance auf Hilfe.

Grüße

Black Senator
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,005
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
48
Aber wie soll ich das mit dem Beispiel **620**610 und **621**610 eintipseln ?
Na in der Masterbox bei den Einstellungen der Türsprechstelle. Dropdown bei Ruf Weiterleiten an" auf "Rufnummer" den Punkt "alle Telefone", alternativ "Rufnummer" auswählenund im dann erscheinenden Feld die entsprechenden Nummern eintragen.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
237,551
Beiträge
2,095,693
Mitglieder
359,842
Neuestes Mitglied
Bubleman

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse