[Frage] Anbieter für echtes ISDN gesucht - DSL nebensächlich

Dr. Mabuse

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

in 7 Monaten läuft meine Vertrag mit der Telekom aus. Da die mir nur eine 2000er Leitung liefern können, hab ich bereits einen UM 2Play 100 Anschluss. Allerdings brauche ich beruflich bedingt einen echten ISDN-Anschluss, alleine wegen meiner 8 MSNs fällt damit schon Telefon Plus von UM aus. Ich brauche daher einen Anbiter, der mir echtes ISDN bietet und nach Möglichkeit einen besseren Preis hat, als ide Telekom (37,95 € für den reinen ISDN-Anschluss). Ob das Angebot DSL mitenthält ist dabei egal, hab ja die UM-Leitung.

Vielen Dank

Gruß
Dr. Mabuse
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,885
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Da wirst du nicht viel Erfolg haben. Es gibt nur wenige Anbieter die dir "echtes ISDN" zur Verfügung stellen. Da du Unitymedia nutzt vermute ich mal dass du in in Hessen und Nordrhein-Westfalen wohnst. Schaue doch mal bei Vodafone oder vielleicht gibt es einen regionalen Anbieter. Im nördlichen NRW fällt mir da die EWE Gruppe ein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr. Mabuse

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Im nördlichen NRW fällt mir da die EWE Gruppe ein.
Na so weit nördlich ist Waltrop nun nicht! Liegt zwischen Schalke und Dortmund :wink:

So wie es aussieht, bleiben neben der Telekom nur noch Vodafone, Alice / O2* und Versatel. Welcher von den Anbietern ist denn der Zuverlässigste und bietet auch die Komfortmerkmale der Telekom (z.B. Rückruf bei Besetzt)?
Ich war früher bei Versatel und war eigentlich ganz zufrieden mit denen und hab nur gewechselt, weil die Telekom mir Liga Total versprochen hatte. Allerdings stört mich heute, dass die nur noch online zu erreichen sind (hatten früher selbst in meiner Kleinstadt einen Shop).

Danke und Gruß
Dr. Mabuse

*Scheidet aus, da nur 2€ billiger als Telekom
 
Zuletzt bearbeitet:

George99

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2005
Beiträge
1,591
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36

Resool

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jun 2009
Beiträge
908
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
hallo,

bei Vodafone müßte das ein Comfort Classic Anschluß sein, sei bitte vorsichtig nicht das dir ein Comfort mit IP-Telefonie untergeschoben wird.

Gruß Resool
 

Dr. Mabuse

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also wenn du nicht mehr Telekom willst, dann ist Vodafone die beste Wahl. Teste aber erst mal, ob du überhaupt im Ausbaugebiet wohnst, sonst bekommst du kein ISDN:
Danke, geht bei mir. Wir haben hier im Gewerbegebiet einen Vodafone Buisiness Shop, hab dort mal nachgefragt und die haben auch gesagt, dass ISDn kein Problem sei (die hätten das schon wegen des Gewerbegebietes dort ausgebaut).
Von der Telekom will ich eigentlich nur weg, weil mir der Preis einfach zu hoch ist. Ich hatte vorher Versatel mit einer 6000er Leitung und bin dann zur Telekom gewechselt, weil die mir Entertain versprochen hatten. Ich bekam dann aber nur eine 2000er Leitung und alle Versuche, den Vertrag ohne Anwalt zu stornieren/widerrufen waren erfolglos. 38,98€ nur fürs ISDN (bzw. 37,95€ wenn ich DSL weglasse) sind einfach zu teuer.


Resool schrieb:
bei Vodafone müßte das ein Comfort Classic Anschluß sein, sei bitte vorsichtig nicht das dir ein Comfort mit IP-Telefonie untergeschoben wird
Danke, diesmal bin ich schlauer. Außerdem hab ich sei der Erfahrung mit der Telekom eine Rechtschutzversicherung

Ist es empfehlenswert, bei Vodafone online abzuschließen um Vergünstigungen zu bekommen, oder sollte man lieber darauf verzichten und in einen Shop gehen?

Danke und Gruß
Dr. Mabuse
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,885
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Wenn du einen Shop vor der Tür hast gehe besser dort hin. Da hat man dann einen Ansprechpartner falls es mal nicht läuft.
 

Dr. Mabuse

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke,

werde dann wohl im Vodafone-Shop abschließen!

Gruß

Dr. Mabuse
 

voipd

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mai 2005
Beiträge
3,183
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Dr. Mabuse;1825784 [... schrieb:
brauche ich beruflich ... einen echten ISDN-Anschluss [...] vs. 37,95 € zu teuer
Das glaube ich dir nicht! Lass dir sagen: Wenn du BERUFLICH einen Telefonanschluss brauchst, dann geh zur Telekom. Wenn du das Geld fuer einen stabilen Anschluss nicht aufbringen kannst oder moechtest denke ueber deinen Beruf nach. ;-)


BTW: Vodafone und echtes ISDN? Ich habe schon gesehen, dass die das blaue vom Himmel erzaehlen. Die haben Geschaeftensleuten Vertraege angeboten, aber es war kein echtest ISDN und die Bezahlterminal gingen nicht. Die Vertriebskanale wissen nicht umbedingt den Unterschied zwischen echtem ISDN und ISDN Geraete die angeschlossen werden koennen.

Geb acht!

voipd.
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
6,868
Punkte für Reaktionen
208
Punkte
63
(37,95 € für den reinen ISDN-Anschluss)
Also der REINE ISDN-Anschluss kostet bei der Telekom nur 25,95€. Du meinst schon mit Deutschlandflat.
Da würde ich mal prüfen ob die nötig ist, oder ob man mit Vorvorwahlen günstiger kommt.
 

GokuSS4

Mitglied
Mitglied seit
15 Apr 2008
Beiträge
676
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Also ich war selbst Vodafonekunde, war jedoch nicht zufrieden, weil es max 800kBit/s Upload bei einem ISDN Anschluss gab, bei VoIP 1100kBit, wer weiß wieso.
Aber bzgl. ISDN konnte ich nicht meckern, war alles perfekt, echtes ISDN halt.

Das Paket heißt mittlerweile DSL Maxi Paket mit Komfort-Anschluss Classic: Echtes ISDN und DSL 16k.

kostet auch nur 29,95€.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,863
Beiträge
2,027,497
Mitglieder
350,975
Neuestes Mitglied
user7008