.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Arcor-FB 7050, Entbranden gescheitert, Box scheinbar geschrottet (Problem gelöst)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von motzkopf06, 28 Sep. 2008.

  1. motzkopf06

    motzkopf06 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 motzkopf06, 28 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 30 Sep. 2008
    Hallo,

    ich hab jetzt schon etliche Beiträge gelesen, aber ich komm nicht weiter.
    Und jetzt ist meine FB ein Briefbeschwehrer *heul*

    Ich hab mir eine Anleitung zum Entbranden besorgt und bin genau danach vorgegangen und jetzt hats geknallt.

    Ich habe eine FB Fon 7050 mit Arcor-Branding. Firmware 14-04-23

    In der Anleitung stand, das man auf "The-Construct" ein Pseudo-Image erstellen soll, was ich tat und dann in die Box einspielen soll. Angezeigte Fehlermeldung ignorieren. Tat ich auch

    Als nächstes sollte das entsprechede Recovery-Tool gestartet werden.
    Ich benutzte folgendes: fritz.box_fon_wlan_7050.04.15.recover-image.exe
    Das Programm fand die Box und legte los, allerdings nicht erfolgreich, wie man in der folgenden Anzeige sieht:

    FRITZ!Box Fon WLAN 7050 suchen an: 192.168.178.2
    Eine Anlage gefunden! - Ermitteln der aktuellen Version.
    Version erfolgreich ermittelt!
    Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7050
    Urlader: 99
    Firmware: 14.04.23
    Flashbereich (mtd1)
    Lösche Flashbereich (mtd1)
    Restauriere Flashbereich (mtd1)
    Überprüfe Flashbereich (mtd1)
    Erfolgreich
    Flashbereich (mtd0)
    Lösche Flashbereich (mtd0)
    Recover der Partition mtd0 fehlgeschlagen! WinError 10054

    mtd0 ist glaube ich das Filesystem, oder?
    Jetzt ist die Box über keine IP-Adresse erreichbar. Und ich bin ratlos.
    Das einzige, was die Box macht, Power leuchtet und ab und an leuchten die restlichen LED mal auf............ das wars.

    Telefone habe ich auch schon angeschlossen...... gehen nicht.

    Hat jemand nen tip?
     
  2. Blaria

    Blaria Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2007
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Ich glaube mich zu erinnern, dass ab einer bestimmten Firmware, kein downgrade mehr auf die .15 möglich ist.
    bei der .33 steht z.B. in der readme drin:
    Wichtiger Hinweis:
    Auf Grund von strukturellen Änderungen in der Firmware ist nach dem Update ein Zurücksetzen auf
    eine ältere Firmware-Version nicht mehr möglich.

    Mein Vorschlag, versuche ein recovery mit der fritz.box_fon_wlan_7050.04.31.recover-image.exe
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,677
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    @Ecki, les mal
    da geht das noch!

    @motzkopf06, neee mtd1 ist der BS, zudem hast du von Arcor eine Recover bekommen, also nimm die nach dieser Anleitung!
    Vorher die Box 2-3 Minuten vom Strom trennen, den PC/NB an LAN A und die IP am PC 192.168.1781./255.255.255.0 ohne Standardgateway und ohne DNS-Server.

    PS: und ändere mal den Threadtitel: 1.Post - Ändern - Erweitert, dann unten in den Titel schreiben!
     
  5. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    @doc: stimmt, erst ab Versionen höher als .26 gab es kein zurück mehr.
    Hm, was ist an dem ARCOR-Recover anders?
     
  6. motzkopf06

    motzkopf06 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das mit dem Recovery von Arcor habe ich probiert. Da war folgendes auf der CD:
    FRITZ.Box_Fon.AnnexB.04.23.recover-image.exe
    Wenn ich das benutze, passiert folgendes:

    FRITZ!Box Fon suchen an: 192.168.178.2
    Eine Anlage gefunden! - Ermitteln der aktuellen Version.
    Version erfolgreich ermittelt!
    Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7050
    Urlader: 99
    Firmware: 14.04.23
    Firmware der FRITZ!Box Fon WLAN 7050 ist mit der Recover-Firmware inkompatibel

    Toll, was anderes habe ich aber nicht..... und auf der Arcor-Seite ist auch nichts zu finden :-((
     
  7. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    Bevor Du sie in den Müll gibst, versuche ein recovery mit der fritz.box_fon_wlan_7050.04.31.recover-image.exe.
     
  8. motzkopf06

    motzkopf06 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hab ich probiert, ich hab die hier genommen: fritz.box_fon_wlan_7050.04.31.recover-image.exe

    Un das ist das Ergebnis :-((

    FRITZ!Box Fon WLAN 7050 suchen an: 192.168.178.1
    Eine Anlage gefunden! - Ermitteln der aktuellen Version.
    Version erfolgreich ermittelt!
    Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7050
    Urlader: 99
    Firmware: 14.04.23
    Firmware der FRITZ!Box Fon WLAN 7050 ist mit der Recover-Firmware inkompatibel

    *heul*
     
  9. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,926
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
  10. MaxMuster

    MaxMuster IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    6,919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Moin,

    versuche doch mal, aus der Box per FTP ein paar Infos mehr herauszubekommen:

    - Rechner feste IP geben (z.B. 192.168.178.123)
    - Box neustarten und nach ca. 1 Sekunde eingeben "ftp 192.168.178.1"
    - User/PW sind adam2/adam2
    - Dann ein paar Umgebungsvariablen auslesen und hier posten:
    Code:
    quote GETENV bootloaderVersion
    quote GETENV firmware_version
    quote GETENV firmware_info
    quote GETENV HWRevision
    

    Jörg
     
  11. imagomundi

    imagomundi IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Okt. 2006
    Beiträge:
    3,684
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Santiago de Chile
    #11 imagomundi, 29 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29 Sep. 2008
    Diesen hier aber offensichtlich nicht. Dort wird HAARGENAU und KLITZEKLEIN das SELBE Problem (7050 Arcor mit 04.23 FW entbranden usw) abgehandelt.

    Wenn Du die 04.23 als fw hast, kannst Du nur mit der 04.15 recovern. Wäre schön, wenn ftp funzen würde - zum Info von der Box holen und Parameter ändern- bei CoolCSCool und bei mir selbst ging's nicht. Alles andere ist in dem verlinkten Thread beschrieben.

    Ich verstehe auch in ähnlichen Fällen nie, warum solche gleiche Themen häufig nicht gefunden werden - es muß auch nicht immer an den Usern liegen - ist es nicht vielleicht (auch) ein grundsätzliches Problem der SuFu? Das nur ein Hinweis an die MODERATOREN. Und zusätzlich: Könnt Ihr die beiden Threads zusammenfügen, die beide GANZ GENAU das selbe Problem behandeln? Je öfter ein gleiches Thema in unterschiedlichen Threads abgehandelt wird, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, daß ein "Neuer" nur in einen guckt und dort evtl. gerade die für ihn entscheidende Info nicht enthalten ist, dafür aber in einem der anderen.
     
  12. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,677
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Na da bin ich mal gespannt, ob motzkopf06 das hin kriegt... :rolleyes:
     
  13. motzkopf06

    motzkopf06 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So ganz ist das Problem im anderen Thread nicht mit meinem vergleichbar, in dem Thread arbeitet die Box ja noch. Bei mir nicht.

    Irgendwelche Einstellungen per Telefon gehen nicht. Weder mit analog, noch mit ISDN.

    Ich benutze eine feste IP-Adresse im 192.168.178er Netz und mein Rechner ist direkt mit der Box verbunden. Allerdings erreiche ich die Box auf keiner der angegebenen Adressen, also weder auf der 192.168.178.1 noch auf der 192.168.178.254. IP-Scanner findet nur meinen Rechner.

    Den FTP-Versuch habe ich auch schon x-mal versucht. Box vom Strom-Netz getrennt, ca. 15 min gewartet, DOS-Box aufgemacht, Befehl eingetragen, Box ans Netz gehängt und nach dem alle LED's einmal aufgeleuchtet haben, Enter gedrückt. Es kommt keine Verbindung zustande. Und das hab ich x-mal probiert...... war interessant, wie schnell der Sonntag rum war.

    Was mich wundert, ist das das Recovery 04.15 anfängt, mtd1 richtig macht und beim recovern von mtd0 abbricht.
     
  14. MaxMuster

    MaxMuster IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    6,919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Moin,

    spätestens nachdem das Recover gelaufen ist, sollte der FTP-Server erreichbar sein unter der dort angegebene IP (natürlich ohne Neustart der Box ;-))

    Jörg
     
  15. motzkopf06

    motzkopf06 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na, der Tip ist ja mal gut ;-)
    Dann werd ich mal nen FTP Connect probieren ;-)

    Da fällt mir ein, gibts irgendwo ein schon extrahiertes image, was ich, wenn denn ftp klappt, direkt per ftp draufbügeln kann?
     
  16. motzkopf06

    motzkopf06 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, nach dem ich die Netzwerkkarte mal auf 10MBit/half gestellt habe, bin ich etwas weiter, jetzt ist das Teil bei mtd3 abgekachelt.

    Der Tip mit FTP auf die Box zu gehen, nachdem das Programm abgebrochhen hatte, war Gold wert. hier die Daten:

    bootloaderVersion: 0.18.01
    firmware_version: arcor
    firmware_info: 14.04.23
    HWRevision: 76

    Was kann ich nun tun..... außer wegwerfen?
     
  17. imagomundi

    imagomundi IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Okt. 2006
    Beiträge:
    3,684
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Santiago de Chile
    #17 imagomundi, 29 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29 Sep. 2008
    Bist schon ein ganzes Stück weiter weg vom Wegwerfen! Mach mal nochmal ftp:


    quote SETENV bootloaderVersion 1.203

    quote SETENV firmware_version avm

    quote SETENV firmware_info 14.04.31

    Das Weitere wie in dem anderen Thread von mir beschrieben:

    aus ftp verabschieden mit "bye" und SOFORT und OHNE REBOOT die 04.31 RECOVER laufen lassen - auch wenn Dich das Recover dazu auffordert, NICHT rebooten!

    ZUSATZ: Obige Bootloader Version per fpt vonmeiner eigenen 7050-avm ausgelesen - HWRevision 76 ist o.k.
     
  18. motzkopf06

    motzkopf06 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh, hab ich da jetzt was falsch gemacht?

    Ich war nämlich mutig und habs mit der 14.04.15 nochmal probiert...... irgendwann hat es gefunkelt und die Box lebt wieder...... allerdings immer noch Arcor
     
  19. imagomundi

    imagomundi IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Okt. 2006
    Beiträge:
    3,684
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Santiago de Chile
    Arcor hat offensichtlich eine eigene BootloaderVersionsNr. Das dürfte auch der Grund für das bisherige Verhalten sein. Wenn Du jetzt nur die beiden ersten ftp Befehle aus meinem vorigen Beitrag eingibst (also NUR bootloaderVersion und firmware_version) und alles andere weglässt, auch das Recover 04.31, müsstest Du danach eine AVM-Box mit FW 04.15 haben. Von da kannst Du dann gleich normal auf 04.33 upgraden.
     
  20. MaxMuster

    MaxMuster IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    6,919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Das ist ein "bekanntes Verhalten" des Recover, dass es nicht immer und zuverlässig funktioniert, deshalb findet man dazu fast immer den Rat: "Wenns nicht klappt, mehrmals wiederholen, einen anderen PC ausprobieren und ggf auch dort mehrfach probieren."

    Ansonsten Kannst du jetzt ja nach den anderen Posts weiterversuchen, die Box zu "entbranden", oder lässt es halt so...


    Jörg