Carpo Rufnummernübermittlung

iMacFan

Neuer User
Mitglied seit
24 Dez 2006
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
OK, wo kann man bei Carpo das einstellen? Hab ich nix gefunden unter MyCarpo
also wenn du schon eine 7170 hast, dort kannst du es unter Internettelefonie nach allen Regeln der Kunst einstellen; Carpo weiß ich auswendig nimma
 

Worfinator

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also wenn du schon eine 7170 hast, dort kannst du es unter Internettelefonie nach allen Regeln der Kunst einstellen; Carpo weiß ich auswendig nimma
Ok, dann erklär mir bitte die Regeln der Kunst:
Wo kann ich bei der 7170 einstellen, dass alle Anrufe, die über Carpo rausgehen immer automatisch mit unterdrückter Rufnummer rausgehen?
 

iMacFan

Neuer User
Mitglied seit
24 Dez 2006
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, dann erklär mir bitte die Regeln der Kunst:
Wo kann ich bei der 7170 einstellen, dass alle Anrufe, die über Carpo rausgehen immer automatisch mit unterdrückter Rufnummer rausgehen?
darf ich dich mal fragen, ob du schon mal im Fritzbox-Menü warst ?! Oder anders gefragt, wie hast du sie denn bisher einrichten können - ist dort wirklich alles selbsterklärend auf der ersten u./o. zweiten Ebene angeführt ...

"Telefonie - Telefoniegeräte (Telefon/Merkmale)" .... y voilá
 

Worfinator

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
darf ich dich mal fragen, ob du schon mal im Fritzbox-Menü warst ?! Oder anders gefragt, wie hast du sie denn bisher einrichten können - ist dort wirklich alles selbsterklärend auf der ersten u./o. zweiten Ebene angeführt ...

"Telefonie - Telefoniegeräte (Telefon/Merkmale)" .... y voilá
Ja..aber, den Menüpunkt "Eigene Rufnummer unterdrücken (CLIR).
Die eigene Rufnummer erscheint nicht im Display des Angerufenen." gibt es nur bei analogen Endgeräten. Somit hilft mir das bei meinem ISDN-Endgerät ja nicht weiter :mad:
 

iMacFan

Neuer User
Mitglied seit
24 Dez 2006
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja..aber, den Menüpunkt "Eigene Rufnummer unterdrücken (CLIR).
Die eigene Rufnummer erscheint nicht im Display des Angerufenen." gibt es nur bei analogen Endgeräten. Somit hilft mir das bei meinem ISDN-Endgerät ja nicht weiter :mad:
1. wenn die (vermeintlich) fehlende Unterdrückung ein Killerargument ist, wie handhabst du es dann im Moment ?

2. warum soll das - ausgerechnet - bei ISDN-Geräten nicht gehen ? Das Menü ist bei den Merkmalen genau das gleiche; hier zumindest

3. welches Produkt von Carpo willst du denn eigentlich überhaupt nutzen ?

4. worüber regelst du, wann und mit welcher Nummer du (raus) telefonierst ?
 

jussuf

Mitglied
Mitglied seit
28 Jul 2007
Beiträge
468
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Guten Morgen,

es ist tatsächlich so, dass andere Provider die Funktion Ruf-Nr. unterdrücken anbieten, Carpo nicht. Bei abgehenden Anrufen über Carpo läßt sich m.E. die Rufnummer nicht unterdrücken, unabhängig davon, was am (eigenen) Endgerät eingestellt ist. Das habe ich mit meiner Auerswald gerade getestet. Wenn's mit der FFB doch gehen sollte, gebt bitte Feedback.

Viele Grüße, Joachim
 
Zuletzt bearbeitet:

iMacFan

Neuer User
Mitglied seit
24 Dez 2006
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
es ist tatsächlich so, dass andere Provider die Funktion Ruf-Nr. unterdrücken anbieten, Carpo nicht. Bei abgehenden Anrufen über Carpo läßt sich m.E. die Rufnummer nicht unterdrücken, unabhängig davon, was am (eigenen) Endgerät eingestellt ist
das hab ich ja noch nie gelesen oder gehört und kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen; hier geht alles ganz normal, sprich: über Telefon u./o. Tastenkombination u./o. Fritzbox - immer, fallweise, nie ....
 

jussuf

Mitglied
Mitglied seit
28 Jul 2007
Beiträge
468
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo iMacFan,

hast Du es ausprobiert, z.B. mit einem Anruf auf's eigene Handy ? Würde mich interessieren, ob du die Rufnummernanzeige tatsächlich abschalten kannst, ist mir nicht geglückt.

Viele Grüße, Joachim
 

iMacFan

Neuer User
Mitglied seit
24 Dez 2006
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

FrankIT

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2006
Beiträge
735
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich kann meine Rufnummer bei Carpo problemlos unterdrücken. An der Fritzbox geht es einfach durch Vorwahl von *31#.
 

Worfinator

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also man jann unterdrücken, das geht, das habe ich auch nie angezweifelt. Aber mir ist noch immer kein Weg bekannt, wie ich die Nummer normal übermitteln kann und nur bei Gesprächen über Carpo unterdrücken kann.
 

iMacFan

Neuer User
Mitglied seit
24 Dez 2006
Beiträge
92
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich kann meine Rufnummer bei Carpo problemlos unterdrücken. An der Fritzbox geht es einfach durch Vorwahl von *31#.
steht ja sogar im selben Thread hier ein paar posts weiter oben, auch erst später gesehen ...
 

Worfinator

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe nun eine Anfrage an den carpo-Kundenservice gesendet, mit der Bitte, die Übermittlung für meinen Account doch einfach komplett zu deaktivieren. Mal schauen, ob die das machen.

Ansonsten müsste ich den Asterisk als Proxy nehmen (und dort das entsprechende Bit setzen) oder mir einfach nen anderen Anbieter suchen. Wobei 10 Cent in Mobilnetze sind schon nice...
 

crazyGee

Neuer User
Mitglied seit
10 Feb 2006
Beiträge
96
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe seit Neuestem auch das Problem, daß meine Rufnummer an meiner FRITZ!Box 7170 über Carpo nicht mehr unterdrückt wird.

Daraufhin habe ich mit den CLIR Einstellungen in der FB ein wenig herumprobiert und bin auf folgende Resultate gestoßen:

CLIR.PNG

Somit läßt sich die Rufnummer über Carpo, zumindest bei mir, nur mit aktivem CLIR über den Telefonport 1 (TELEFONIEGERÄTE - MERKMALE DES TELEFONIEGERÄTES)

CLIR1.PNG

in Kombination mit aktiviertem "CLIR über Displaynamen" bzw. "CLIR über RFC3325 (ID)" in der VoIP Benutzerkonfiguration unterdrücken.

CLIR2.PNG
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

atzebonn

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2006
Beiträge
338
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Also ich kanns bestätigen: Bei angeschlossenen ISDN-Geräten kann man per FritzBox Menü die Rufnummernübertragung bei VoIP über Carpo nicht unterdrücken.

Ich hab denen auch mal ne Mail geschickt - je mehr sich melden, desto eher wird sich was bewegen.

Gruß - Atze
 

ObrCheckrMeistr

Neuer User
Mitglied seit
21 Mrz 2007
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nun bin ich etwas überfordert
crazyGee sagt es geht
atzebonn sagt nein
wenn es mit der einstellung von crazyGee funktioniert wo ist dann das problem bei carpo? und wie sieht es mit anderen providern aus?
 

Speedfreak I

Mitglied
Mitglied seit
17 Sep 2006
Beiträge
215
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nach meinem Wissensstand geht es über Carpo nicht. Mit einigen Tricks (siehe crazyGee) ist es bei analogen Leitungen praktikabel. Bei ISDN jedoch nicht. Hier möchte man ja seine "normalen" Nummern übertragen und nur die Carpo-Nummer nicht und gerade dies geht nicht.
 

Worfinator

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nach meinem Wissensstand geht es über Carpo nicht. Mit einigen Tricks (siehe crazyGee) ist es bei analogen Leitungen praktikabel. Bei ISDN jedoch nicht. Hier möchte man ja seine "normalen" Nummern übertragen und nur die Carpo-Nummer nicht und gerade dies geht nicht.
Exakt so seh ich das auch. Und da ich nen ISDN-Endgerät hab, steh ich grad dumm da :mad:
 

atzebonn

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2006
Beiträge
338
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Genauso ist das - geht mir genauso.

Gruß - Atze
 

Worfinator

Neuer User
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Unerfreulicher Weise, wie schon befuerchtet:


Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage an unseren Support.

Die Rufnummernunterdrückung (CLIR) muss bei CARPO immer am Endgerät eingestellt werden.
Über eine Möglichkeit dies über Ihren CARPO Zugang zu tätigen verfügen wir zur Zeit leider nicht.

Wir haben Ihren Vorschlag jedoch an unsere technische Abteilung weitergegeben. Diese werden natürlich diesen Vorschlag zur Kenntnis nehmen und es versuchen mit den zukünftigen Erneuerungen umzusetzen. Sobald diese zu Verfügung stehen können die diese über neueste Features unter www.carpo.de im Bereich Service einsehen.

Sobald dieses Feature jedoch realisiert ist können Sie dies über neueste Features unter www.carpo.de im Bereich Service einsehen.
Ich such dann mal weiter nach VoIP-Anbietern...
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,057
Beiträge
2,018,336
Mitglieder
349,367
Neuestes Mitglied
crypto0815