.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Gelöst] DLLs und IP Eintrag in Reg erstellt, trotzdem kein Capi verfügbar

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Freddibär, 31 Dez. 2011.

  1. Freddibär

    Freddibär Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Freddibär, 31 Dez. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 1 Jan. 2012
    Hallo Leute,
    ich musste leider mein Win7 64 System neu aufsetzen und dachte mir, hey Fritzfax ist kein Problem mehr denn die Installation ist mit dem Pikachu Tool ja schnell korrigiert.

    Leider diesmal nicht :(

    Ich bin genauso vorgegangen wie von ein paar Wochen bei meiner alten Installation.
    • IP Adresse der Fritzbox in Registry eintragen lassen (hat gefehlt)
    • beide DLLs erstellen lassen (haben gefehlt)
    • Fritzfax gestartet --> Capi nicht installiert

    Ich hab dann den Capitest aus den Tools versucht und es wird angezeigt "Capi nicht installiert".

    Seltsamerweise sind die Versionen der DLL im Fritz-Verzeichnis komplett anders als die in den Systemverzeichnissen. Ich hatte zwischenzeitlich auch mal die DLL vom Fritzverzeichnis in die Systemverzeichnisse kopiert, aber das hat auch nichts gebracht.

    Hat jemand eine Idee ?
     

    Anhänge:

  2. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,001
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    48
    Dazu kann man ja mit diesem Tool im ersten Bild links unten sehr einfach die richtige CAPI erstellen. Dort nur in den beiden System-Verzeichnissen die NetCAPI erstellen und den Rest löschen.
     
  3. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,039
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
    #3 informerex, 1 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 1 Jan. 2012
    das [HowTo] wurde ergänzend bzgl. Win7 Install - hast du das berücksichtigt.
    IP brauchst du nicht unkenntlich machen, da es sich hier lediglich um die "interne IP" handelt.
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    klar haben wir alle.

    a) du hast scheinbar die Fritz! PCI-Karte installiert, denn im 1.Pic ist die 5.10.0.0 Version der capi2032.dll installiert, also entferne die mit Pikachu's Tool und lass sie neu erstellen.
    b) die capi2032.dll im Fritz-Verzeichnis sollte umbenannt/entfernt werden.
    c) die Netcapi der Box kannst du mit einem Telefon aktivieren:
    Code:
    #96*2* = CapioverTCP aus
    #96*3* = CapioverTCP an
     
  5. Freddibär

    Freddibär Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, bis vor ein paar Minuten waren hier noch ein paar mehr Beiträge :confused:
    Wurden wahrscheinlich verschoben.
    [Edit wichard: Dieser Beitrag jetzt auch... ;)]

    Ich wollte mich nur nochmal für die Antworten und Tipps bedanken, die letztendlich zum Erfolg geführt haben. Mein Fehler war offenbar, dass in den FritzFax ISDN Einstellungen der ISDN Controller aktiviert war. Daher wurden wohl auch die falschen DLLs erzeugt.
    Nach der Umstellung auf FRITZ!Box Internet hat hat dann alles gefunzt. :rock:

    DANKE nochmals und ein tolles neues Jahr 2012 für Euch.

    Bis dann.
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Gerne und Danke, Dito! :)

    Setz dann bitte den Thread-Präfix noch auf [Gelöst] => 1.Post/Beitrag bearbeiten/Erweitert/Präfix oben ändern. ;)
     
  7. Freddibär

    Freddibär Neuer User

    Registriert seit:
    18 Nov. 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mach ich !