[Problem] Eine FRITZ!Box an einer FRITZ!Box mit SIP-Registrar anmelden, um darüber zu telefonie

FuXXz

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,
ich versuche nach diesen Anleitungen eine FritzBox 6360 und 7270 zu verbinden AVM - SIP-Server und AVM-Wissensdatenbank

Ich bekomme jedoch immer "Anmeldung der Internetrufnummer 620 war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 404" oder

"Anmeldung der Internetrufnummer 620 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung."

6360 ist per Kabel an LAN1 der 7270 verbunden / Vorhandene Internetverbindung im Netzwerk mitbenutzen (IP-Client)
FRITZ!Box 6360 Cable (um) Firmware-Version 85.05.09
FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v3 Firmware-Version 74.05.05
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,190
Punkte für Reaktionen
164
Punkte
63
Da du im Bereich Funknetzwerk postest: Sind die beiden Boxen per WDS verbunden? Steht die Verbindung zwischen beiden Boxen? Welche Firmware-Versionen sind auf den Boxen drauf?
 

Elsi29

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2008
Beiträge
2,812
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Halte dich exakt an die Anleitung von AVM, dann gehts.

Oftmals werden einige Punkte ungenau oder gar nicht beachtet (ist mir selber auch schon passiert).
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Veschoben aus dem WLAN- in den Telefonie-Bereich.
 

FuXXz

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe es mehrmals nach dieser Anleitung versucht. Mich exakt daran gehalten.
Das hindert den Fehler "Anmeldung der Internetrufnummer 620 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung." trotzdem nicht zu erscheinen
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,190
Punkte für Reaktionen
164
Punkte
63
Wahrscheinlich sind die Voraussetzungen in dieser Anleitung nicht erfüllt. Immer dann erscheint dieser Fehler.
Poste mal ein paar Screenshots mit den Einstellungen und dem Status der Boxen.
 

FuXXz

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die Antwort.
Die Voraussetzungen sind laut Anleitung dass die 6360 zum telefonieren eingerichtet ist, die 2. Box die Betriebsart IP Client ist und dass die Boxen verbunden sind.
Alles soweit erfüllt.

Wenn ich übrigens dass Passwort absichtlich falsch eingebe, kommt die gleiche Fehlermeldung. Also stimmt wohl irgendwas mit den Anmeldedaten nicht, hab aber keine Ahnung.
Mit Status der Boxen ist die Hauptseite "Übersicht" gemeint ? Oder das Systemprotokoll? Die Boxen sind auch per remote erreichbar.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,190
Punkte für Reaktionen
164
Punkte
63
Trage mal als Registrar fritz.box ein. Sind beide Boxen per LAN verbunden? Welche IP-Adresse hat die Fritzbox 7270?
Siehe auch hier: Anmeldung von IP-Telefonen scheitert
Deshalb habe ich heute morgen in Beitrag #2 nach den Firmware-Versionen gefragt. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

FuXXz

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
fritz.box habe ich bereits getestet, ging auch nicht! Die Boxen sind beide über LAN1 verbunden und haben die Adressen 192.168.178.1 = 6360 Basis und 192.168.178.2 = 7270
Vielleicht ist die Box auch einfach kaputt, denn DECT Repeater geht mit der auch nicht :(

Dann wird es vielleicht schon daran liegen, die 6360 ist ja Firmware-Version 85.05.09, aber der Neustart hat nichts gebracht!
 
Zuletzt bearbeitet:

aquarium

Mitglied
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
297
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Zuletzt bearbeitet:

FuXXz

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das werde ich dann nochmal testen, hört sich jedoch nach vieeeel arbeit an :)
 

FuXXz

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Problem leider nicht gelöst, weiterhin Anmeldung der Internetrufnummer 620 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

Kann es irgendwas damit zu tun haben, dass ich DHCP nutze und keine festen IP's habe?
 
Zuletzt bearbeitet:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,154
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
48
nimm mal die Häkchen bei Pic2 unten raus bzgl. Vorwahl usw.
stelle evtl. mehr screenshots hier ein bsw. von der 6360 (= Endgeräte Nst 620)
 

FuXXz

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Funktioniert leider auch nicht! Welche Bilder / Screenshots genau? Es gibt keine Endgeräte, habe alles unnötige abgezogen!
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,154
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
48
die Nebenstelleneinstellungen in der 6360.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,190
Punkte für Reaktionen
164
Punkte
63
Hallo yupi! Willkommen zum ersten Beitrag! Siehe großes Bild in Beitrag #7. :)
Und bitte keine Vollzitate.
 

FuXXz

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2006
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Keine Ahnung was es noch sein kann. Vielleicht liegt es wirklich an nem Bug! Danke für eure Hilfe.
Einzige Hoffnung ist jetzt jemand, der genau die gleichen Geräte und Vorhaben hat, informerex :)
7270_Netzwerk.png6360_Übersicht.png7270_Übersicht.png7270_Internet-Zugangsdaten.png6360_Netzwerk.png7270_Internettelefonie-Einstellungen.png
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Willkommen im Forum, yupi ;-)

@Kunterbunter
Ich glaube, yupi meinte die Einstellung "fritz.box" gegen die IP der Box in der 6360 auszutauschen...
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,699
Beiträge
2,037,338
Mitglieder
352,578
Neuestes Mitglied
Odi-Fr