Ersatz für Quante Maxima IS 1

niska

Neuer User
Mitglied seit
29 Apr 2016
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Wie viele analoge Anschlüsse brauchst du da für Telefone und Fax?
7 Telefone + 1 Fax.
OK, man könnte auch auf 2 Telefone verzichten. Fands eben gut, wenn man oben ist, muss man nicht nach unten spurten, wenns Telefon klingelt

Danke

Bitte erklären, was das ist?
Aufstellorte der Telefon: Senkrecht über 4 Etagen= 3x 250mm Betondecke, waagerecht 2 x ca 170mm Mauerwerk, Telefon/Fax zu Basis ca 10m.
Ich möchte WLAN/ Funk so gut es geht, vermeiden, zumal ich ja die Telefonkabel liegen habe. Ich weiß, das das eine Glaubensfrage ist. Und ich weiß auch, das wenns ich nicht habe, ich von meiner Umgebung etc zu ge wlant werde

Danke

Möchte hier nochmal nachfrage, ob jemand noch ne Quante oder Ackermann am laufen hat, Wenn ja, wie?

Edit DM41: 3 Beiträge zusammengeführt. Bei Nachträgen bitte den Beitrag bearbeiten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,784
Punkte für Reaktionen
911
Punkte
113
7 Telefone + 1 Fax.
OK, also 8 Lines. Eventuell nur 6.

Eine Auerswald 2206 USB für 6 Lines hätte ich noch herumstehen.
Die würde ich dir gegen das Porto schenken.
Die schließt man genau wie deine Quante per ISDN an.

Oder du kaufst dir eine neue/gebrauchte ISDN TK-Anlage für 8 analoge Anschlüsse.
 
  • Like
Reaktionen: niska

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,009
Punkte für Reaktionen
543
Punkte
113
Bitte erklären, was das ist?
Die Frage war, sollen wirklich alle alten DECT-Basisstationen weiterhin analog per Doppel-Ader / Plain Old Telephon Service angebunden werden? Die Alternative ist, die DECT-Mobilteile direkt an einer modernen digitalen Vermittlungsanlage anzumelden.
 
  • Like
Reaktionen: niska

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,834
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
OK, man könnte auch auf 2 Telefone verzichten.
Nein, das hast du falsch verstanden, nicht verzichten. Sondern eben derzeit mehrere DECT-Basistationen zu einer zusammenfassen (bspw. eine pro Etage).

Ich möchte WLAN/ Funk so gut es geht, vermeiden, zumal ich ja die Telefonkabel liegen habe.
Die vorh. Telefone sind doch Funktelefone (DECT), mehrere DECT-Basisstationen. Das sieht nun nicht gerade danach aus, als würde man WLAN/Funk vermeiden.
 
  • Like
Reaktionen: niska

niska

Neuer User
Mitglied seit
29 Apr 2016
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Tag zusammen,

ich sach mal ganz leise----ICH HABE WIEDER ZUGRIFF AUF DIE QUANTE-----
Entweder lags am USB, hab mal hinten am PC eingesteckt, und unter Win XP SP 3, aber auch Win 98/ ME Zugriff bekommen. Oder am RS 232 der Quante , sind 2 dran, hab auf den Anderen gewechselt. Oder am neuen Adapter USB ---RS 232.

Konnte --lesen + schreiben---, hab die noch vorhandenen, alten . cfg Dateien wieder auf die Quante geschrieben. Muss mich aber erst wieder rein denken, ist schon Jahre her, das ich Zugriff hatte. Paar Sachen sind noch unklar.

1
Was muß bei der Landes + Ortskennziffer rein? Normal doch 0049 + Vorwahl ohne Null

2
Einzelanlage? Ist das relevant 141? Normal ists die 180? Port---Mehrgeräteanschluß---?

3
Ist #*9999# normal nicht ---reset---?

4
Hauptprob ist immer noch, das ich für Ortsgespräche die Vorwahl wählen muss.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    34.8 KB · Aufrufe: 8
  • 2.jpg
    2.jpg
    40.8 KB · Aufrufe: 8
  • 3.jpg
    3.jpg
    28.1 KB · Aufrufe: 8

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,036
Punkte für Reaktionen
161
Punkte
63
Was muß bei der Landes + Ortskennziffer rein? Normal doch 0049 + Vorwahl ohne Null
Ich würde bei Ortskennziffer die komplette Nummer (mit der Null) eintragen.

...und gleich noch die DM abschaffen und auf EUR umstellen. ;)
 
  • Like
Reaktionen: niska

niska

Neuer User
Mitglied seit
29 Apr 2016
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hauptprob ist immer noch, das ich für Ortsgespräche die Vorwahl wählen muss. Hab die 0049 + Vorwahl ohne Null, Gespräche werden mitten drin unterbrochen etc.
O2 meinte, das Telekom Anfang Jahr was umgestellt hätte und seit dem gäbs Probs . Bei O2 hatte ich schon einige Tickets, Rest s. o.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via