Faxe an Netzwerkdrucker senden

XMENER

Neuer User
Mitglied seit
8 Feb 2007
Beiträge
108
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi

ich wollt mal eben anfragen o9bs schon eine universelle lösung für die fritz gibt das man faxe mit einem Drucker aus drucken kann?

ich hab nen Brother 115 und nen Epson cx5200 und keine ahnung was die wie verstehen.

und da das beide tinten pisser sind, halten die eh nicht mehr lang und beide auch schon unter den normalen schwächen leiden.

die tinten drucker gehen mir schon ne weile gewaltig auf die eier.
ich glaub ich hol mir doch mal nen laser drucker.
 

Kudde

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Mrz 2004
Beiträge
2,148
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin XMENER, kannst du bitte deine Fäkalsprache hier unterlassen. Bitte ändere dein Post dementsprechend ab.
 

SvenGroß

Neuer User
Mitglied seit
16 Jan 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich wollte nur mal hören ob jemand fortschritte gemacht hat mit dem automatisierten ausdruchen des ankommenden fax.
es gibt ja genug ideen hier im forum allerding, muss dazu auch immer ein pc laufen um das ankommende fax drucken zulassen (fritz!fax), daher finde ich den ansatz garnicht so schlecht aber ich komme auch nicht weiter.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,830
Punkte für Reaktionen
297
Punkte
83
Braucht man die Faxe den wirklich alle auf Papier? ;)

Also mir reicht es per Email, und PDF drucken aus Email klappt vom PC oder Smartphone, Tablet ect.

Eine Fertiglösung finde ich auf der Freetz Seite nicht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,171
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
es kommt auch auf die/den Drucker an, denn manche (bspw. von HP) können ja Cloud-Print - dh einfach von der F!B an Drucker "weiterleiten"
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,513
Beiträge
2,061,965
Mitglieder
356,216
Neuestes Mitglied
hal151